Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Vergilbte Stoffe wieder weiß??

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork und Quilterei - Fragenkatalog
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Label für Quillt
Nächstes Thema anzeigen: Wie quilten?  
Autor Nachricht
aniko



Anmeldungsdatum: 29.09.2016
Beiträge: 117
Wohnort: auf dem Land

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 09:21    Titel: Vergilbte Stoffe wieder weiß??

Ich brauch mal euer Schwarmwissen Laughing

Vor ein paar Tagen habe ich einen großen Stapel wunderbarer alter Bettwäsche geschenkt bekommen. Herrlich feste Baumwolle, zum Teil mit schönen Stickereien drauf - ich bin ganz glücklich.

Leider ist ein Teil davon an den gefalteten Kanten sehr vergilbt, keine Stockflecken, aber eben durch Licht und schlechte Lagerung.
Kriegt man das wieder raus - wenn ja, womit?
Oder muß ich alles einfärben?

Danke für eure Tips schon mal vorab!

lg Aniko
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 09:21    Titel: Werbung



Nach oben
patchworkaholic



Anmeldungsdatum: 29.01.2013
Beiträge: 1102
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 10:21    Titel:

Versuch es doch mal mit einem Wäscheweissprodukt aus dem Drogeriemarkt. Z.B. von Hartmann
Das benutze ich gern, wenn es mal vergraut oder bei Lagerverfärbungen. Und die Temperatur mindestens 60 Grad.
_________________
Quiltige Grüße,

patchworkaholic Carola



www.patchworkmadame.blogspot.de
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 4266
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 11:41    Titel:

Wasche die Wäsche ganz normal 40°-60° und gebe ein komplettes Päckchen Packpulver zusätzlich zum Waschpuler ins Waschmittelfach.

Das Backpulver wirkt wie ein Bleichmittel.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 19821
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 11:49    Titel:

Was ist Packpulver? Shocked
Oder meinst du Backpulver? Laughing Laughing
Ich hab auch gute Erfahrung mit Hartmann Wäscheweiss. Hab auch schon versucht, "omamäßig" im Garten in der Sonne zum Bleichen auzulegen. Das ist mir aber echt zu umständlich. Confused
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop
Stoffpaketeshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1420
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 11:51    Titel:

Besser nicht das Zeug aus dem Drogeriemarkt, sondern erst mal klassische Hausmittel ausprobieren.

https://www.talu.de/weisse-waesche-weiss-bekommen/

Der Trick mit der Milch wurde mir auch schon von einer älteren Dame empfohlen.
_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also... muss ich viel handarbeiten. muhahaha
Nach oben
Martha



Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 423
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 12:04    Titel:

ja klar meint Bastelhexe Backpulver... Laughing
beim zweiten Mal hat sie es ja richtig geschrieben... Wink
_________________
Lieben Gruß von ROSA
Nach oben
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 19821
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 12:09    Titel:

verrückt Laughing Laughing Klar, hab das schon gesehn. Ich muss sie doch ein wenig auf die Schippe nehmen, unsre liebe Bastelhexe. drück drück

Das mit der Milch wußte ich auch noch nicht. Das werd ich ausprobieren, hab noch jede Menge altes Leinen und Laken zum Entgilben hier..
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop
Stoffpaketeshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
farbstich



Anmeldungsdatum: 05.12.2010
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 13:51    Titel:

Also ich bin ja erstens nicht so für Chemie und habe zweitens echt Erfurcht vor den schönen alten Stoffen.
Manchmal bekomme ich Leinen oder alte weiße Bettwäsche ( auch oft zumindest Halbleinen, oder Damast) in unglaublichem Zustand mit der Bitte sie wieder weiß zu zaubern oder kaufe mir selbst welche auf dem Flohmarkt.
Eine ältere Dame gab mir mal folgenden Tipp: solange in kaltem! Wasser einweichen, bis die gelben Flecke /Liegestreifen so gut wie nicht mehr zu sehen sind. (das kann mehrere Tage dauern und ich erneuere dann schon mal das Wasser zwischendurch)
Dann erst mit normalem Waschpulver waschen bzw kochen.
Wenn man es ohne Einweichen waschen würde, würde man die Streifen " einbrennen" und dann nicht mehr herauskriegen.
Seit dem mache ich es so und habe selbst den fleckigsten Ballen schon wieder weiß bekommen, ganz ohne Chemie!

Grüßle Birgit
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 4266
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 19:46    Titel:

Laughing Laughing ... ja ja, mit mir könnt ihr es ja machen. Laßt mich erst mal wieder richtig fit werden, aber dann ....... Laughing Laughing

Habe heute mal ein Fenster nur von innen geputzt, wegen dem Plisserollo. Die Balkontür auch nur von Innen um die Katzentapser zu entfernen. Uupps, war nicht so von Vorteil, da hatte ich dann gleich wieder Schwierigkeiten mit der Luft. Anstrengungen ist also noch nicht so mein Ding. Am Donnerstag muß ich wieder zum Doc. Schau'n mer mal, was ich diesmal gesagt bekomme.

Habt alle einen schönen Feierabend.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1420
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 20:02    Titel:

Bastelhexe hat Folgendes geschrieben:
Laughing Laughing ... ja ja, mit mir könnt ihr es ja machen. Laßt mich erst mal wieder richtig fit werden, aber dann ....... Laughing Laughing

Habe heute mal ein Fenster nur von innen geputzt, wegen dem Plisserollo. Die Balkontür auch nur von Innen um die Katzentapser zu entfernen. Uupps, war nicht so von Vorteil, da hatte ich dann gleich wieder Schwierigkeiten mit der Luft. Anstrengungen ist also noch nicht so mein Ding. Am Donnerstag muß ich wieder zum Doc. Schau'n mer mal, was ich diesmal gesagt bekomme.

Habt alle einen schönen Feierabend.


Danke gleichfalls. Und Dir gute Besserung, liebe Barbara. tröst
_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also... muss ich viel handarbeiten. muhahaha
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 20:02    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork und Quilterei - Fragenkatalog Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de