Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Wie quilte ich...




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Hilfe erwünscht
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Stoffverwendung
Nächstes Thema anzeigen: Was würdet ihr machen um Ruhe reinzubekommen?  
Autor Nachricht
nähbiene



Anmeldungsdatum: 23.08.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 17.07.2016, 12:55    Titel: Wie quilte ich...

... dieses UFO.
Würde es gerne mit der Nähma quilten, weis aber nicht wie. Kann nur Kringel quilten keinen plan



vielleicht habt ihr ein paar gute Tipps und Ratschläge.
_________________
Es ist nicht alles Gold was glänzt
LG Sabine
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 17.07.2016, 12:55    Titel: Werbung



Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 14337
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 17.07.2016, 13:09    Titel:

Die Bäume und den Stern im Nahtschatten, im Weißen eng mäandern /stippeln und im Rannd eine Sternchengirlande.
Es gibt noch ganz viele andere Möglichkeiten!
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
Bienenstich



Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 7577
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 17.07.2016, 15:00    Titel:

Tinka hat Folgendes geschrieben:
Die Bäume und den Stern im Nahtschatten, im Weißen eng mäandern /stippeln und im Rannd eine Sternchengirlande.
Es gibt noch ganz viele andere Möglichkeiten!


Etwas so würde ich es auch vorschlagen. Die Baüme und Sterne umranden, evtl noch ein zweites mal im Abstand von ein paar mm. Den weißen Hintergrund mäandern, oder kringeln. Den roten Rand weiß ich noch nicht.
Wenn du den Hintergrund eng quiltest, kommen die Bäume und Sterne schön etwas hoch.
Auf jeden Fall gefällt mir der Läufer schon mal sehr gut, Weihnachten kann kommen. Laughing
_________________
Gruß Bienenstich
Nach oben
Schnitte



Anmeldungsdatum: 11.02.2016
Beiträge: 2636
Wohnort: Thüringen/Sachsen

BeitragVerfasst am: 17.07.2016, 15:52    Titel:

Dein Läufer sieht klasse aus.

Den Stern hab ich letztes Jahr genäht und wusste nicht so recht, wie ich ihn weiter verarbeite. Die Idee mit den Bäumen ist super.

Tinkas und Bienenstichs Vorschlägen würde ich mich anschließen. Es ist immer hübsch, wenn einzelne Teile ein wenig hervorkommen. Das stelle ich mir für Bäume und Stern sehr hübsch vor.
_________________
Liebe Grüße von Schnitte
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Hilfe erwünscht

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de