Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



EQ8 - virtueller Round Robin

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alte Aktionen -> EQ-Virtueller Round Robin-Allgemeines
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Virtueller EQ Round Robin - Teilnehmer und Allgemeines
Nächstes Thema anzeigen: EQ - virtueller Round Robin - unsere Ergebnisse  
Autor Nachricht
Laska



Anmeldungsdatum: 23.08.2014
Beiträge: 1966
Wohnort: Tespe

BeitragVerfasst am: 06.10.2018, 21:10    Titel:

Liebe Eris, Liebe Trivo, ich muss doch noch einmal ein wenig nachfragen. Ihr seid alle versierte Patcherinnen, ich stehe aber noch am Anfang und habe große Bedenken, dass Ich nicht mit halten kann.

Es ist also so, dass Aufgaben gestellt werden und wir diese Aufgaben mitsamt von EQ8 oder EQ7 lösen? Ein RR wäre ja, wenn ich es richtig verstanden habe, dass jeder einer Gruppe eine Innenteil näht und dass es in der nächste Runde weiter gegeben wird. Ich also in der 2. Runde an einem Innenteil von sagen wir mal Eris weiter arbeiten würde. Das wäre dann hier im virtuellen RR auch so?

Da Du, liebe Trivo es mir so gut erklärt hast, warum es nicht öffentlich sein kann, ich aber nicht über eure Erfahrung verfüge und gerne Input Möglichkeiten von „außen“ hätte, bin ich jetzt am zweifeln, ob es wirklich für euch und mich sinnvoll wäre, wenn ich hier mit machen würde. Ich möchte lernen, ganz klar, aber ich möchte keine Spaßbremse sein.

Ich hätte gerne eure ehrliche Meinung, damit ich in den nächsten 1 - 2 Tagen entscheiden kann, was der beste Weg für uns alle wäre. Ich danke euch
_________________
Herzliche Grüße vom Deich Martina

Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 06.10.2018, 21:10    Titel: Werbung



Nach oben
trivoli_quilt
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 17758

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 05:26    Titel:

Alles gut, alles ist machbar und umsetzbar. Und in einer Gruppe noch viel viel leichter als zu Hause. Die erste Hürde ist, überhaupt erst einmal das Programm zu haben. Das ist schon mal die halbe Miete.
Ab dann ist Spass Faktor pur eingeläutet. Egal, auf welchem Stand ihr seid. Ob ihr schon mal in der Software geschnuppert habt, ihr euch auf Neuland begibt oder alte Hasen seid.

Um auf das Wort 'Aufgabe' zu kommen.

Ein genähter round Robin beginnt meist mit einem Block Quadrat in der Mitte. Die naechste Runde koennte zum beispiel so aussehen, dass die Aufgabe ist, dass die zweite Runde bloecke in einer bestimmten Größe und sternenbloecke sein sollen.
Fuer jede Aufgabe ist genügend Wochen zeit, zum probieren, zum experimentieren eingeplant. Und das schoene: alles ohne Nadel und Faden.

Die Folge Aufgabe koennte dann vielleicht sein. Nur Applikation bloecke.

Oder vielleicht eine andere Aufgabe, jeder Block einer Runde besteht aus drei Farben.

Merkt ihr, ganz simpel, ganz einfach. Und so, wie ein genähter Block aufgebaut ist, so kann man es virtuell auch machen.

Und fragen und antworten stellen wir uns, genau wie hier auch auf dieser Plattform, so erarbeiten wir uns gemeinsam einen tollen virtuellen quilt.

Und damit wir nicht einfach so herum experimentieren, sollte es schon in ordentlicher Bahn laufen. Und das ist dann diese Aktion.

Das ist jetzt nicht die erste virtuelle Aktion auf der Welt, aber die erste in unserem forum.

Ein liebes Danke an Eris
_________________
Liebe Grüße Trivo

-----------------------------------
Dann mal ran an die Nadel - Nadel verpflichtet.

„Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens." (Friedrich Nietzsche)

--------------------------------
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2520
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern, Lewitz

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 07:20    Titel:

Trivo,
danke fürs Erklären, das finde ich sehr einleuchtend.

Laska, Schluß mit Deinen Bedenken.
wie Du gelesen hast, sind hier die meisten Anfänger und es wird kein 'richtig oder falsch' geben.

Trivo und ich marmeln uns aus, wie der Ablauf gehen kann, und dann kommen die Details.

liebe Grüße in den Sonntag,
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 5101
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 08:09    Titel:

Danke für die Erklärung, Martina. Insoforn, was den Ablauf hier betrifft bin ich ein kleines Stückchen schlauer. Wink

Ich bin immer noch am Schwanken und hin und her überlegen, ob ich mir das Programm zulegen soll.

Sollte man so ein Programm nicht auch stoffmäßig nutzen oder dient es nur zu ideellen Umsetzung. Haaaach - ist das schwierig ....

