Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Herzkissen für Bremen

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork hilft -> Aktion Herzkissen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Herzkissen aus dem hohen Norden
Nächstes Thema anzeigen: Herzkissen aus Neubukow  
Autor Nachricht
Patente Deern



Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 1501
Wohnort: Freiburg, Breisgau

BeitragVerfasst am: 29.06.2010, 16:14    Titel: Herzkissen für Bremen

Meine Schwester wurde bereits Ende Mai operiert, und natürlich hatte sie ihr Herzkissen dabei. Es hat die Schwestern schwer begeistert.
Am Donnerstag nun beginnt die Bestrahlung. Ich selber habe in de letzten Woche 20 Herzkissen genäht, die ich dem Krankenhaus dann schenken werde.

Schade, dass ich keins behalten kann, die sind alle soooooo schön!!!

_________________
Life is too short to skip dessert!

Hugs´n´Stitches, Vera (Patente Deern)




Das Chaos will als solches erfahren werden, bevor es sich in eine neue Ordnung umwandeln läßt. (Hermann Hesse)
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 29.06.2010, 16:14    Titel: Werbung



Nach oben
Patch-Kröte



Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 4709
Wohnort: Marpingen / Saarland

BeitragVerfasst am: 29.06.2010, 16:43    Titel:

Das ist echt eine gute Sache!
Ich hoffe Deiner Schwester geht es den Umständen entsprechend gut !
_________________
Viele liebe Grüße
Kerstin
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
tanzmaus64



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 11283
Wohnort: Wülfrath

BeitragVerfasst am: 30.06.2010, 07:49    Titel:

Das sieht nach viel Arbeit aus. Du hast recht, sie sind wunderschön geworden.
Aber was hält Dich davon ab, Dir selbst auch drück eins zu gönnen?
_________________
Und Erstens kommt es anders als man meistens Zweitens denkt
Lieber Gruss
Gabi

Freue mich über Besuch auf meinem Blog:
http://tanzmaus64.blogspot.de/
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
laulau



Anmeldungsdatum: 07.06.2010
Beiträge: 131
Wohnort: Eifel

BeitragVerfasst am: 30.06.2010, 08:19    Titel:

Wirklich eine tolle Sache, hoffe Deiner Schwester geht es den umständen entsprechend gut.
_________________
LG Manuela
Nach oben
Patente Deern



Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 1501
Wohnort: Freiburg, Breisgau

BeitragVerfasst am: 30.06.2010, 10:08    Titel:

ja, meine Schwester will auch noch eins in grau, meine Kinder bestimmt auch noch welche und ich hab hier ja noch sooooo viel Zeit, dass hier das ein oder andere noch abfällt.....

und danke, ja, meiner Schwester geht es bisher richtig gut.
_________________
Life is too short to skip dessert!

Hugs´n´Stitches, Vera (Patente Deern)




Das Chaos will als solches erfahren werden, bevor es sich in eine neue Ordnung umwandeln läßt. (Hermann Hesse)
Nach oben
gabrielle
Gast





BeitragVerfasst am: 30.06.2010, 10:22    Titel:

Oh weh, warum will Deine SChwester eines in Grau haben? Grau wird mit Krebs assoziiert...sie sollte unbedingt auf eine fröhlichere Farbe umsteigen.
Ich habe 4 Freundinnen an Krebs verloren....und bin leider mit der Thematik zu vertraut...

LG Gabrielle
Nach oben
Patente Deern



Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 1501
Wohnort: Freiburg, Breisgau

BeitragVerfasst am: 30.06.2010, 12:38    Titel:

ich habe welche aus dem grauen Stoff vom blau-gelben Schweden gemacht und die sehen einfach nur EDEL aus, deswegen. Und wenn es ihr Wunsch ist?

Die fröhliche Farbe hat sie ja schon zuhause. Ying und Yang, grau und bunt.....
_________________
Life is too short to skip dessert!

