Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



6.Dezember2020




 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2020
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: 5.Dezember 2020
Nächstes Thema anzeigen: 7.Dezember 2020  
Autor Nachricht
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 20428
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 05.12.2020, 21:31    Titel: 6.Dezember2020

Advent Advent, ein Lichtlein brennt
erst eins, dann zwei....
so schnell verfliegt die Zeit. Schnee ist auch Geschichte, zumindest bei uns, es regnet und zwar nicht wenig. Trotzdem, es geht mit Riesenschritten gen Weihnachten.



Das Rezept heute ist ein wenig aufwändig, aber dafür auch etwas ganz Besonderes.

Baumkuchenspitzen mit Marzipan

Zutaten
• 100 g Marzipanrohmasse
• 3 EL Orangenlikör/Cointreau
• 5 Eier
• 200 g Butter
• 130 g Zucker
• 1½ Päckchen Vanillezucker
• 40 ml Milch
• 120 g Mehl
• 50 g Speisestärke
• ½ Päckchen Backpulver
• 1 TL gehäuft Abrieb von einer Bio Orange
für den Schokoladenguss
• 300 g Kuchenglasur vollmilch oder zartbitter
Zubereitung
• Backofen auf 250°C mit eingeschalteten Grill vorheizen, das Grillrost auf die mittlere Schiene von Backofen schieben.
• die Marzipanrohmasse mit dem Orangenlikör vermengen und zur Seite stellen.
• bei den Eiern das Eigelb vom Eiweiß trennen, das Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen.
• Butter in die Schüssel der Küchenmaschine geben und geschmeidig rühren, danach unter rühren den Zucker, Vanillezucker und den Abrieb der Orangenschale zugeben.
• die Eigelbe einzeln zugeben und gut verrühren, dann das Marzipan und die Milch zugeben und verrühren,
• zum Schluss Mehl, Backpulver und Speisestärke zugeben und verrühren.
• den Eischnee vorsichtig unter die Teigmasse heben.
• den Boden einer Backform 23 x 23 cm mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten, hierfür bitte keine Butter nehmen die verbrennt sofort bei der Grillfunktion, wer keine Backform hat kann auch einen verstellbaren Backrahmen nehmen und diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen.
• 2 EL Teig hineingeben und dünn verteilen, das geht super mit einem Tortenheber oder einem Backpinsel. Die Backform für 2-3 Minuten in den Backofen geben bis der Teig anfängt sich leicht zu bräunen, dann die Form aus dem Backofen nehmen und 2 EL Teig auf die gebackene Schicht geben (der Teig lässt sich super auf der heißen Schicht verteilen) dann wieder für 2-3 Minuten in den Backofen geben bis er sich wieder leicht bräunt, mit dem restlichen Teig so weiterverfahren.
• nach dem Backen den Baumkuchen aus der Form lösen und erkalten lassen, danach in gleichgroße Quadrate teilen und diese diagonal durchschneiden.
In Schokoladenglasur tauchen und diese fest werden lassen.

DAS HAUS DER OMA

Mama, kann ich heute bei Oma schlafen?
Ich habe gehört, wie ein Kind seine Mutter fragt...
Als ich mich umdrehen konnte, um den Jungen zu sehen, der mich mit nur einem Satz zurück in die Vergangenheit gebracht hat, habe ich gedacht und bin mit der Erinnerung weit gereist... und mich gefragt:
Wann verging die Zeit und machte uns zu Erwachsenen voller langweiliger Prioritäten?
Großmutters Haus ist eines der Dinge, die jeder braucht, um glücklich zu sein.
Bei Omas Haus machen Uhrzeiger gemeinsam mit uns Urlaub und verbringen die Minuten ohne Eile.
Oma 's Haus ist, wo einfache Pasta und hausgemachte Brot unterschiedliche, leckere Aromen gewinnen.
Großmutters Haus kann an einem unschuldigen Nachmittag eine Ewigkeit von Scherz und Fantasien dauern.
Oma 's Haus verstecken Schränke alte Kleidung und geheimnisvolle Werkzeuge.
Großmutters Haus verwandelt sich in geheime Schätze, bereit, entdeckt zu werden.
Großmutters Haus ist dort, wo das Spielzeug selten fertig ist, weil es erst erst erfunden wurde.
Großmutters Haus kann alles unglaublich und unbesorgt passieren.
Großmutters Haus finden die Überreste der Kindheit unserer Eltern und der Beginn unseres Lebens.
Großmutters Haus, nur innen, in die Richtung unserer tiefsten Zuneigung, alles ist erlaubt.
Dieser wundervolle Moment gehört mir nicht mehr - leider - er wird nur in Erinnerungen mit mir leben, aber wenn ich jetzt eine Bestellung aufgeben könnte, bei allen Anfragen weltweit, würde ich bitten, wie dieses Kind:
Kann ich heute bei Oma schlafen?

