Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Internationale Verandkosten; betrifft alle drei Gruppen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Round Robins -> Row Robin
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Row Robin "Anmeldungen"
Nächstes Thema anzeigen: Row Robin, Schweizer Gruppe, Anmeldungen  
Autor Nachricht
Nenya



Anmeldungsdatum: 25.05.2008
Beiträge: 146
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 18:33    Titel:

Hm, aber ich verschicke doch immer an digleiche die nah mir kommt, wäre bei mir Stephanie!?!
Also müßte diejenige die vor einer Schweizerin steht 7x das horrende Porto zahlen, das ist in der Tat unbezahlbar.
Habt ihr Schweizer, Belgier keien deutsche Versandadresse an die wir schicken können.
Oder ihr bezahlt immer selber die Differenz, ist aber auch keine befriedigende Lösung.
Aber 30 Euro kann ich definitv nicht für Porto berappen für ein Paket!
Es wird so schon teuer wenn wir 7x versichert verschicken......

Ich hoffe wir finden eine gute Lösung!

Grüße,
Nenya
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 18:33    Titel: Werbung



Nach oben
Miss Maus



Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 1164

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 18:35    Titel:

Mhhhh, also ich hab auch mal geplant... hmmm

GRUPPE 3
kleine Segelfliege
Sieglinchen
sunshine1313 - Schweiz
tinepatscht
verseau65
trivo

Also, Sieglinchen schickt ihr eigenes Paket an sunshine1313 (Schweiz).
Nach einigen Monaten erhält Sieglinchen dann das Paket von sunshine 1313
und muß es erneut in die Schweiz schicken.

Bin auf weitere Varianten gespannt. Very Happy gaga
Nach oben
Nähnadel



Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 5485

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 18:40    Titel:

Miss Maus hat Folgendes geschrieben:
Mhhhh, also ich hab auch mal geplant... hmmm

GRUPPE 3
kleine Segelfliege
Sieglinchen
sunshine1313 - Schweiz
tinepatscht
verseau65
trivo

Also, Sieglinchen schickt ihr eigenes Paket an sunshine1313 (Schweiz).
Nach einigen Monaten erhält Sieglinchen dann das Paket von sunshine 1313
und muß es erneut in die Schweiz schicken.

Bin auf weitere Varianten gespannt. Very Happy gaga


Ja, so siehe ich das auch.
_________________
Liebe Grüße
Nähnadel Elke



Gegen nähen hilft nur nähen.
Nach oben
Allysonn



Anmeldungsdatum: 02.05.2011
Beiträge: 967

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:03    Titel:

Also ich kenne Robins (Row und Round) so, dass man immer an die gleiche Näherin sendet. Und immer von einer anderen immer gleichen Näherin bekommt. Also A sendet immer an B und bekommt von F (bei sechs personen) B bekommt von A und sendet zu C... und so weiter.

Dass das mit den fast schon bösartig hohen Portokosten ins Ausland natürlich dann unfair wäre, seh ich auch so. Wie man es lösen kann? Keine Ahnung! keine Ahnung

Ally
_________________
Guten Morgen, Jane! (Mein BabyJane) 0-0-0-0-0
Nach oben
Stephanie



Anmeldungsdatum: 20.11.2010
Beiträge: 4455

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:21    Titel:

Ich werfe mal ganz frech etwas herein, aber mich bitte nicht steinigen....Wenn wir versichert versenden und das Top geht verloren bekommen wir den Wert von der Post ersetzt.

Aber das Top kann uns niemand ersetzen!

Wenn wir unversichert versenden bekommen wir den Wert nicht ersetzt

Aber das Top kann uns ebenfalls niemand ersetzen!

Es besteht also eigentlich kein unterschied außer ein Geldbetrag der gegebenenfalls ersetzt wird und der unterschied zu den Portokosten.

Abgesehen davon werde ich selbstverständlich versichert versenden wenn es die Bedingungen verlangen.

Ich weiß ich hab hier ein heikles Thema angesprochen, es möge sich bitte niemand auf den Schlips getreten fühlen Embarassed
_________________
Hier Blogge ich....
http://321steffiespatchbuttons.blogspot.com/
von Steffie
Nach oben
Gysmo



Anmeldungsdatum: 19.02.2011
Beiträge: 4129
Wohnort: Planet Erde

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:23    Titel:

Das ist eben das Problem, dass ich mit Trivo schon besprochen habe. Wir Schweizer gehören versandmässig zu den Cowboys und Indianer, dh. einfach "übrige Welt". Die Portokosten sind sehr hoch, für euch und für uns.

Bei einem normalen Swap oder Bee geht das noch, weil ja meistens ein Block oder eben ganz flache Sachen verschickt werden können, mit normaler Post. Aber bei einem Round Robin, wo ja das ganze Top herumgeschickt wird, wird das langsam zu einem Packet, und das kostet sofort viel...

