Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



AMC Monatstausch Juni 2021

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter

Direkt zu Seite:

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> AMC's -> AMC Monatstausch 2021
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: AMC Monatstausch Mai 2021
Nächstes Thema anzeigen: AMC Monatstausch Juli 2021  
Autor Nachricht
Nähnadel



Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 5706

BeitragVerfasst am: 05.07.2021, 14:13    Titel:

Wow, ist das eine schöne AMC!
Hoffentlich taucht sie wieder auf!

Bei uns ist der Briefkasten oft so gestoppte voll, dass man sich mühelos Briefe heraus holen könnte, obwohl er angeblich täglich außer sonntags geleert wird, in einer 800Seelen-Gemeinde.
_________________
Liebe Grüße
Nähnadel Elke


Gegen nähen hilft nur nähen.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 05.07.2021, 14:13    Titel: Werbung



Nach oben
Bieni



Anmeldungsdatum: 17.04.2021
Beiträge: 136
Wohnort: ganz im Süden

BeitragVerfasst am: 05.07.2021, 17:38    Titel:

Frazima hat Folgendes geschrieben:
Na das nennt man richtig Pech. Dabei ist deine Karte sooo schön geworden.
So aufwändig gearbeitet.

Ich würde alle Hebel in Bewegung setzen, die zu bekommen. Die Briefträger haben doch sicher einen Schlüssel für die Kästen.


Danke für die lieben Worte. Das ist auch meine Hoffnung, dass der Briefträger da einmal auf der Runde hineinschauen kann/darf und dann hoffe ich, dass mein Brief mit der Karte dort ist.

Ich habe inzwischen versucht, da hineinzuschauen, also es liegen definitiv Sachen darin, nur meinen Brief habe ich nicht gesehen, bzw aus dem Material habe ich allein drei Sachen gesehen.
Nach oben
kesseschere



Anmeldungsdatum: 30.01.2008
Beiträge: 10664
Wohnort: Euskirchen

BeitragVerfasst am: 05.07.2021, 19:47    Titel:

Was ein Pech und das bei der ersten Karte drück
Und sie ist so toll meinen großen Respekt hast dir so viel Arbeit gemacht .Eine geniale Idee Hobbyschneider. Ich hoffe das Sie noch kommt beten Ich wünsche es dir so sehr aber mir besonders . dafür
_________________
Lg. Marita scherchen
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Stofflaeppchen



Anmeldungsdatum: 27.12.2010
Beiträge: 1790
Wohnort: Sundern

BeitragVerfasst am: 06.07.2021, 07:53    Titel:

@Biene eine wunderschöne Karte hast Du gemacht. Nicht verzagen ...mit Geduld kommt Deine Karte ans Tageslicht. Nur weil Dir und ich denke auch anderen dieses Maleur passiert ist, kann die Post nicht so tun als wenn nichts verschickt wurde.
Nach oben
Bieni



Anmeldungsdatum: 17.04.2021
Beiträge: 136
Wohnort: ganz im Süden

BeitragVerfasst am: 07.07.2021, 15:39    Titel:

Noch einmal allen vielen Dank für diese netten Worte.

yippiie juhu Juhu! Jubel und große Freude: Ich habe den Brief wieder! juhu yippiie

Marita, morgen wird der Brief noch einmal per Einwurfeinschreiben verschickt - der landet dann ganz normal in deinem Briefkasten, aber ich kann es nachverfolgen.
Der Postbote war so nett. Also Montag wird bei uns keine Briefpost mehr ausgetragen. Gestern klagte ich ihm mein Leid. Er meinte, er muss sich kundig machen, ob er den Kasten öffnen kann. Heute stand er mit dem Brief vor der Tür und fragte, ob er das ist und ob er den gleich mitnehmen soll. Ich habe dann aber gesagt, dieses Mal möchte ich ihn per Einwurfeinschreiben schicken und er meinte, das könne er verstehen.

Der Briefkasten scheint langsam ein Politikum zu werden.
Als ich gestern Morgen zum Bäcker ging, bin ich noch einmal zu dem Briefkasten und hörte plötzlich "HALT! Nichts reinschmeißen!" - Stand ein älterer Herr im Haus gegenüber auf dem Balkon, fuchtelte, winkte und meinte, eigentlich könnte er als Briefkastenbewacher eingestellt werden, so viele, wie er schon vor dem Briefeinschmeißen bewahrt hat. Ich meinte schade, dass er vor gut einer Woche noch nicht gewarnt hat. Er erzählte mir dann, er hätte sogar in Eigeninitiative einen großen Müllsack über den Kasten geschmissen und mit Paketband zugeklebt. Fand ich super. Meinte er, so ca. zwei Tage später wäre eine Frau vor dem Briefkasten gestanden, hätte geschimpft wie ein Rohrspatz, welche Jugendlichen denn da wieder so einen Blödsinn gemacht hätten und den Müllsack abgerissen. Der alte Mann hatte das mitbekommen und die Frau angesprochen. Meinte sie wohl wütend zu ihm, er solle jemand anderen veräppeln, scheint ja weit mit Deutschland zu sein, wenn jetzt schon welche in seinem Alter so einen Blödsinn machen. Das Argument des älteren Herrn, sie solle doch einmal schauen, dass da keine Leerzeiten mehr vorne auf dem Briefkasten stehen, erwiderte sie dann mit gut gemacht, wie er die Leute hinter das Licht führt. Vielleicht solle sie die Polizei rufen, schmiss ihren Brief in den Kasten und fuhr wohl mit quietschenden Reifen weg.
Der ältere Herr war erschrocken und hat den abgerissenen Müllsack entsorgt.