Bringt ihr evtl. beim Patchworktreffen das Prgramm mal mit, damit man es sich mal anschauen kann?

Sorry, hatte es aus Versehen in EQ 7 geschrieben, meinte natürlich EQ 8.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
tschitzu



Anmeldungsdatum: 03.10.2018
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 08:30    Titel:

Hallo Bastelhexe, ich nutze das Program auch dazu mal einen schönen Block den ich gesehen habe nachzuzeinen und wenn ich ihn dann nähen möchte kann ich diesen in meiner gewünschten Größe auch ausdrucken oder mal einen Quilt herzustellen und aus der entfernung zu sehen ob die Farben mir so gefallen. EQ8 und seine Vorgänger sind für mich einfach nur Spitze auch wenn mann am Anfang nich alles gleich kann das wird dann schon im Laufe der Zeit.
Tschüss und einen schönen Sonntag Iris
Nach oben
Laska



Anmeldungsdatum: 23.08.2014
Beiträge: 1966
Wohnort: Tespe

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 10:12    Titel:

Eris, was ist so schlimm daran, dass ich mir Gedanken darüber mache, ob ich der Anforderungen gerecht werde oder nicht? Und bitte, höre auf mich zu bedrengen.

Also, habe ich es richtig verstanden? Niemand leidet unter meinem „Nichtkönnen“ ? Die einzige Nebenworkung sind eventuell meine nervigen Fragen und meine überschwengliche Fanatasie? Das, was ich ausarbeite ist nur für mich? Und ich kann nähen muss es aber nicht?
_________________
Herzliche Grüße vom Deich Martina

Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2520
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern, Lewitz

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 11:25    Titel:

Laska hat Folgendes geschrieben:
Eris, was ist so schlimm daran, dass ich mir Gedanken darüber mache, ob ich der Anforderungen gerecht werde oder nicht? Und bitte, höre auf mich zu bedrengen.

Also, habe ich es richtig verstanden? Niemand leidet unter meinem „Nichtkönnen“ ? Die einzige Nebenworkung sind eventuell meine nervigen Fragen und meine überschwengliche Fanatasie? Das, was ich ausarbeite ist nur für mich? Und ich kann nähen muss es aber nicht?


sorry, so sollte es nicht rüberkommen, ich wollte dich sanft stupsen.

Fragen sind erlaubt, und je mehr Phantasie in den Runden, desdo besser.
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2520
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern, Lewitz

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 11:33    Titel:

Bastelhexe hat Folgendes geschrieben:
.......

Sollte man so ein Programm nicht auch stoffmäßig nutzen oder dient es nur zu ideellen Umsetzung....


zu anfang hatte ich gedacht, das ist entbehrlich, aber jetzt LIEBE ich die Funktion, eigene Stoffe zu integrieren!

momentan habe ich beispielsweise einen Entwurf für Lucy Bostons 'Patchwork of the Crosses' am Wickel.
die Stoffe, die ich nutzen möchte, habe ich eingescannt, und dabei festgestellt, in der von mir geplanten Größe sieht das einfach schimpf aus.

ohne das Programm hätte ich die falschen Schablonen gekauft und jede Menge Stoff zerschnitten, bis ich zur gleichen Erkenntnis gelangt wäre.

so gesehen, amortisiert sich die Anschaffung früher oder später
Laughing Laughing Laughing

liebe Grüße von
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2520
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern, Lewitz

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 11:38    Titel:

Eris hat Folgendes geschrieben:
Laska hat Folgendes geschrieben:
Eris, was ist so schlimm daran, dass ich mir Gedanken darüber mache, ob ich der Anforderungen gerecht werde oder nicht? Und bitte, höre auf mich zu bedrengen.

Also, habe ich es richtig verstanden? Niemand leidet unter meinem „Nichtkönnen“ ? Die einzige Nebenworkung sind eventuell meine nervigen Fragen und meine überschwengliche Fanatasie? Das, was ich ausarbeite ist nur für mich? Und ich kann nähen muss es aber nicht?


sorry, war nicht als Drängeln gemeint.

Fragen sind erlaubt, und je mehr Phantasie in den Runden, desdo besser

_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Laska



Anmeldungsdatum: 23.08.2014
Beiträge: 1966
Wohnort: Tespe

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 11:59    Titel:

Eris, lass mir einfach die Zeit, die ich brauche. Du weisst doch, ich bin langsam, in allem. Und ich fühle mich überfordert, wenn Du mich bedrängst.

Ich habe jetzt das Programm (nach Stunden) installiert Embarassed

Und nun gucke ich mal, wo ich am besten ansetzen kann, um mich in kleinen Schritten vorzutasten. Ich muss ja übersetzen (gruselig) und lernen (darauf freue ich mich)
_________________
Herzliche Grüße vom Deich Martina

Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 11:59    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alte Aktionen -> EQ-Virtueller Round Robin-Allgemeines Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de