Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



9.Dezember 2019




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2019
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: 8.Dezember 2019
Nächstes Thema anzeigen: 10.Dezember 2019  
Autor Nachricht
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 20145
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 08.12.2019, 22:12    Titel: 9.Dezember 2019

Eine neue Woche und nur noch bißchen ehr als 2 Wochen bis Weihnachten.
Die heutige Anleitung wird wohl nicht mehr ins Adventsprogramm passen, aber vielleicht für das nächste Jahr?


Noch eine kurze Erläuterung dazu: die 60° Diamonds bitte aus festerer Pappe zuschneiden, damit der Stern nicht "einknickt".
Als Klebestift könnt ihr ganz normalen Pritt Stift nehmen, denn die Papiere verbleiben im Stern.
Viel Spaß wünsche ich euch dabei. Der Stern ist es echt wert, genäht zu werden. Very Happy

Sonntag war mein Backtag und das habe ich unter anderm gebacken:

Haselnussmakronen

Zutaten:
250 Gramm Zucker
250 Gramm Haselnüsse
3 Eiweiß
65 Gramm Quark (20 % Fett)
1 Messerspitze Zimt
30 Haselnüsse (ganz) zum Verzieren
Nach Wunsch: Oblaten
Zubereitung:
Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Eiweiß zu richtig steifem Eischnee schlagen.
Damit steht und fällt das Gelingen der Makronen, denn der Eischnee bildet die Basis.
Am besten gelingt das, wenn die Eier gut gekühlt sind, die Schüssel fettfrei ist und man noch eine kleine Prise Salz dazu gibt.
In einer separaten Schüssel Quark, Zucker, Haselnuss und Zimt vermengen und dann löffelweise das Eiweiß unterheben.
Mit einem Teelöffel kleine Portionen vom Teig abtrennen (jeweils etwa einen ¾ Teelöffel voll) und einzeln auf die Oblaten setzen.
Wer möchte, kann auch auf die Oblaten verzichten und stattdessen ein Blech mit Backpapier belegen.
Die Portionen dann direkt auf das Papier setzen.
Vor dem Backen je eine ganze Haselnuss auf die Kekse setzen und leicht andrücken.
Haselnussmakronen 10 bis 15 Minuten backen.
Die Plätzchen sind fertig, wenn an den Spitzen eine leichte Bräunung zu erkennen ist.


Weihnachtskaufrausch

An einem langen verkaufsoffenen Sonnabend vor vielen Jahren ging Ursula – wie jedes Jahr – auf Einkaufstour für das bevorstehende Weihnachtsfest. Sie war wieder in einen Kaufrausch geraten und trug in je der Hand mehrere Einkaufstüten. Zuerst war sie in ein Modehaus gegangen. Danach hatte sie sich im Zickzackkurs durch die Einkaufsstraße gearbeitet.
So landeten Ober- und Unterbekleidung, Schuhe, Spielzeug für die Tochter, Bücher, Schallplatten, Süßigkeiten und vieles mehr in diversen Plastik-Einkaufstüten. Nun steuerte Ursula noch das große Kaufhaus an, um dort ein paar Kerzen für den Weihnachtsbaum zu kaufen. Sie war schon recht erschöpft und wollte danach unverzüglich die Heimfahrt antreten. Als sie die passenden Lichtspender gefunden hatte, stellte sie sich in die lange Warteschlange an der Kasse, um die Ware zu bezahlen.
Endlich war sie dran. Um an ihr Portemonnaie zu kommen, befreite sie sich kurzfristig von ihrer Last und stellte einige ihrer Plastiktüten auf den Tresen.
„Oh, die Kundin vor Ihnen hat ihre Tüten vergessen“, sagte die Kassiererin bedauernd, als Ursula ihr Portemonnaie hervorgekramt hatte und bezahlen wollte. Diese bot sofort ihre Hilfe an: „Geben Sie schnell her, vielleicht erwische ich sie noch.“
„Hallo, hallo!“, rief Ursula, wild die Tüten schwenkend, und zwängte sich gegen den Strom durch die Menschenmenge in Richtung Ausgang, „. . .
Ihre Tüten!“ – Vergeblich, die Kundin war verschwunden.
Ursula kämpfte sich zurück zur Kasse. „Tut mir leid, ich habe sie nicht mehr erreicht“, schnaufte sie atemlos.
„Na, macht nichts, die Kundin wird`s sicher bald merken und zurück kommen“, meinte die Dame an der Kasse, „ich behalte die Tüten hier zur Aufbewahrung.“ Sie ließ die Waren unter dem Tresen verschwinden und kassierte das Geld für Ursulas Kerzen.
Völlig erschöpft taumelte Ursula mit ihren erworbenen Schätzen zur Bushaltestelle. Zu der Zeit hatte sie weder Führerschein noch Auto. Sie bestieg mit letzter Kraft den Bus und ließ sich auf einen freien Sitz plumpsen, um die Heimfahrt anzutreten. Nach einigen Erholungs-
minuten und ein paar Haltestellen weiter ließ sie die letzten Stunden noch einmal Revue passieren und machte Bestandsaufnahme. Dabei entdeckte sie, dass ihr die Tüte mit den teuren Schallplatten und einiges mehr fehlte. Da fiel es ihr wie Schuppen aus den Haaren, dass sie mit ihren eigenen Tüten hinter der angeblich vergesslichen Kundin her gerannt war.
Sie stieg an der folgenden Haltestelle aus und fuhr mit dem nächsten Bus in die Gegenrichtung, um bei der Kaufhausangestellten ihre Besitzrechte geltend zu machen. Da Ursula jeden Titel der Schallplatten nennen konnte und sich die Kassiererin gut an sie erinnern konnte, gab es in dieser Hinsicht keine Schwierigkeiten.
Autor: Elke Abt

