Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



1.Dezember 2018

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2018
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: 5.Dezember 2018
Nächstes Thema anzeigen: 6.Dezember  
Autor Nachricht
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 19947
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 01:02    Titel: 1.Dezember 2018

Hallo zusammen und Willkommen zu unserem Adventskalender,

auch dieses Jahr haben wir uns wieder etwas einfallen lassen Mr. Green

Wir haben für Euch einen Sampler in den diesjährigen Kalender gepackt juhu

Genäht aus Resten und/oder Stöffchen die Ihr in eurem Vorrat habt.
Daher gibt es keine Stoffmenge für den gesamten Sampler.
An jedem Tag könnt Ihr lt. Anleitung die passenden Stoffe für den Block aus Eurem Vorrat nehmen.

Jeder Block steht für sich und kann farblich ganz wie Ihr es mögt genäht werden, das einzige ist der Hintergrund der alle Blöckchen verbindet………….
Auch hier können verschiedene Stoffe genommen werden, allerdings sollten die alle aus einer Farbgruppe stammen damit die einzelnen Blöcke nicht untergehen sondern schön in Szene gesetzt werden.
Ihr könnt die bunten Blöcke zum Beispiel alle mit blauen Stoffen verbinden oder mit beigen oder mit grünen oder oder oder……………

Nochmal zusammengefasst:

Für die einzelnen Blöcke könnt Ihr alle Farben und Stoffe nehmen die Euch gefallen.
Der Hintergrundstoff, der später dazu kommt und alle bunten Blöcke miteinander verbindet, sollte in einer Farbgruppe sein damit er den Rahmen für die bunten Blöcke bildet und sie hervor hebt.
Da dies ein Scrappy- bzw. Restequilt wird, können natürlich auch für den Hintergrundstoff verschiedene Stoffe verwendet werden.

In den Anleitungen sind Zuschnitt-Diagramme eingefügt.
Diese dienen zur Übersicht der Zuschnitte und der Kontrolle der Maße die im Text stehen, denn auch wir sind nicht unfehlbar



Aufgeteilt in kleine Häppchen zu nähen so dass ihr an Heiligabend Euer fertiges Top in Händen habt.

Wir wünschen Euch viel Spass und eine schöne Adventszeit

Liebe Grüße
Hechi, Trivo und Gabi


Natürlich soll das leibliche Wohl auch nicht zu kurz kommen und wir fangen gleich mal zu Backen an.

Orangeat-Marzipan-Plätzchen

ZUTATEN
300 g Marzipan Rohmasse
2 Eiweiß
160 g Puderzucker
50 g Orangeat feingehackt
1/2 TL Orangenschale gerieben von unbehandelter Frucht
100 g Mandeln gehobelt

ZUBEREITUNG

1. Marzipan in Stücke schneiden. Mit dem Eiweiß und gesiebtem Puderzucker zu einem klebrigen Teig mixen.
Orangeat und Orangenschale unterheben.
2. Mit zwei kleinen Löffeln kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
Mit den Mandelblättchen bestreuen.
3. Bei 180° C (vorgeheizt) ca. 8 bis 10 Minuten backen.
4. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, eventuell Puderzucker darüber sieben.

Guten Appetit!

Habt ihr euch auch schon auf die Geschichte gefreut?
Dann bittesehr, die Auftaktgeschichte zur Adventszeit für uns.

Ratschlag einer weisen Mutter

Eine junge Ehefrau saß auf dem Sofa bei ihrer Mutter an einem heißen Tag und trank Eistee.
Als sie über das Leben, Ehe und Verantwortung im Leben als
Erwachsene sprachen, schenkte die Mutter ihrer Tochter einen nüchternen Blick.

"Vergiss nie deine Freundinnen", sagte sie. "Sie werden immer wichtiger je älter du wirst.
Ganz egal wie viel Liebe du von deinem Ehemann bekommst,
ganz egal wie sehr du deine Kinder liebst, du wirst immer Freundinnen brauchen.
Gehe ab und zu mit ihnen aus und bedenke, dass Freundinnen nicht nur Freundinnen sind,
sondern auch deine Schwestern, Töchter und Verwandte.
Du wirst andere Frauen brauchen. Frauen brauchen immer Freundinnen."

"Was für ein eigenartiger Tipp", dachte die junge Frau. "Habe ich nicht gerade erst geheiratet?
Habe ich mich nicht gerade in die Welt der Partnerschaft begeben?
Ich bin jetzt eine verheiratete Frau, eine Erwachsene, kein junges Mädchen, das Freundinnen braucht!
Sicher wird mein Ehemann und die Familie, die wir gründen
werden, alles sein was ich für ein glückliches Leben brauche!"