Ich bin wirklich gespannt, wie das nun weitergeht. Der Postbote meinte auch, da wären über 50 Briefe im Kasten gewesen, als er den Briefkasten für meinen Brief geöffnet hatte. Er hätte das Problem nun an höhere Stelle weitergegeben.
Nach oben
Bieni



Anmeldungsdatum: 17.04.2021
Beiträge: 136
Wohnort: ganz im Süden

BeitragVerfasst am: 07.07.2021, 15:55    Titel:

kesseschere hat Folgendes geschrieben:
Was ein Pech und das bei der ersten Karte drück
Und sie ist so toll meinen großen Respekt hast dir so viel Arbeit gemacht .Eine geniale Idee Hobbyschneider.

Huch, da werden ich ja gleich ganz Embarassed
Ich hoffe ehrlich gesagt, du oder auch andere hier können mir noch etwas helfen, denn 100%ig zufrieden bin ich nicht.
Die Karte beult etwas nach vorne aus. Ich habe ganz dünnes Baumwollvlies genommen, aber es war wohl immernoch zu dick. Dann habe ich den Stoff der Kleider auf Heat n Bond gebügelt und die dann auf den Stoff - gute Idee, dachte ich, aber ich konnte sie dann nicht mehr applizieren, es ist nur mit Heat n Bond aufgebracht. Die Spitze ist dann genäht. Eigentlich wollte ich das alles mit der Hand applizieren. Aber mit Heat n Bond kommt man nicht mehr durch den Stoff. Ich hoffe das darf man überhaupt.
Für die Rückseite habe ich Stoff auf Freezerpaper gebügelt und das dann durch den Laserdrucker gejagt. Zuerst nähte ich den Stoff mit Freezerpapier fest, war aber dann unschön. also Freezerpappier herausgepullt. Also einen leichten Karton eingeschoben, ja, geht, aber irgendwie sollte die Karte stabiler werden.

kesseschere hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe das Sie noch kommt beten Ich wünsche es dir so sehr aber mir besonders . dafür

Hihi, danke für deinen Wunsch für mich, dein zweiter ist natürlich gar nicht eigennützig. Wink totlach
Aber ich freue mich, wenn du das so siehst.
[/list]
Nach oben
Stofflaeppchen



Anmeldungsdatum: 27.12.2010
Beiträge: 1790
Wohnort: Sundern

BeitragVerfasst am: 07.07.2021, 19:42    Titel:

Sachen gibt es ..die gibt es gar nicht!
Wie blöd muß man sein um auf gute Ratschläge nicht zu hören.
Und wie ich schon schrieb ...dieses Mißgeschickt ist auch anderen passiert.
Ich habe jedenfall aus dieser Geschichte gelernt und schaue beim Briefkasten ob ein Leerungsdatum.
Schön dass Du uns diese Geschichte erzählt hast.
Nach oben
kesseschere



Anmeldungsdatum: 30.01.2008
Beiträge: 10664
Wohnort: Euskirchen

BeitragVerfasst am: 07.07.2021, 20:16    Titel:

Wahnsinn ich lege mich jetzt auf die Lauer juhu juhu
_________________
Lg. Marita scherchen
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
kesseschere



Anmeldungsdatum: 30.01.2008
Beiträge: 10664
Wohnort: Euskirchen

BeitragVerfasst am: 12.07.2021, 16:03    Titel:

juhu juhu juhu juhu juhu juhu juhu juhu

Tata die Post war da und was soll ich sagen es wäre schlimm gewesen wenn dieses Kunstwerk verloren gegangen wäre. Sie Ist in Natura viel viel schöner
bei den Kleidern sind sogar Kleiderbügel .Liebe Bieni Ulrike vielen Dank drück






_________________
Lg. Marita scherchen
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Frazima



Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 3669
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 12.07.2021, 19:14    Titel:

Das sieht ja super aus, aber wie hast du den Rand gemacht? Kann man nicht erkennen.
_________________
Liebe Grüße von Gabi
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 12.07.2021, 19:14    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> AMC's -> AMC Monatstausch 2021 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter

Direkt zu Seite:
Seite 10 von 11

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de