Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Ton im Forum




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Plauderecke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Freitag, 08.11.2019
Nächstes Thema anzeigen: Samstag, 09.11.2019  
Autor Nachricht
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 19977
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 08.11.2019, 15:37    Titel: Ton im Forum

Liebe Mitglieder,
aus gegebenem Anlass schreibe ich heute mal wieder einen längeren Beitrag zur Nettikette in unserem Forum.
Auf ausdrücklichen Wunsch eines Mitglieds habe ich in einem Thread Beiträge raus genommen, was ich sonst nie mache.
Nie mache deswegen, weil wir alle erwachsen sind und uns zu benehmen wissen...sollten und vorher überlegen können, was und wie wir schreiben.
Um es mal an einem Beispiel zu verdeutlichen: wenn mich in der Nachbarschaft etwas stört, nehm ich es hin und bin still, falls es nicht grundsätzlich schlimm ist und wenn das nicht geht, geh ich hin und versuche mein Problem in dem Thema zu erklären.
Was ich aber nicht machen werde ist den Hammer raus holen. Ich muss und will ja noch länger mit den Menschen gut auskommen. Ich werde auch nicht rumkotzen oder "Gscheitmeiern" (Klugscheißern).
Dasselbe gilt auch fürs Forum und allgemein fürs Internet. Ein angemessener Umgangston ist auch hier durchaus gefragt.

Mein guter Rat (seit Forumsbeginn so einige Male an mich selbst) der mir schon oft geholfen hat, überschießende Reaktionen zu vermeiden:
Wer grade dabei ist, die Keule raus zu holen, bitte erstmal stecken lassen, vom PC weg gehen, ganz was anderes machen und die Sache setzen lassen.
Dann objektiv überdenken (das geht immmer, wenn ich mein Ego nicht in den Vordergrund stelle) und nur das Geschriebene lesen, ohne irgendwelche subjektiven Interpretationen.
Dann sieht das Ganze schon ganz anders aus und ich sollte in der Lage sein - falls das überhaupt noch nötig ist - einen vernünftigen Antwortbeitrag zu schreiben. Meist hat es sich eh erledigt. Laughing

Es trägt ungemein zum gegenseitigen Verständnis bei, sich in die Lage des Anderen zu versetzen, Empathie ist das Wort dafür. Wink

"Gehe hundert Schritte in den Schuhen eines anderen, wenn Du ihn verstehen willst“

Etwas ganz persönliches: in meiner Ausbildung hatte ich einen sehr weisen Lehrer, der uns nahelegte, Wichtigkeit zu hinterfragen.
Wie wichtig ist das für mich in einer Woche, einem Monat, einem Jahr und in fünf Jahren.
Spätestens beim Monat oder Jahr kennt man sowieso die Antwort. Laughing
Es sind nicht viele Dinge, die es darüber hinaus schaffen, aber für diese sollten wir unsre Kräfte und Nerven sparen. Very Happy

Ich betone auch ganz ausdrücklich, dass dies nichts mit "Heile-Welt-Denken" zu tun hat. Nur mit unserem Hobby und dem Austausch drum herum. Nähen drück drück
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 08.11.2019, 15:37    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Plauderecke

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de