Aber sie hörte weiter auf ihre Mutter; sie blieb in Kontakt mir ihren Freundinnen und es wurden immer mehr mit der Zeit.
Als die Jahre vergingen verstand sie immer mehr wovon ihre Mutter sprach.
Und als sie immer reifer wurde, wurden ihre Freundinnen zu Grundpfeilern ihres Lebens.

Nach 50 Jahren ihres Lebens hatte sie folgendes gelernt:

Zeit vergeht.

Leben geschieht.

Distanz trennt.

Kinder werden erwachsen.

Liebe wächst und nimmt ab.

Herzen brechen.

Karrieren enden.

Jobs kommen und gehen.

Eltern sterben.

Kollegen vergessen dich.

Männer rufen nicht an, auch wenn sie sagen, sie tun es.

ABER:
Freundinnen sind da, egal wieviel Zeit und Kilometer zwischen Euch liegen.
Eine Freundin ist nie zu weit weg um für dich da zu sein wenn du sie brauchst.
Wenn du durch ein finsteres Tal gehen musst, werden deine Freundinnen am Ende stehen
und dich anfeuern, für dich beten, dich unterstützen, sich für dich einsetzen
und mit offenen Armen am Ende des Tals empfangen.
Manchmal werden sie sogar die Regeln brechen und den Weg mit dir gehen.
Oder dir zu Hilfe kommen und dich hinaustragen.

Die Welt würde ohne sie einfach nicht die gleiche sein, und Du auch nicht.
Jeden Tag brauchen wir einander.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und eine ruhige und besinnliche, entschleunigte Adventszeit.
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe


Zuletzt bearbeitet von Gabi am 02.12.2018, 01:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 01:02    Titel: Werbung



Nach oben
Laska



Anmeldungsdatum: 23.08.2014
Beiträge: 1962
Wohnort: Tespe

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 01:14    Titel:

Ich hoffe, ich darf hier etwas schreiben

Vielen Dank euch für diese tolle Überraschung und für eure Arbeit
_________________
Herzliche Grüße vom Deich Martina

Nach oben
sloeber



Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 6977
Wohnort: nahe bei dem "Herzen der Natur" ;o)

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 02:10    Titel:

Das find ich ja klasse - ganz lieben Dank!
_________________
Heiter weiter,
sloeber


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Wink "Grundzüge der Haushaltungslehre" von 1898, Seite 5:

Jedes Ding an seinen Ort
und einen Ort für jedes Ding
macht des Suchens Müh gering.

Hmmm: ich habe mehr Dinge als Orte - und nu? keinen plan
Nach oben
Sieglinchen



Anmeldungsdatum: 21.12.2010
Beiträge: 937
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 04:14    Titel:

Deine Geschichte Stimmt.Erst nach dem Tot meines Mannes, erfuhr ich erst, was Freundinnen sind. Auch habe ich neue Freundinnen durch die Trauer gefunden. Darüber bin ich sehr froh.
Danke. drück L G Sieglinchen
Mein Blog : www.Patchbaerchen.blogspot.de
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 4635
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 07:20    Titel:

Ich freu mich, daß es hier im Forum einen eigenen Adventskalender gibt.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Cokö



Anmeldungsdatum: 01.08.2012
Beiträge: 917
Wohnort: Neuenstein-Obersöllbach

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 07:39    Titel:

Ich komme gerade vom Dienst und freute mich riesig dass ich hier ein Türchen öffnen darf.
Ich liebe Adventskalender.

Vielen Dank für eure Mühe

Liebe Grüße Conny
Nach oben
Nina117



Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 2379
Wohnort: Steiermark/Österreich

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 08:33    Titel:

Oh wie schön. DANKE!

Das war das erste Türl welches ich heute geöffnet habe Smile
_________________
Servus Nina


Für alle Bilder in meinen Beiträgen
"copyright by Nina117"
Nach oben
spinnelli



Anmeldungsdatum: 29.05.2011
Beiträge: 227
Wohnort: Prignitz-Elbtalaue

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 09:40    Titel:

oh, was für eine Überraschung. ich freue mich, dass es wieder einen Kalender gibt. Daaanke für Eure Arbeit, dass wir jeden Morgen eine kleine Überraschung haben...
Nach oben
Edith



Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 4151
Wohnort: Bad Bocklet

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 09:45    Titel:

Wie schön, auf den Forums-Adventskalender habe ich mich schon sehr gefreut!
_________________
Liebe Grüße
Edith

never give up!
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2068
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 09:55    Titel:

ich könnt' Euch knuddeln!

In den letzten Jahren gehörte der Forums-Adventskalender zu meinen Highlights des Tages, und nun wird es dieses Jahr wieder so sein
juhu

liebe Grüße ins erste Adventswochenende,
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 01.12.2018, 09:55    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2018 Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de