Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Stoff-Geschäfte

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Klingenschärfer für Rollschneidermesser
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Kiki Mum



Anmeldungsdatum: 16.03.2019
Beiträge: 425
Wohnort: Burgoberbach

BeitragVerfasst am: 20.01.2021, 12:16    Titel:

ich tue mich auch schwer im Ausland, das mit der ganzen Umsetzung. ich bestelle auch bei Anne Deus aber auch gerne bei Niemandsland.
Gruß Barbara
_________________
Noch kein Zusammenhang erkennbar, aber ich bleib daran und geb nicht auf…
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 20.01.2021, 12:16    Titel: Werbung



Nach oben
cailin



Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 6306
Wohnort: im Schwäbischen..

BeitragVerfasst am: 21.01.2021, 09:35    Titel:

Also mein Paket aus USA kam ohne Probleme per Fedex... und ich hab noch nix gehört.. kann ja aber noch kommen..

mal sehen.. wenn nix kommt.. grins ich mir einen..
_________________
Viele Grüße
Bianca

manchmal sollte man einfach DAS tun, was einen Glücklich macht, und nicht das was vernünftig ist!!!
Nach oben
patchrakete



Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 1858
Wohnort: in der Nähe von Saarburg (Trier-Saarburg)

BeitragVerfasst am: 21.01.2021, 18:27    Titel:

Das ist ja toll. daumen hoch
Von DPD kenne ich das auch ohne Steuer, aber bei DHL fast immer 19 % Steuer vom Zollamt plus 6 Euro Gebühren von DHL. Sad
_________________
Liebe Grüße, Barbara

mein Blog: http://patchrakete.blogspot.com/
Nach oben
kex



Anmeldungsdatum: 21.04.2019
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 21.01.2021, 20:08    Titel:

Bleibt ihr denn alle unter 150 Euro?
Wir müssen bis 150 Euro 20% Einfuhrumsatzsteuer draufrechnen (die 22 Euro Freigrenze vergesse ich jetzt mal, die ist bei unseren Preisen sowieso uninteressant) und ab 150 Euro auch die Zollgebühren.

Ich dachte eigentlich, dass das in Ö und D doch ziemlich gleich ist. Wir müssen hier 10 Euro an die Post zahlen, wenn das Paket verzollt wird.
Seh ich auch noch irgendwo ein, weil es ja doch ein Mehraufwand für die Post ist, das Paket an den Zoll weiter zu reichen, und dann wieder an mich zu zu stellen.

Meine größte Angst wäre, dass ich das Paket dann selber vom Zoll abholen müsste. Da wären ein paar hundert Kilometer zu fahren. Die Dame vom Zollamt meinte zwar, dass es nur in Ausnahmefällen dazu kommt, aber ... naja .. der Teufel schläft ja bekanntlich nicht Rolling Eyes .

Ich liebe die Pre-Cuts von Matt Jordan, könnte jedes Mal heulen, wenn die Newsletter kommen :/ .
_________________
Lieben Gruß
kex
Nach oben
Mara26



Anmeldungsdatum: 26.06.2014
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 22.01.2021, 21:05    Titel:

@kex: Ich wohne auch in Österreich und ich habe schon öfter außerhalb der EU bestellt. Bisher wurde immer mit der Post zugestellt. Manchmal sogar ohne EinfuhrUst, obwohl ich über der Grenze war. Da wurde vom Versender an der Außenseite des Pakets ein niedrigerer Wert deklariert als tatsächlich drin war. (Ich wusste das jedoch nicht.)
Einmal jedoch wurde dann der niedrig deklarierte Wert nicht akzeptiert und ich bekam einen Brief von der Post, dass ich Rechnung und Zahlungsbestätigung nachreichen muss. Das habe per Email erledigt und das Paket wurde anschließend wie gewohnt von der Post zugestellt. Leider weiß ich nicht, ob ich die Gebühr an der Haustür bei Lieferung des Pakets oder im Vorhinein per Überweisung bezahlt habe. Aber abholen musste ich noch nie was.
Nach oben
Winterkind



Anmeldungsdatum: 19.02.2010
Beiträge: 1645
Wohnort: Gablingen bei Augsburg

BeitragVerfasst am: 23.01.2021, 09:36    Titel:

Ich hab gestern mein Päckchen aus Amerika bekommen bzw. von der Post geholt. Ich musste dort bestellen, weil ich diese Stoffe hier nicht bekommen hab. Musste noch 12,57 Euro bezahlen. Trotzdem war es noch etwas günstiger, als wenn ich hier die Stoffe bekommen und gekauft hätte.

Ich hätte aber hier in Deutschland gekauft, wenn es möglich gewesen wäre. Die Stoffe gabs als Materialpackung, aber sie war ruck-zuck ausverkauft.
_________________
Liebe Grüße
Andrea (eine ewige Anfängerin)

Nutze die Talente, die du hast. Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.
(Henry van Dyke)




Nach oben
kex



Anmeldungsdatum: 21.04.2019
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 24.01.2021, 13:15    Titel:

Mara26 hat Folgendes geschrieben:
@kex: Ich wohne auch in Österreich und ich habe schon öfter außerhalb der EU bestellt. Bisher wurde immer mit der Post zugestellt. Manchmal sogar ohne EinfuhrUst, obwohl ich über der Grenze war. Da wurde vom Versender an der Außenseite des Pakets ein niedrigerer Wert deklariert als tatsächlich drin war. (Ich wusste das jedoch nicht.)
Einmal jedoch wurde dann der niedrig deklarierte Wert nicht akzeptiert und ich bekam einen Brief von der Post, dass ich Rechnung und Zahlungsbestätigung nachreichen muss. Das habe per Email erledigt und das Paket wurde anschließend wie gewohnt von der Post zugestellt. Leider weiß ich nicht, ob ich die Gebühr an der Haustür bei Lieferung des Pakets oder im Vorhinein per Überweisung bezahlt habe. Aber abholen musste ich noch nie was.


