Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



W6 N9000 gekauft

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter

Direkt zu Seite:

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Bernina Einhorn
Nächstes Thema anzeigen: Overlock  
Autor Nachricht
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1948
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 06.01.2020, 21:30    Titel:

nähbiene hat Folgendes geschrieben:
Es ist ja einige Zeit vergangen Smile

Wie seit ihr mit der Nähma zufrieden ?

Also freihandquilten geht bei mir gar nicht.


Welches Garn verwendest Du zum Freihandquilten?

W6 empfiehlt das "hauseigene" Garn. Probier das doch mal aus. Unter uns: Es handelt sich dabei um Isacord 40 von Ammann Mettler. Keine Ahnung, warum die das nicht dazu schreiben, aber vielleicht können sie es deshalb so günstig verkaufen. Woanders ist es teurer. Wink
_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also...
muss ich viel handarbeiten. Wink
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 06.01.2020, 21:30    Titel: Werbung



Nach oben
nähbiene



Anmeldungsdatum: 23.08.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 06.01.2020, 23:08    Titel:

Gütermann Garn .

Jeans nähen ist kein Problem, sogar T-Shirt hab ich schon genäht , ging super.

Freihandquilten werde ich dann doch weiter mit meiner kleinen Brother. Smile
_________________
Es ist nicht alles Gold was glänzt
LG Sabine
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1948
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 06.01.2020, 23:19    Titel:

nähbiene hat Folgendes geschrieben:
Gütermann Garn .

Jeans nähen ist kein Problem, sogar T-Shirt hab ich schon genäht , ging super.

Freihandquilten werde ich dann doch weiter mit meiner kleinen Brother. Smile


Probier es doch trotzdem mal mit dem anderen Garn aus. Wenn Du schon ne Maschine mit so einem großen Durchlass hast...
_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also...
muss ich viel handarbeiten. Wink
Nach oben
nähbiene



Anmeldungsdatum: 23.08.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 07.01.2020, 10:57    Titel:

Dankeschön Andrea für den Tip.

Das werde ich bestimmt ausprobieren.
_________________
Es ist nicht alles Gold was glänzt
LG Sabine
Nach oben
cailin



Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 6171
Wohnort: im Schwäbischen..

BeitragVerfasst am: 07.01.2020, 10:59    Titel:

Selbst meine Teure Janome will nicht jedes Garn.. die ist da auch ziemlich Zickig...
_________________
Viele Grüße
Bianca

manchmal sollte man einfach DAS tun, was einen Glücklich macht, und nicht das was vernünftig ist!!!
Nach oben
dirndlelfie



Anmeldungsdatum: 01.12.2015
Beiträge: 59
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 08.01.2020, 18:17    Titel:

Ich habe auch eine W6 N9000 das freihand quilten geht mit den Fäden von W6 am besten,die anderen funktionieren nicht wirklich.Probiere es auf jeden Fall mit ihnen.Viel Erfolg
Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 14333
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 08.01.2020, 19:39    Titel:

@nähbiene: Was geht denn genau nicht? Reißt der Faden? oder was anderes?
Sorry, falls ich das überlesen habe.
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
nähbiene



Anmeldungsdatum: 23.08.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 10.01.2020, 15:30    Titel:

@ Tinka: Der Faden reist nicht. Es gibt auf der Rückseite Schlaufen.
Wenn ich die Fadenspannung ändere, lässt Sie stiche aus, aber nur beim quilten. Normales nähen geht super .
_________________
Es ist nicht alles Gold was glänzt
LG Sabine
Nach oben
Tigerface



Anmeldungsdatum: 26.04.2019
Beiträge: 716
Wohnort: Geldern

BeitragVerfasst am: 10.01.2020, 18:37    Titel:

hast du schon mal die Nadel getauscht?
Stichplatte wegmontiert und saubergemacht?
Fusselchen hinter der Spulenkapsel entfernt?
Das fällt mir dazu ein.
_________________
Lieber Gruß Annette
----------------------------
Ignoranz tötet!


Zuletzt bearbeitet von Tigerface am 10.01.2020, 20:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1948
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 10.01.2020, 19:08    Titel:

Vermutlich liegt es bei dieser Maschine tatsächlich am Garn.
_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also...
muss ich viel handarbeiten. Wink
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 10.01.2020, 19:08    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter

Direkt zu Seite:
Seite 13 von 14

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de