Ich kenne jemanden nahe der Grenze bei Strassbourg, aber sie kommt mich 3-4 x im Jahr besuchen, aber eben nicht jeden Monat.

Ausser wir machen für uns Schweizerinnen es ganz anders: ich bin im Mai in Karlsruhe an der Nadelwelt, da könnte ich eine Versandadresse angeben und die Round Robins für die Schweiz könnten alle dahin geschickt werden, den Weiterversand für Sunshine und andere CH würde ich übernehmen. Aber dann kommt wieder das Problem für den Versand in D.... arrgh

Es ist wirklich frustrierend, aber wenn es einfahc nicht geht, dann würde ich sonst einen Round Robin als linke Hand von Trivo nur für die Schweiz organisieren, dann hätten wir Indianerinnen Laughing auch was davon, und die Kosten wären im ganz normalen Rahmen.

Was meinst ihr, v.a. meine Landesgenossinnen?
Nach oben
sunshine1313



Anmeldungsdatum: 15.10.2011
Beiträge: 2031
Wohnort: Zürcher Oberland - Bei den Füchsen und Hasen

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:25    Titel: Gysmo

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa - meine RR für uns Indianer Laughing
_________________
Liebs Grüessli
sunshine1313

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Nach oben
Sieglinchen



Anmeldungsdatum: 21.12.2010
Beiträge: 953
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 19:26    Titel:

Bei Deiner Auflistung der 3.Gruppe fehlt als erste : Bügelfee.
Ich finde, das ein Paket in die Schweiz gang schön teuer ist.
Muß nicht auch Sunshine1313 alle Pakete nach Deutschlend schicken. Das geht ins Geld. Mir fällt keine neuer Vorschlag ein.
L G Sieglinchen
Nach oben
trivoli_quilt
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 17752

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 20:22    Titel: Re: Hmm

sunshine1313 hat Folgendes geschrieben:
wie kommst du darauf das eine Person 2mal versendet?

------------ April -------Juni--------Juli--------Sept--------Okt--------Jan
CH Post => 1 Post => 2 Post => 3 Post => 4 Post => 5 Post => 6
1 Post => 2 Post => 3 Post => 4 Post => 5 Post => 6 Post => CH
2 Post => 3 Post => 4 Post => 5 Post => 6 Post => CH Post => 1
3 Post => 4 Post => 5 Post => 6 Post => CH Post => 1 Post => 2
4 Post => 5 Post => 6 Post => CH Post => 1 Post => 2 Post => 3
5 Post => 6 Post => CH Post => 1 Post => 2 Post => 3 Post => 4
6 Post => CH Post => 1 Post => 2 Post => 3 Post => 4 Post => 5

oder mach ich da einen Rechenfehler?
Grüessli Sunshine1313



Wenn du deine Tabelle lediglich als "Versand" nimmst, ist sie richtig, aber dann hast du (wenn wir bei deiner Tabelle bleiben), eine Person, die zweimal das Top bekommt.

verstehst du, das ist ja das Trickie. Wir wollen ja die Tops nicht noch einmal in der Aktion in die Hand bekommen. Lt. deiner Tabelle wäre es aber so - denn die Tops laufen ja immer mit.
_________________
Liebe Grüße Trivo

-----------------------------------
Dann mal ran an die Nadel - Nadel verpflichtet.

„Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens." (Friedrich Nietzsche)

--------------------------------
Nach oben
coraeins



Anmeldungsdatum: 15.01.2011
Beiträge: 1274
Wohnort: bei Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 20:31    Titel:

Ich sehe das Drama, andererseits sehe ich auch, dass die Versandkosten, egal wie rum, sauhoch sind, sowohl für die, die in die Schweiz verschicken müssen, als auch die, die aus der Schweiz rausschicken.
Mir fällt noch eine andere, sehr ausgefallene Sache ein, weiss aber nicht, ob das umsetzbar ist, schlags aber trotzdem mal vor:
Es gibt ja diese "Mitfahrgelegenheiten": wenn man da das PAket mitschickt? Man kann dem Abholer ja zeigen, dass es nur Stoff ist (also BAUMWOLL)stoff Wink
In wie fern das zuverlässig ist, ist eine andere Frage, wenn aber der Empfänger meinetwegen 10 Euro für den Transport zahlt, wäre der FAhrer ja immerhin schonmal "angehalten", es abzuliefern.


Und die Idee mit der Nadelwelt find ich ja schonmal ne kleine Lösung.
Welches Ausland gibst noch? Und wie teuer ist denn ein Versand von Ausland 1 nach Ausland 2? Wäre da irgendwas günstiger zu machen?

Gabi
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 20:31    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Round Robins -> Row Robin Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de