Hugs´n´Stitches, Vera (Patente Deern)




Das Chaos will als solches erfahren werden, bevor es sich in eine neue Ordnung umwandeln läßt. (Hermann Hesse)
Nach oben
Patente Deern



Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 1501
Wohnort: Freiburg, Breisgau

BeitragVerfasst am: 02.07.2010, 00:02    Titel:

Heute haben meine Schwester und ich die zwanzig Herzkissen im Bremer Diako abgegeben. Unangemeldet.
Aber die Oberschwester war so gerührt, dass sie sogar eine Gänsehaut bekommen hat!!!
Sie hatte die Kissen das erste Mal bei meiner Schwester gesehen und war sofort begeistert. Um so mehr freute sie sich, dass sie heute einen ganzen Schwung bekommen hat.
Es hat eine WAHNSINNIGE Freude gemacht, sie so glücklich zu sehen.

Eine ihrer Kolleginnen (beide nicht weniger begeistert!) hat sich sogar gleich das beiliegende Schnittmuster geschnappt. (Ich hoffe doch sehr, dass sie sie für alle kopiert!)

Die Oberschwester hat auch gleich gefragt, ob es vielleicht auch Nachschub gäbe....

Nun die Frage an Euch (besonders die aus dem Großraum Bremen):
Wer ist bereit, da auch zukünftig mitzumachen?
Ich habe zwar noch so gar keine konkrete Zahl was die benötigten Kissen, aber als Brustkrebszentrum muss man mindestens 150 OPs nachweisen.
Meine Schwester würde auch die Distribution übernehmen....
_________________
Life is too short to skip dessert!

Hugs´n´Stitches, Vera (Patente Deern)




Das Chaos will als solches erfahren werden, bevor es sich in eine neue Ordnung umwandeln läßt. (Hermann Hesse)
Nach oben
Patente Deern



Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 1501
Wohnort: Freiburg, Breisgau

BeitragVerfasst am: 30.07.2010, 07:07    Titel:

Da ich nächste Woche wieder in die südlicheren Gefilde zurückkehre habe ich nochmal 10 Herzkissen für das Bremer Diako gemacht und gestern abgegeben. So haben sie erstmal einen bescheidenen Vorrat.
Sie haben sich wieder sehr gefreut und auch davon berichtet, wie sehr sich die Patientinnen darüber freuen und wie sehr es ihnen hilft.

Aber sie können regelmäßig mehr gebrauchen.
Findet sich noch jemand aus dem Großraum Bremen, der sich daran beteiligen möchte? vielleicht gibt es auch die Möglichkeit, eine eigene Herzkissen-Gruppe zu gründen.....
_________________
Life is too short to skip dessert!

Hugs´n´Stitches, Vera (Patente Deern)




Das Chaos will als solches erfahren werden, bevor es sich in eine neue Ordnung umwandeln läßt. (Hermann Hesse)
Nach oben
gabrielle
Gast





BeitragVerfasst am: 30.07.2010, 12:02    Titel:

Oh weh, mal ein ganz ehrliches Wort.

Wenn die im Jahr 150 OP´s nachweisen müssen, liegt es fast auf der Hand, dass auch Frauen ihre Brust verlieren, die vielleicht noch dranbleiben könnte??? Ich kenne zwei Frauen, die auf diese Art ihre Brust verloren haben....und hinterher erfuhren, dass es unnötig war. Der Druck, soviele OP´s liefern zu müssen, führt zwangsläufig zu Fehlentscheidungen...

Hat jemand eine Vorstellung davon, was das für diese Frauen bedeutet???

Nichtsdestotrotz sollten wir für die Frauen sorgen, die operiert werden müssen und hinterher Hilfe bei der Bewältigung ihres Lebens benötigen. Ich schick dir Herzen, wenn du mir die Adresse Deiner Schwester gibst. PN und irgendwie kriegen wir das ja auch hin....aber ich hab auch München (Senioraporsch) noch welche versprochen...na und ein Versprechen MUSS man halten.

LG Gabrielle


P.S.: Ist aber zu traurig, dass sowas schon so "Standard" ist...
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 30.07.2010, 12:02    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork hilft -> Aktion Herzkissen Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de