Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Vlies für eine Designwand

Gehe zu Seite Zurück  1, 2


 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Offener Applikationsfuß
Nächstes Thema anzeigen: Lineal zum Trimmen von Half square triangles  
Autor Nachricht
nähspule



Anmeldungsdatum: 27.11.2008
Beiträge: 9583
Wohnort: Elbmarschen (das ist nördlich von HH)

BeitragVerfasst am: 19.02.2018, 09:46    Titel:

Flanell geht auch.
_________________
Liebe Grüße,

Nana
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 19.02.2018, 09:46    Titel: Werbung



Nach oben
stoffluchs



Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 359
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 21.02.2018, 19:32    Titel:

Für meine Designwand habe ich Styrodurplatten (5 Stück) mit Molton bespannt (einfach auf der Rückseite festgetuckert). Dann von selbstklebenden Klettband das Hakenband auf die Rückseite der Platten geklebt und das Flauschband ans Regal.

Wenn ich die Wand nicht brauche stehen die Platten in der Ecke wo sie nicht stören. Ansonsten kann ich die Platte variabel ans Regal kletten bis 250 cm hoch und 185 cm breit.
_________________
Herzliche Grüße

Britta
Nach oben
Machi



Anmeldungsdatum: 04.01.2009
Beiträge: 504

BeitragVerfasst am: 21.02.2018, 19:45    Titel:

und du hast eine Katze? Meine hängen sogar an den Gardinen wenn ich nicht aufpasse...Styropor ist auch klasse zum spielen ich denke er muss auch gut schmecken....
_________________
Viele Grüße
Machi
Nach oben
stoffluchs



Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 359
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22.02.2018, 17:45    Titel:

Machi hat Folgendes geschrieben:
und du hast eine Katze?


Ja, sogar zwei. Aber beide kratzen nur an ihrem Kratzbaum oder ihrer Kratzecke. Gut erzogen, gelle. Laughing Laughing
_________________
Herzliche Grüße

Britta
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 2704

BeitragVerfasst am: 22.02.2018, 18:44    Titel:

stoffluchs hat Folgendes geschrieben:
Machi hat Folgendes geschrieben:
und du hast eine Katze?


Ja, sogar zwei. Aber beide kratzen nur an ihrem Kratzbaum oder ihrer Kratzecke. Gut erzogen, gelle. Laughing Laughing


wie hast Du das denn hingekriegt?
ich habe drei Katzen mit Monsterkrallen und nix ist vor denen sicher. schimpf schimpf schimpf
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

meine Webseite: www.textilmosaik.de/
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
stoffluchs



Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 359
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 12:59    Titel:

@Eris, die meisten Katzen hatte ich immer schon als Kitten. Da war es relativ einfach das anzuerziehen, das nicht an Möbeln gekratzt werden darf. Aber auch mit Katzen die schon ausgewachsen dazu kamen hatte ich nie Probleme. Wenn sie es dann doch versuchen, sage ich immer: Neeiiin! Und das funktioniert. keine Ahnung
_________________
Herzliche Grüße

Britta
Nach oben
Machi



Anmeldungsdatum: 04.01.2009
Beiträge: 504

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 13:04    Titel:

meine eine Katze ist Spanierin, deswegen versteht sie kein Deutsch Laughing Razz Laughing Razz , die andere hat eine selektive Schwerhörigkeit keine Ahnung muhahaha Very Happy
_________________
Viele Grüße
Machi
Nach oben
Martha



Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 1183
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 10.09.2018, 12:35    Titel:

ich bin gerade am überlegen, mir so einen Rahmen zu bauen...
aber ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Quadrate an einer normalen Fleecedecke vom Discounter haften bleiben!?!?
oder kommt das erst, wenn das Fleece gespannt ist?
_________________
Lieben Gruß von ROSA

Das Beste, was dir passieren kann:
Du wachst morgens auf und bist gesund!!!
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1948

BeitragVerfasst am: 10.09.2018, 16:23    Titel:

Martha hat Folgendes geschrieben:
ich bin gerade am überlegen, mir so einen Rahmen zu bauen...
aber ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Quadrate an einer normalen Fleecedecke vom Discounter haften bleiben!?!?
oder kommt das erst, wenn das Fleece gespannt ist?


Es hält. Die Decke muss nur glatt ausgebreitet sein, auf die Spannung kommt es nicht an.

Guck mal hier - ein 30x30 cm Keilrahmen, um den ich lose ein Stück Fleece geklebt habe. Dient mir als Mini-Designwand für einzelne Blöcke. Habe ich extra für Dich fürs Foto hochkant hingestellt. Die Teile liegen alle nur lose auf, ist nichts festgesteckt. Und sie hatten super.



_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also...
muss ich viel handarbeiten. Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2022 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de