Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Was habt ihr für eine Nähma???

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: was sind das nur für Füsschen
Nächstes Thema anzeigen: Hilfe!!!! Pfaff-Anschlussbuchse kaputt  
Autor Nachricht
bookworm



Anmeldungsdatum: 09.10.2011
Beiträge: 231
Wohnort: Carrotvillage

BeitragVerfasst am: 19.01.2012, 20:30    Titel:

Wahnsinn, was ihr alle für tolle Maschinen habe, da muss ich mit meinem
Anfängermaschinchen von Singer ja verstecken:



Obwohl sie mir bei meinen Erstlingswerken sehr gute Dienste geleistet hat, habe ich doch gemerkt, dass ich an ihre Grenzen gestoßen bin. Würde mir ja gerne eine andere Maschine kaufen, aber da werde ich wohl noch etwas sparen müssen.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 19.01.2012, 20:30    Titel: Werbung



Nach oben
Spitznadel



Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 20.01.2012, 07:55    Titel:

Tolle Maschinen habt ihr da alle! daumen hoch

Ich nähe auf einer Privileg Nähmaschine.



Die ist weitestgehend baugleich mit der Brother BC-2100 und ich bin nach wie vor sehr mit ihr zufrieden. Das einzige was mich stört ist das sie sehr klein ist.

Dann habe ich noch eine Bernina bernette Overlockmaschine die ich auch nicht mehr missen möchte.


Und zu guter Letzt ist vor kurzem eine Tretnähmaschine von Anker bei mir eingezogen. Very Happy Komplett mit Zubehör und allem was man zum nähen braucht. Ich muß sie noch überholen und dann soll auch sie in Betrieb gehen. Mein jüngster Sohn ist schon ganz heiß. Laughing


Auf meiner alten Viktoria Nähmaschine näht inzwischen mein jüngster Sohn. Mir fehlt bei ihr nur der Quilttisch. Mal gucken ob ich den selber gebaut bekomme. Wink


LG Andrea
_________________
Mehr von mir gibt auf meinem Blog!
http://www.cottage-quilt.blogspot.com
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
anolisl



Anmeldungsdatum: 24.07.2011
Beiträge: 6460
Wohnort: Thüringen

BeitragVerfasst am: 20.01.2012, 08:22    Titel:

Bei mir "wohnt" seit knapp zwei Wochen eine JUKI HZL-F600:



Mein Mann hat mir diese wunderbare Maschine als vorfristiges Geburtstagsgeschenk gegönnt! Ich bin von der Maschine absolut begeistert und gebe sie nicht mehr her!
_________________


Liebe Grüße von
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Alexa



Anmeldungsdatum: 27.01.2009
Beiträge: 384
Wohnort: bei Nürnberg

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 15:27    Titel:

juhu

Ich freu mich sooo!

Heute hab ich mir selbst ein Valentinstagsgeschenk gemacht und meinen Maschinenpark um eine Pfaff Quilt Expression 4.0 erweitert.

Ein klasse Teil, wie ich nach intensivem Probenähen feststellen durfte! Bin total happy! Very Happy
_________________
Liebe Grüße

Alexa
Nach oben
ClaudiaN



Anmeldungsdatum: 18.04.2011
Beiträge: 1734

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 16:22    Titel:

Hallo,

ihr habt alle super Maschinchen. Ich nähe aktuell auf einer Veritas Rubina von 1988. Nähen geht mit ihr super, aber leider kann ich die Stichlänge nicht individuell einstellen und sie hat auch keine Zierstiche. Zum Quilten ist sie auch nicht geeignet, deshalb quilte ich mit der Hand oder max. im Nahtschatten mit der Maschine.
Meine Traummaschine ist aktuell die ELNA Quilting Queen. Die Sparbüchse wird schon fleissig gefüttert.
_________________
Liebe Grüße aus dem Erzgebirge

Claudia

Jetzt auch mit Blog http://stoffpaula.blogspot.de/
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
the-sun



Anmeldungsdatum: 09.12.2008
Beiträge: 1628
Wohnort: Sørlandet/Norwegen

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 23:03    Titel:

Öhm...unser Fuhrpark umfasst schlappe 11 Maschinen. Laughing
Davon allerdings 7, die dem Mann gehören - der sammelt nämlich alte stromlose und hat dann noch eine einfache Brother aus seiner Raumausstatterausbildung.

