Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Was würdet ihr machen um Ruhe reinzubekommen?




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Hilfe erwünscht
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Wie quilte ich...
Nächstes Thema anzeigen: Schaukelpferd genäht, Beine knicken ein  
Autor Nachricht
Florinchen



Anmeldungsdatum: 25.09.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 04.10.2016, 11:05    Titel: Was würdet ihr machen um Ruhe reinzubekommen?

Hallöchen an alle,
ich versuche mich gerade an ein Kaleidoskop. Es scheint wirklich schön zu werden, nur leider wird es extrem unruhig. Was würdet ihr machen um das Muster ansehnlich zu bekommen. So wie es jetzt ist bekommt man Augenkrebs wenn man es sich zu lange anschaut.

https://www.patchwork-quilt-forum.de/florinchens-kaleidoskop-t38182.html

Dankeschön schon mal im Vorraus.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 04.10.2016, 11:05    Titel: Werbung



Nach oben
Elissa



Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 04.10.2016, 12:08    Titel:

Ja ich würde die Kaleidos auch trennen wollen und zwar an jede Hexaseite ein Dreieck dran in einer Unifarbe, Auswahl hast du ja genug was da passen könnte, dann sind die Hexas gerahmt schauen aus wie ein Stern.
Nach oben
Bienenstich



Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 7544
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 04.10.2016, 12:48    Titel:

Der Stoff ist toll, mal was ganz anderes. Um etwas Ruhe reinzubekommen und die einzelnen Blumen hervorzuheben würde ich kontrastfabige Dreiecke dazwischensetzen. Guck mal: https://www.patchwork-quilt-forum.de/riesen-kaleidoskop---fertig-seite-3-t29177-s20.html Den habe ich vor ein paar Jahren genäht, und er war mir auch zu unruhig, wenn die Blumen direkt nebeneinandergelegen wären. Dann bekam ich diesen Tipp mit den Dreiecken dazwischen und das gefiel mir dann viel besser. Beim Zuschneiden waren diese Dreiecke dann genauso groß wie ein einzelnes Dreieck vom Kaleidoskop.
_________________
Gruß Bienenstich
Nach oben
Florinchen



Anmeldungsdatum: 25.09.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 06.10.2016, 07:44    Titel:

Danke für eure Hilfe. Zuerst wusste ich nicht was Elissa mit Dreiecken meinte bis ich das Bild von Bienenstich gesehen habe. Das schaut wirklich klasse aus. So werde ich das auch machen, aber ich denke bei mir eher an einen dunklen Stoff. Nur wie ich das am Ende quilte weiß ich noch nicht. Aber bis dahin dauert es ja noch eine Weile.
Nach oben
ninepatch



Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 2604
Wohnort: 53783 Eitorf

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 11:47    Titel:

Ich hatte Dir eben, ohne dies gelesen zu haben, in deinem anderen Beitrag geantwortet.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Hilfe erwünscht

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de