Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



16. Dezember




 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alte Aktionen -> Adventkalender 2008
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Die etwas andere Krippengeschichte
Nächstes Thema anzeigen: 17. Dezember  
Autor Nachricht
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 20224
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 00:06    Titel: 16. Dezember

Einige, wenige Tage bleiben uns noch bis zum Fest.
Heute hat Patchkatze für euch mal ein paar deftige Rezepte, die auch noch schnell zuzubereiten sind.



Gemüse-Nudel-Auflauf (für 8-10 Personen)


Zutaten:

400 gr. Hörnchen oder Spiralnudeln
400 gr. Tiefgekühlte Erbsen
600 gr. Karotten, geputzt und gewürfelt
500 gr. Lauch, geputzt und in Scheiben geschnitten
4 Eier
250 gr. Sauerrahm oder Schmand
300 gr. Geriebenen Emmentaler

Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss, Petersilie

Zubereitung:


Nudeln sehr bissfest kochen und kalt abschrecken, Lauch und Karotten mit wenig Öl andünsten, Erbsen dazugeben.
Die vorgekochten Nudeln schichtweise mit dem Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben.
Die Eier mit dem Sauerrahm und dem Käse verquirlen, mit den Gewürzen abschmecken und über die Nudeln giessen.

Bei 200°C für 30 min backen, mittlere Höhe

Für alle die unbedingt Fleisch dazu brauchen:

500 gr. Hackfleisch (gemischt) anmachen wie für Fleischpflanzerl (Buletten, Fleischküchle, Hackbraten etc.). Kugeln formen (maximal Tischtennisball gross), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und unter dem Nudelauflauf einschieben.


Und ein schnelles Abendessen, das super schmeckt:


Pizzabrote


Zutaten:


200 gr. Schinken
200 gr. Salami
100 gr. Geriebener Emmentaler
1 rote oder gelbe Paprikaschote
1 Becher Schlagsahne
1 Pck. Baguettebrötchen zum fertigbacken

Pfeffer, Paprika, Oregano, Knoblauchpulver – oder alternativ Pizzagewürz

Zubereitung:

Schinken, Salami und Paprikaschote sehr klein würfeln und mit dem Mixstab grob pürieren.
Gewürze, Emmentaler und Sahne dazugeben und ca. 3 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.
Baguettesemmeln halbieren, mit der Masse dick bestreichen und auf ein Backblech setzen.
Bei 150°C Umluft für ca. 15 bis 20 min. backen.

Guten Appetit wünsch ich allen, die das mal ausprobieren wollen.


Die Anleitung hat trivoli_quilt für uns ausgearbeitet.



Nähmäppchen




Viel Spaß beim Nach- und Mitnähen (irgendwann) und ich hoffe, dass ich die Bilder richtig zugeordnet habe.
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe


Zuletzt bearbeitet von Gabi am 16.12.2008, 23:58, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 00:06    Titel: Werbung



Nach oben
knäulchen



Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 3192
Wohnort: Voreifel

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 08:26    Titel:

Meine Waage habe ich ja schon verbannt. Will garnicht mehr wissen was ich schon wiege, bei all den leckeren Sachen hier. hunger hunger

@ trivoli_quilt vielen Dank für die tolle Anleitung und die Mühe. drück drück , heute werde ich noch den Rest nähen und dann habe ich mir fest vorgenommen das Nähzimmer zu schliessen bis nach Weihnachten Wink Wink
_________________
L.G. Knäulchen

Unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
Nach oben
Yahoo Messenger
Patchbine



Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beiträge: 356
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 11:32    Titel:

Hallo,

so eine Anleitung habe ich schon lange gesucht...

Aber oje, ob ich die verstehe hmmm

Kommt mir aufs erste lesen kompliziert vor...

Wir werden sehen

Auf jeden Fall, ganz lieben Dank drück
_________________
LG
Sabine

http://sabinespatchwelt.blogspot.com/
Nach oben
AIM-Name
Tina



Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 2005
Wohnort: Nähe Göttingen

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 15:20    Titel:

Waage? Was für ne Waage??? Wovon sprichst Du?? verrückt pfeif
_________________
alles wird gut..... Smile
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
knäulchen



Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 3192
Wohnort: Voreifel

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 15:21    Titel:

Embarassed habs sie versteckt weiß schon garnicht wo Rolling Eyes Rolling Eyes
_________________
L.G. Knäulchen

Unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
Nach oben
Yahoo Messenger
tanzmaus64



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 11283
Wohnort: Wülfrath

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 16:25    Titel:

Ups, das hört sich aber kompliziert an. Dabei finde so ein Nähtäschen super toll. Aber da lasse ich mal lieber die Finger von. Embarassed
Ich bleibe weiter bei den Taschentuch- Mäppchen. Da bin ich in Massenproduktion gegangen. Das klappt richtig super und sieht klasse aus. Very Happy
_________________
Und Erstens kommt es anders als man meistens Zweitens denkt
Lieber Gruss
Gabi

Freue mich über Besuch auf meinem Blog:
http://tanzmaus64.blogspot.de/
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 20224
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 20:41    Titel:

Dann wird wohl trivoli gefragt sein, das näher zu erklären. Wink
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
knubbelskatze



Anmeldungsdatum: 01.05.2007
Beiträge: 4534
Wohnort: Zülpich/ Mülheim

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 21:15    Titel:

Hallo Mädels,

keine Panik, ich habe mir die Anleitung mal ausgedruckt und in Ruhe nachgelesen. Da die passenden Bilder dabei sind ist es nicht so schwer, wie es im ersten Moment klingt.

Kleiner Tipp: Beim ersten Versuch, vielleicht ganz einfache Stoffe verwenden und beim zweiten klappts dann auch mit den schönen Stoffen hmmm wobei, eigentlich haben wir doch nur schöne Stoffe, oder?

Viel Spass beim nach nähen.

Ich werde mich auf jeden Fall in den nächsten Tagen an die Anleitung wagen.

Vielen Dank an trivoli drück
_________________
Liebe Grüße

knubbelskatze


Trau dich, du kannst mehr als du denkst!
Nach oben
Patchbine



Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beiträge: 356
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 23:41    Titel:

Du meinst ...lesen und einfach mal losnähen... hmmm
ich glaube,dass ist eine gute Idee... daumen hoch
ist manchmal besser probieren statt sich an den
Worten festlesen...

Ich habe trotzdem Bedenken...klingt super
kompliziert...

ist ja zum Glück kein Weihnachtsartikel...
ich starte einen Versuch, wenn ich meine
Weihnachtspäckchen versand habe...
_________________
LG
Sabine

http://sabinespatchwelt.blogspot.com/
Nach oben
AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alte Aktionen -> Adventkalender 2008

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de