Hallo Mara,

danke für deine Antwort, es wäre mir egal, ob ich das online oder bei der Zustellung bezahle. Hauptsache, nicht vom Norden OÖs nach Vorarlberg oder Wien oder Tirol fahren müssen Confused . Und in diesen Zeiten schon dreimal nicht ...
_________________
Lieben Gruß
kex
Nach oben
Mara26



Anmeldungsdatum: 26.06.2014
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 24.01.2021, 13:37    Titel:

Hallo kex,

Ja das verstehe ich. Ich möchte auch nicht quer durch Ö fahren für eine solche Sendung. Ich hab halt immer gehofft, dass es dann beim nächstgelegenen Zollamt abzuholen ist. Das wäre für uns Linz (bin aus Linz-Urfahr).
Soweit ich weiß, fällt heuer auch noch die €22 Zollfreigrenze. Da wird dann für jede Sendung Gebühr anfallen. Also nix mehr mit hoffen, dass es durch rutscht.

LG Tamara
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2564
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern, Lewitz

BeitragVerfasst am: 25.01.2021, 09:33    Titel:

kex hat Folgendes geschrieben:

Hallo Mara,

danke für deine Antwort, es wäre mir egal, ob ich das online oder bei der Zustellung bezahle. Hauptsache, nicht vom Norden OÖs nach Vorarlberg oder Wien oder Tirol fahren müssen Confused . Und in diesen Zeiten schon dreimal nicht ...


das kann ich auch gut verstehen. Ich musste bisher 2 oder 3 mal Sendungen im kleinen Zollamt bei uns in der Nähe abholen. Das war ganz lustig, eben weil es so ein lächerlich kleines MiniZollamt ist, die eigentlich nur die KFZ Steuer bearbeiten.
Jedenfalls, als ich das erste mal dort hin kam, fragte ich nach dem Zimmer für Abholung, und der Beamte, der mir den Weg wies, kam gleich mit dem Päckchen hinterher! es kann also nur genau das eine dort gelegen haben Wink

Und dann wollte die Zollbeamtin die Quadratmeter der Lieferung wissen. ich hab ihr die Maße gesagt, sie hat gerechnet und ist auf 50 qm gekommen Wink Blöder Kommafehler!

Was ich eigentlich sagen wollte, es war aber jedesmal bei der Zollbenachrichtigung ein Schreiben dabei, wie es ohne Besuch im Amt gegangen wäre.

liebe Grüße,
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
kex



Anmeldungsdatum: 21.04.2019
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 25.01.2021, 14:46    Titel:

Eris hat Folgendes geschrieben:
kex hat Folgendes geschrieben:

Hallo Mara,

danke für deine Antwort, es wäre mir egal, ob ich das online oder bei der Zustellung bezahle. Hauptsache, nicht vom Norden OÖs nach Vorarlberg oder Wien oder Tirol fahren müssen Confused . Und in diesen Zeiten schon dreimal nicht ...


das kann ich auch gut verstehen. Ich musste bisher 2 oder 3 mal Sendungen im kleinen Zollamt bei uns in der Nähe abholen. Das war ganz lustig, eben weil es so ein lächerlich kleines MiniZollamt ist, die eigentlich nur die KFZ Steuer bearbeiten.
Jedenfalls, als ich das erste mal dort hin kam, fragte ich nach dem Zimmer für Abholung, und der Beamte, der mir den Weg wies, kam gleich mit dem Päckchen hinterher! es kann also nur genau das eine dort gelegen haben Wink

Und dann wollte die Zollbeamtin die Quadratmeter der Lieferung wissen. ich hab ihr die Maße gesagt, sie hat gerechnet und ist auf 50 qm gekommen Wink Blöder Kommafehler!

Was ich eigentlich sagen wollte, es war aber jedesmal bei der Zollbenachrichtigung ein Schreiben dabei, wie es ohne Besuch im Amt gegangen wäre.

liebe Grüße,
Doro


Du liebe Güte!
Da hattest du ja noch Glück, dass es das Zollamt in der Nähe war. Nach Telefonat mit unserem örtlichen Zollamt (wären 5 km, also wirklich kein Problem) würden die Pakete aus USA eben am ehesten in Innsbruck/Tirol bearbeitet werden, Wien wäre eine zweite Möglichkeit, und Vorarlberg wäre auch noch möglich. Also 200-300 km pro Richtung sind da Minimum.

Ist halt schade, dass man viele Dinge hier in Europa offenbar gar nicht bekommt. Mir sind hiesige Shops auch wesentlich lieber, als in Übersee zu bestellen Sad.

(Völlig offtopic: Es schneit hier grad wieder mal wie verrückt).
_________________
Lieben Gruß
kex
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 25.01.2021, 14:46    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de