Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Applikation 1. Block Anleitung

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Replica -> Der amerikanische Quilt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Teilnehmerinnen
Nächstes Thema anzeigen: Der Amerikanische Quilt  
Autor Nachricht
fellmonster



Anmeldungsdatum: 18.09.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Mühlheim am Main

BeitragVerfasst am: 06.01.2012, 13:08    Titel:

Arbeitet ihr eigentlich noch an diesem Projekt oder ist es steckengeblieben? Bin gestern mal wieder über mein Buch gestolpert und dachte....

.....ach, wie schöööön......
_________________
Petra
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 06.01.2012, 13:08    Titel: Werbung



Nach oben
Bügelfee



Anmeldungsdatum: 13.01.2009
Beiträge: 580
Wohnort: Bad Camberg

BeitragVerfasst am: 06.01.2012, 18:20    Titel:

Also, Wenn hier jemand noch mitnähen würde... Embarassed Das Buch hab ich auch noch..... und Applis liebe ich ja auch.....Könnte mich auch damit anfreunden, den anzufangen. ( und vielleicht auch irgendwann fertigzustellen)


Noch jemand da mit Interresse??
_________________
Viele liebe Grüße aus Bad Camberg
Alex
Nach oben
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 19871
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 06.01.2012, 21:47    Titel:

Ich habe mir alle Vorlagen gemacht und mache da kleinweise und nebenher weiter.
Und: ich habe festgestellt, dass die Blöcke gar nicht so "ohne" sind.
Die sind schon etwas aufwändig zu nähen, mit vielen Ecken, Spitzen und kleinen Kurven.

Wenn patchkatze aus dem Urlaub zurück ist, werden wir den bestimmt wieder "aufleben" lassen.

Nebenbei: geärgert hat mich das Buch, viel Geld für schlecht verklebte Qualität. Aber das war beim Bridal Sampler Buch auch schon so. Rolling Eyes
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop
Stoffpaketeshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
anolisl



Anmeldungsdatum: 24.07.2011
Beiträge: 6460
Wohnort: Thüringen

BeitragVerfasst am: 06.01.2012, 21:58    Titel:

Welches Buch ist denn das?
_________________


Liebe Grüße von
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Replica -> Der amerikanische Quilt Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de