Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Nähen auf Papier (PP): Bilderanleitung

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen -> Schritt für Schritt Anleitungen mit Bildern
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Hexagondeckchen aus Dreiecken
Nächstes Thema anzeigen: Anleitung für Nähtasche  
Autor Nachricht
anolisl



Anmeldungsdatum: 24.07.2011
Beiträge: 6460
Wohnort: Thüringen

BeitragVerfasst am: 13.02.2012, 21:15    Titel:

Also, es sind recht große Flächen. Den rationellen Stoffeinsatz habe ich erst mit der Zeit raus bekommen. Ich arbeite mit unterschiedlich breiten Streifen. Bei einem "Projekt" (größer als nur so ein Block) schneide ich z. B. vom Stoff über die Breite einen Streifen von 15 - 20cm. Von diesem schneide ich quer unterschiedlich breite Streifen. Für die Katze hatte ich vom Schürzen-Katzenstoff einen Streifen ca. 4cm (Ohren und Schwanz) und einen 10 cm breiten Streifen (Rest). Rosa hatte ich einen Streifen von 8 - 9cm. Der ging für alle rosa Flächen. Es ist eine Übungssache.Je öfter man PP arbeitet um so besser kann man auch mit kleinen Stoffteilchen arbeiten ohne dass Lücken bleiben oder Ecken fehlen.
_________________


Liebe Grüße von
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 13.02.2012, 21:15    Titel: Werbung



Nach oben
Frazima



Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 3379
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 13.02.2012, 23:07    Titel:

Du wirst schon Recht haben. Ist eben so, Übung macht den Meister.
Und ich muss übene, üben, üben Wink
_________________
Liebe Grüße von Gabi
Nach oben
Deja



Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 964

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 01:48    Titel:

ich danke dir auch, sehr sogar Smile
hab mir deine anleitung ausgedruckt und in meinem ordner, nähen auf papier geheftet, der schon rappel voll ist.

diese technik interessiert mich über alle maßen, weil sie mir so schwer vorkommt.
da ich ja vorhabe einen compass quilt zu nähen, der mit dieser technik genäht wird, bekomme ich langsam angst vor meine eigenen courage.

ich mein, also echt, keine ahnung von pp technik, nix verstanden, ohne ende gegrübelt und frisur zerstört, und dann einen compass quilt nähen wollen.
da kann man doch nur mit dem kopf schütteln.

aber, hartnäckig wie ich nun mal bin, will ich diesen compass quilt haben

deshalb bin ich sehr dankbar für deine anleitung.

liebe grüße und dank für deine mühe

deja Smile
_________________
Erläutere die Gestalt und Struktur von Pilzen.
Weil Pilze immer an feuchten Orten wachsen, sehen sie aus wie Regenschirme.
Nach oben
Gysmo



Anmeldungsdatum: 19.02.2011
Beiträge: 4129
Wohnort: Planet Erde

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 08:22    Titel:

Deja hat Folgendes geschrieben:
aber, hartnäckig wie ich nun mal bin, will ich diesen compass quilt haben



Das hoffe ich sehr! Wink
Nach oben
Spitznadel



Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 08:44    Titel:

Huhu!!

Ich nähe ja fast ausschließlich Paper-/Foundation Piecing und finde deine Anleitung auch sehr gut.

Zweit Tipps hab ich noch. Wink
Ich bügel jedes neu angenähte Stoffstück. So ist das anlegen des nächsten Stoffstücks sehr viel einfacher und genauer.

Bitte trennt nicht das Papier heraus wenn ihr fertig seit.
Wenn ihr einen anderen Blog annähen wollt braucht ihr die beiden Endpunkte die auf der Papiervolage eingezeichnet sind. Ich hab da mal eine Anleitung zu geschrieben die auf meinem Blog zu finden ist. Wink

Viel spaß beim nähen wünscht
Andrea
_________________
Mehr von mir gibt auf meinem Blog!
http://www.cottage-quilt.blogspot.com
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
baci



Anmeldungsdatum: 15.02.2010
Beiträge: 2987
Wohnort: dortmund

BeitragVerfasst am: 19.02.2012, 18:30    Titel:

hallo anolisl!

ich hab ja schon einiges mit pp genäht,aber nach lektüre deiner anleitung habe ich die sache mit der postkarte ausprobiert.ich hab mein handmaß-lineal genommen.der tip hat mir jedenfalls sehr geholfen.vielen dank dafür!!
_________________
lass die sonne in dein herz!
------------------------------------------

liebe grüße von
Nach oben
blitz!licht



Anmeldungsdatum: 28.08.2011
Beiträge: 795
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 03.10.2013, 23:26    Titel:

Liebe Anolisl, vielen Dank für deine Anleitung.

Ich hab heute zum ersten mal PP ausprobiert und hatte schon fast einen Knoten im Hirn. Dann hab ich deine Anleitung gelesen und schwupp, auf einmal ging es. Ich bin soooo glücklich!

Morgen geht's gleich weiter, ich bin PP-infiziert, dank dir! Smile

Vielen lieben Dank! juhu
_________________
Liebe Grüße,
Jeannette
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
anolisl



Anmeldungsdatum: 24.07.2011
Beiträge: 6460
Wohnort: Thüringen

BeitragVerfasst am: 04.10.2013, 08:27    Titel:

@blitz!licht: drück drück drück Mach weiter, das ist eine tolle Technik mit sehr schönen Ergebnissen!
_________________


Liebe Grüße von
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Waldhexe



Anmeldungsdatum: 14.12.2011
Beiträge: 1395
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 24.12.2015, 09:18    Titel:

ich hole mal das Thema nach oben, da ich noch nie auf Papier genäht habe.

Nehmt ihr normaler Kopier- bzw Druckerpapier mit 80g oder dünneres?
_________________
lg Kristin

halloween halloween
Nach oben
baci



Anmeldungsdatum: 15.02.2010
Beiträge: 2987
Wohnort: dortmund

BeitragVerfasst am: 24.12.2015, 09:21    Titel:

hallo!
ich nehme immer normales druckerpapier (80 gr) .ich habe mal nach dünnerem geschaut,aber das ist sehr teuer!
_________________
lass die sonne in dein herz!
------------------------------------------

liebe grüße von
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 24.12.2015, 09:21    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen -> Schritt für Schritt Anleitungen mit Bildern Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de