Von den übrigen 4 ist eine das Erbstück meiner Oma, eine Anker Tretmaschine im Schrank, die kommt zur Deko hoch oder - wenn sie im Schrank ist - steht meine Overlock drauf:

Elna 664 - baugleich mit Janome 446:



Dann hatte ich nach dem Erschöpfungstod meiner Privileg eine gute Zwischendurch-Maschine gekauft - jetzt Reise-/Kursmaschine - wiegt nur 5,5 kg.

Die kleine Janome Jem Platinum:



Und hab dann gespart auf meinen 'Mercedes' - die Janome Horizon 7700:

Öhm..ich hab gar kein Bild davon seh ich gerade. Tss....muss ich mal nachholen.

Und apropos Overlock: Ja, man kann auch mit einer Overlock Patchwork nähen, dazu habe ich hier gerade eine norwegisches Buch von Tove Fevang liegen.
Ich erde berichten wenn ich es ausprobiert habe. Laughing
_________________
http://www.sonne-im-sinn.de
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Waldhexe



Anmeldungsdatum: 14.12.2011
Beiträge: 1395
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 23:22    Titel:

So eine NäMa im Schrank haben wir auch noch irgendwo rumstehen Embarassed

Und dann hab ich eine alte Theobald Acht aus Trier, aber nur zur deko



Und meine Aldi-NäMa hab ich gerade für 20€ verkauft Cool

Und benutzen tu ich derzeit eine Singer 7102 eine ganz einfache ältere NäMa, die aber soweit ganz OK ist...

aber ich möchte auf jeden Fall eine neue NäMa im Laufe des Jahres...
_________________
lg Kristin

halloween halloween
Nach oben
Gridle



Anmeldungsdatum: 13.06.2011
Beiträge: 248
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 23.07.2012, 19:18    Titel:

Also ich habe seit ca. 20 Jahren eine Husqvarna 1075s und eine Janome Memory Craft 7700.
Obwohl ich richtig von der Janome begeistert bin, muss ich sagen über ganz dicken Dinge z.B. Jeans kürzen, näht meine Husqvarna viel besser drüber, die Janome bleibt da bei mir immer hängen.
_________________
LG Ingrid


Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich dort auch nicht hin!


meine Blogs:

Hunde, Fotos, Scrap

Scrapblog Lea

Hobby nähen
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Bonnie



Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 6796

BeitragVerfasst am: 23.07.2012, 19:41    Titel:

Ich hab die Juki HZL F 600 und würd sie nie und nimmer hergeben Wink
_________________



Tu was du willst, aber schade niemandem!
Sylvias Bridal Sampler
Nach oben
Fleckerltante



Anmeldungsdatum: 12.07.2012
Beiträge: 471
Wohnort: Oberösterreich

BeitragVerfasst am: 23.07.2012, 22:28    Titel:

Da kann ich dir in jeder Hinsicht voll und ganz recht geben! Hab mich auch wegen der Preisfrage leider von Bernina verabschiedet, nähe aber noch vieles, vor allem Sachen mit mehreren Stofflagen mit meiner bald 38-jährigen Bernina, bin jeden Tag froh, dass ich sie nicht weggeben habe. Vor kurzem hab ich mich aber zu einer Pfaff expression 150 (Ge-
burtstagsedition) verleiten lassen. Bisher bin ich zufrieden damit.
Noch viel Freude mit Deinen Schätzchen wünscht die Fleckerltante
_________________
Ich freue mich über meine Ideen, die Möglichkeiten, diese umzusetzen und zur "Patch-
workfamilie" zu gehören.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 23.07.2012, 22:28    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de