Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Was ich gemacht habe

Gehe zu Seite Zurück  1, 2


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Quilts
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: der blaue Krawattenquilt
Nächstes Thema anzeigen: Big Quilt of nature  
Autor Nachricht
Frau Kuchen



Anmeldungsdatum: 17.07.2018
Beiträge: 156
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 12.09.2019, 13:41    Titel:

Danke ihr Lieben.
Heute wollte ich den Rautenquilt von Hand quilten. Geht nicht, mein Ringfinger schmerzt. Also doch mit der Maschine quilten.

Meine Decken habe ich öfters mit der Maschine gequiltet, aber ich ehrlich gesagt bin ich mit meiner Kunst nicht gerade zufrieden. Am Besten geht es noch direkt auf der Naht, alles andere wird krumm.

Wie gehe ich vor damit ich endlich zufrieden bin? Mit der Hand quilten wollte ich jeweils bis zum anderen Farbwechsel, dann anderes Garn nehmen. Macht man das beim Maschinenquilten auch?
_________________
Doris

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt.

Bitte KEINE Videos. Kann ich nicht sehen.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 12.09.2019, 13:41    Titel: Werbung



Nach oben
Frau Kuchen



Anmeldungsdatum: 17.07.2018
Beiträge: 156
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 13.09.2019, 09:39    Titel:

Mit Maschine habe ich angefangen, ( an den Nähten entlang) aber weil der Stoff schräg geschnitten ist hat sich einiges verzogen. Das muß ich wieder auftrennen. Hat mir ohnehin nicht gefallen.
Jetzt bin ich dabei statt der Sicherheitsnadeln erst mal zu heften.

Gestern habe ich versucht den Transporteur der Maschine zu versenken was einige Zeit gedauert hat und so nähen geht gar nicht, also auch zwecklos.

Mein GOTTTTT, wie ich quilten hasse. Ich könnte den ganzen Planeten mit handgenähten Stoffen beziehen, aber beim quilten könnte ich aus dem Fenster springen.
_________________
Doris

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt.

Bitte KEINE Videos. Kann ich nicht sehen.
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2244
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern, Lewitz

BeitragVerfasst am: 13.09.2019, 11:42    Titel:

ein Möglichkeit ist ja, die Quilts zu knoten.

https://www.youtube.com/watch?v=wOOFFcJ9M0A

bei 5:00 Minuten fängt die Anleitung an.
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Frau Kuchen



Anmeldungsdatum: 17.07.2018
Beiträge: 156
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 14.09.2019, 09:58    Titel:

Videos kann ich nicht ansehen.

Gestern habe ich versucht in einer Linie zu quilten , so wie hier: http://meinequiltsundich.blogspot.com/2018/07/meine-art-zu-quilten-hier-sind-die.html

Das schaffe ich nicht, meine Stiche sind krumm und schief.



Mein nächster Versuch war dann die Rauten einzeln zu füllen.

Ich glaub, das kann so durchgehen.

Statt den Fingerhut wechsel ich zu dem Lederding. Damit ist der Finger beweglicher. Habe ich vor Jahren wegen einer starken Entzündung genäht. Da haben Fingerhüte nicht mehr auf den Finger gepasst. Den Finger konnte ich eincremen und versaute keinen Stoff Smile
_________________
Doris

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt.

Bitte KEINE Videos. Kann ich nicht sehen.
Nach oben
Frau Kuchen



Anmeldungsdatum: 17.07.2018
Beiträge: 156
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 18.09.2019, 09:52    Titel:

Bis jetzt habe ich 20 Rauten fertig. Wie man sehen kann nahm ich ein Multicolor Garn, es ist etwas dicker als Nähseide. Ich weiß nicht mehr woher ich es habe, den Shop gibt es nicht mehr unter dem Namen, hat sich geändert. Ist sowieso eine Ewigkeit her.
Es gab eine Reihe Farben von dem Garn. Also suchte ich in den letzten Tagen , habe aber nichts ähnliches gefunden.

Gestern war ich im Stoffladen vor Ort, die haben von Mettler Multicolorgarn in vielen Farben. 4 Rollen kaufte ich. Nur ist leider das Garn sehr dünn, ich finde, eher für Stickmaschine. Ich nehme es jetzt doppelt. Zufrieden bin ich aber nicht. Taugt das Garn auf Dauer was? Das frage ich mich.

Das Multicolor Garn ist für mich nützlich da man meine unregelmäßigen Stiche nicht so sehr sieht.
Außerdem fragte ich im Laden nach Quiltkursen ( Nähkurse werden angeboten) Leider keine Quiltkurse. Aber eine der Verkäuferinnen sprach mit mir über Patchwork . Sie macht Lieselarbeiten ( Passionata? oder so ähnlich, ihr wisst was ich meine?) , aber quiltet mit Maschine. Beide Patchworkläden in der Umgebung hat sie für Quiltkurse empfohlen. Ich bin noch unschlüssig welcher von beiden besser mit Öffis zu erreichen ist.
Nach Dinslaken , habe ich festgestellt fährt auch ein Bus. hmmm
_________________
Doris

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt.

Bitte KEINE Videos. Kann ich nicht sehen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Quilts Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de