Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Buch- und Stoffwahl zum Replica "The Amish Circle Quilt

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Replica -> Amish Circle Letter
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: 34. Block "Apple and Apricot Blossoms"
Nächstes Thema anzeigen: 74. Shetland Pony  
Autor Nachricht
trivoli_quilt
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 17758

BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 05:48    Titel:

Mia hat Folgendes geschrieben:
Das heisst nach dem nähen muss man hier auch jedes Fitzelchen Papier ablösen? Bin wohl etwas schwer von Begriff Confused
Mia


Na ja, ist vielleicht auch reine Geschmacksache,

Papier von der Rückseite löse ich dann ab, wenn ich z.B. die Blöcke in einem Quilt verarbeiten möchte ( flüster sonst ist´s zu steif und die Decke raschelt ja ständig). Ich weiß jetzt auch gar nicht, wie sich das in der Waschmaschine verträgt. Rolling Eyes

Beim Wandbehang ist es anders, da ´lasse ich schon mal das Papier hinter dem Stoff - das wirkt sogar ganz gut (durch das steife Papier hat der Wandbehang schön halt).
_________________
Liebe Grüße Trivo

-----------------------------------
Dann mal ran an die Nadel - Nadel verpflichtet.

„Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens." (Friedrich Nietzsche)

--------------------------------
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 05:48    Titel: Werbung



Nach oben
catluna



Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 189
Wohnort: Nähe Köln

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 10:32    Titel:

Mein Buch ist bestellt, allerdings nicht bei amazon, sondern in der Buchhandlung meines Vertrauens. Es ist zwar 1,50 € teurer, aber ich habe noch einen Gutschein, den ich somit super untergebracht habe, da ich ihn mir für ein ganz besonderes Buch aufbewahrt habe. Und das bekomme ich nun *freufreufreu*.
Nun nähe ich erstmal ganz fleißig und motiviert an meinem Zirkus-Quilt nd dann freue ich mich auf dieses Projekt.

Ich würde den Quilt sehr gerne in den typischen Amish-Farben machen. Gibt es da ganz besondere Stoffe? Ich muß mal suchen gehn. Was habt ihr für Erfahrungen?

LG catluna
Nach oben
trivoli_quilt
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 17758

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 10:53    Titel:

Hallo Catluna, ich freue mich, dass du dabei bist. juhu
_________________
Liebe Grüße Trivo

-----------------------------------
Dann mal ran an die Nadel - Nadel verpflichtet.

„Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens." (Friedrich Nietzsche)

--------------------------------
Nach oben
Stickmaus



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2534
Wohnort: Selters

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 11:15    Titel:

Hallo Catluna,

ich habe mir auch vorgenommen in Amishfarben zu arbeiten. Dazu habe ich mir zum test zwei Pakete mit verschiedenen Farben (alle 20 x 20 cm) gekauft. Einmal leuchtende Farben und einmal die gedämpften.

Gibt es bspw. bei Machemer. Es sind Baumwollstoffe von Kona.
Oder als Abschnitte vom Meter bei Millersquilting oder Quiltmania.

Gebe einfach mal Kona Baumwollstoffe bei Google ein, da müßten noch mehrere Händler dabei sein. Vielleicht hat auch jemand aus dem Forum solche Stoffe im Angebot. Question
_________________
Viele Grüße Claudia
Nach oben
catluna



Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 189
Wohnort: Nähe Köln

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 13:00    Titel:

Hallo Claudia, hab mal bei Machemer auf der Seite nach diesen "Abschnitten" gesucht, aber leider nichts gefunden, dafür aber jede Menge tolle Kona-Stoffe. Kannst du mir vielleicht noch ein paar Informationen dazu geben. Denn so eine Sammlung fände ich für den Anfang sehr gut.
LG catluna
Nach oben
Stickmaus



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2534
Wohnort: Selters

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 13:40    Titel:

Hallo Catluna,

auf der Seite von Machemer bei Produktsuche folgendes eingeben:
Amisch-Farben. Dann erscheinen die zwei Fertigpackungen.
Oder ArtikelNr. 3002-4660 bzw. 3002-4659
_________________
Viele Grüße Claudia
Nach oben
catluna



Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 189
Wohnort: Nähe Köln

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 15:00    Titel:

Hallo Claudia, hab mal bei Machemer angerufen. 20 x 20 cm gibts leider nicht, nur die Streifen 20 x 110 für 32,80. Dann schau ich meinem Quiltladen.
LG catluna
Nach oben
Stickmaus



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2534
Wohnort: Selters

BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 16:13    Titel:

Oh, sind die tatsächlich über die ganze Stoffbreite. Embarassed

Mensch, da bin ich aber froh, hatte mir schon Gedanken gemacht, was mache ich wenn ich die 20 x 20 aufgebraucht habe.

yippiie Da kann ich doch gleich ein paar mehr Blöcke machen.
_________________
Viele Grüße Claudia
Nach oben
catluna



Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 189
Wohnort: Nähe Köln

BeitragVerfasst am: 22.03.2007, 08:26    Titel:

ja, Claudia, kannste. Dann wünsch ich Dir viel Vergnügen.....
Danke Dir nochmal für Deinen Hinweis.
LG catluna
Nach oben
Mia



Anmeldungsdatum: 15.01.2007
Beiträge: 84
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 11.04.2007, 17:51    Titel:

so, nun habe ich alle Zutaten zusammen. Das Buch und verschiedene Uni Stoffe, die ich noch im Schwarztee gebadet habe. Das Hellblau ist nun herllgrün, aber die andern Stoffe sind schön geworden. Jetzt muss ich mich sputen um euch noch einzuholen!! Allerdings muss meine Jüngste am Montag für eine grössere OP ins Spital, und da werde ich mich dann halt im handpiecing üben. Habe das noch nie gemacht, aber eine Herausforderung wird mich in dieser Zeit hoffentlich ein wenig von den Sorgen ablenken.

Ich stelle mir vor, dass ich ähnlich wie ihr es hier beim lieseln gezeigt habt vorgehe. Denkt ihr das klappt, oder gibt es eine bessere Technik?
Liebe Grüsse Mia
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 11.04.2007, 17:51    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Replica -> Amish Circle Letter Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Seite 8 von 9

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de