Ich wünsche euch allen einen friedvollen und geruhsamen 2.Adventsonntag.
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe


Zuletzt bearbeitet von Gabi am 07.12.2020, 14:22, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 05.12.2020, 21:31    Titel: Werbung



Nach oben
Kiki Mum



Anmeldungsdatum: 17.03.2019
Beiträge: 885
Wohnort: Burgoberbach

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 08:10    Titel:

Guten Morgen, ja bei Oma konnte man alle 5 grade sein lassen. Schönes Türchen , danke Gabi
_________________
Liebe Grüße Barbara 🧡🧵

Noch kein Zusammenhang erkennbar, aber ich bleib daran und geb nicht auf…
Nach oben
kadie



Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 86
Wohnort: im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 08:40    Titel:

vielen Dank für das schöne Türchen! Ich wünsche einen gemütlichen Nikolaustag!
_________________
Viele Grüße Ingrid
Nach oben
farbstich



Anmeldungsdatum: 05.12.2010
Beiträge: 761

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 09:48    Titel:

Ach ja......seufz.....meine Oma war auch etwas ganz Besonderes!
Sie hat mir Flügel gegeben.
Danke Oma, danke Gaby für's Erinnern.
Nach oben
Nähnadel



Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 5788

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 10:12    Titel:

Eine sehr schöne Geschichte und Erinnerung an Oma und Opa. Ich hab oft bei meinen Großeltern geschlafen. Heute fragen meine Enkelkinder: "Oma, darf ich bei dir schlafen" 😍
_________________
Liebe Grüße
Nähnadel Elke


Gegen nähen hilft nur nähen.
Nach oben
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 1416
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 10:24    Titel:

Wieder so schöne Geschenke!
Herzlichen Dank, Gabi! drück
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
Laila



Anmeldungsdatum: 16.11.2019
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 11:49    Titel:

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für dieses tolle Türchen! drück

Einen schönen Adventssonntag wünscht Laila
Nach oben
Guilitta2000



Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 18:00    Titel:

Leider habe ich keine Oma gehabt. Eimal getrennt durch die Mauer und einmal durch die weite Entfernung von 300 km, was ohne Autobahn früher ein sehr weiter Weg war!

Solche Worte bringen nur die Erinnerung was mir gefehlt hat. Und was man erst später durch das Miterleben bei andern Kindern kennen gelernt hat.
Schde, aber es waren halt andere Zeiten!

Trotzdem Danke für das schöne Türchen!
_________________
Gruß Guilitta

Blog: http://www.guilitta2000.blogspot.com/
Nach oben
Cokö



Anmeldungsdatum: 01.08.2012
Beiträge: 1628
Wohnort: Neuenstein-Obersöllbach

BeitragVerfasst am: 06.12.2020, 23:17    Titel:

Nachdem ich zwei Tage nur im Nähzimmer war nahm ich heute gleich den Vorschlag von heute auf und bastelte 5 Weihnachtsboxen. Hat Spaß gemacht und könnte sich genauso zur Sucht mausern wie das nähen.
Jetzt muss ich nur noch passende Geschichten suchen.

Liebe Grüße Conny

Nach oben
kadie



Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 86
Wohnort: im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 07.12.2020, 09:00    Titel:

die Boxen sind toll geworden!
_________________
Viele Grüße Ingrid
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 07.12.2020, 09:00    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2020

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2022 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de