Viel Spaß mit dem heutigen Türchen.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche, passt auf euch und eure Lieben auf und lasst euch nicht nerven. Very Happy

Bitte seht es mir nach, wenn ich immer schon vor Mitternacht einstelle. Ich bin meist so müde, dass ich es nicht erwarten kann, ins Bett zu kommen. Embarassed
Der Preis des Alters? Laughing
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe


Zuletzt bearbeitet von Gabi am 10.12.2019, 22:23, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 08.12.2019, 22:12    Titel: Werbung



Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 14255
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 09.12.2019, 13:35    Titel:

Vielen Dank!
Ich merke das gar nicht, ob Du das vor oder nach Mitternacht einstellst. So spät guck ich gar nicht mehr nach, da bin ich auf dem Weg in mein Bett und auch schön müde.
Gibt nichts schöneres als ein warmes Bett wenn man so richtig müde ist, gell? heia
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
Martha



Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 692
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 09.12.2019, 13:49    Titel:

wow! was für ein schöner Stern!
Danke wieder für dieses schöne Türchen!
_________________
Lieben Gruß von ROSA
Nach oben
Tigerface



Anmeldungsdatum: 26.04.2019
Beiträge: 584
Wohnort: Geldern

BeitragVerfasst am: 09.12.2019, 14:21    Titel:

Ein ganz tolles Türchen Liebe Gabi, vielen Dank!
_________________
Lieber Gruß Annette
----------------------------
Ignoranz tötet!
Nach oben
Kiki Mum



Anmeldungsdatum: 16.03.2019
Beiträge: 104
Wohnort: Burgoberbach

BeitragVerfasst am: 09.12.2019, 21:06    Titel:

Herzlichen dank von mir. Egal zu welcher Zeit, Du hast immer schöne Ideen und Geschichten.
L.g. Barbara
Ps: ich seh um 9:00 ins Bett
_________________
Noch kein Zusammenhang erkennbar, aber ich bleib daran und geb nicht auf…
Nach oben
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 766
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 09.12.2019, 22:31    Titel:

Ja, den Stern kann ich mir mal für nächstes Jahr vornehmen.
Gabi, die Geschichte gefällt mir gut. DANKE! drück
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 4874
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 10.12.2019, 08:38    Titel:

Vielen Dank für das Kalendertürchen, jetzt weiß ich endlich, wie man die Zipfel oben und unten versteckt. Laughing
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2019

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de