Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Quilts für Japan

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork hilft
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Neuer Herzkissen Blog
Nächstes Thema anzeigen: Der ganz besonder Lukasquilt  
Autor Nachricht
Kathleen Kelly
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 6076
Wohnort: Ostalb

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 14:03    Titel: Quilts für Japan

Hallo Ihr Lieben,
es gibt wohl Niemanden, den die schrecklichen Ereignisse in Japan unberührt
lassen und der am Liebsten irgendwie helfen möchte.

Ich bin auf diese Aktion gestoßen und möchte sie Euch ans Herz legen.
www.textileart-doertebach.de/textile-geschichten.php
Die Chefredakteurin des Quilt-Magazins Patchwork Tsushin Quilts sammelt für
die Erdbebenopfer und hat die international bekannte deutsche Textilkünstlerin
Dörte Bach um Hilfe gebeten hat.

Es wäre schön, wenn viele bei dieser Aktion mitmachen und wir den Menschen
dort, die alles verloren haben, durch einen Quilt ein wenig Wärme, Liebe und
Hoffnung schenken können.

Die fertigen Quilts könnt Ihr bis zum 10.04.2011 an Gabi schicken, sie
sammelt sie und leitet sie dann weiter.

_________________
Liebe Grüße
Heidi


Zuletzt bearbeitet von Kathleen Kelly am 18.03.2011, 15:49, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 14:03    Titel: Werbung



Nach oben
PatchSilvia



Anmeldungsdatum: 09.07.2009
Beiträge: 1939
Wohnort: Friesland

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 14:09    Titel:

Verstehe ich es richtig, es sollen Kuscheldecken für Erwachsene sein? Oder können es auch Kuscheldecken mit Kindermotive und etwas kleiner sein?
PatchSilvia
_________________
Alles Gute wünscht PatchSilvia
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Kathleen Kelly
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 6076
Wohnort: Ostalb

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 14:11    Titel:

Hallo Silvia,
es können Kinderquilts oder "normale" Quilts sein.
Ich denke Bedarf gibt es ohne Ende.
_________________
Liebe Grüße
Heidi
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Bonnie



Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 6796

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 15:39    Titel:

Können es auch Quilts aus gebrauchten Stoffen sein? Ich meine, solche, die aus Bettwäsche genäht wurden.
_________________



Tu was du willst, aber schade niemandem!
Sylvias Bridal Sampler
Nach oben
Kathleen Kelly
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 6076
Wohnort: Ostalb

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 15:58    Titel:

Liebe Bonnie,
die Quilts sollen neu und unbenutzt sein.
Also denke ich mal es sollen auch neue Stoffe sein.
_________________
Liebe Grüße
Heidi
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Bonnie



Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 6796

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 17:36    Titel:

Tja, dann muss ich leider passen...
Da ich nur handquilte, schaffe ich es in dieser kurzen Zeit nicht. Ich hätte aber einen oder zwei erübrigen können, die seit ihrer Fertigstellung in der Wäschetruhe liegen. Die sind aber aus Kleiderstoffen und Bettwäsche genäht.
_________________



Tu was du willst, aber schade niemandem!
Sylvias Bridal Sampler
Nach oben
Kathleen Kelly
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 6076
Wohnort: Ostalb

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 19:52    Titel:

Die Quilts werden ja nicht zu Geld gemacht, sondern an die bedürftigen
Menschen dort verteilt.
Natürlich dauert es seine Zeit, bis sie in Japan angekommen sind.
Aber die Menschen haben ALLES verloren und ich denke sie werden sich in all
dem Elend freuen, wenn sie eine Decke geschenkt bekommen, die mit Liebe von
irgendeiner fremden Frau nur für sie gemacht worden ist, um etwas Liebe, Wärme
und Verbundenheit zu schenken und Mitgefühl und Solidarität zu zeigen.
Wer nicht mag, muss ja nicht mitmachen. Für mich ist es eine Herzenssache!
_________________
Liebe Grüße
Heidi
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
taschenbiene



Anmeldungsdatum: 27.04.2010
Beiträge: 614
Wohnort: Minden / Westfalen

BeitragVerfasst am: 19.03.2011, 00:40    Titel:

Kathleen Kelly hat Folgendes geschrieben:
Liebe Bonnie,
die Quilts sollen neu und unbenutzt sein.
Also denke ich mal es sollen auch neue Stoffe sein.


Hallo Heidi ich habe gelesen das es auch gebrauchte sein dürfen. Habe hier auch noch einen Link , wo es nochmal steht.
_________________
Liebe Grüße Erika
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Bonnie



Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 6796

BeitragVerfasst am: 19.03.2011, 07:40    Titel:

Ich will hier keine absolut unnötige Diskussion anfachen, aber ich hätte "unused" mit "nicht in Verwendung stehend" übersetzt. Klar schickt man den Leuten nicht irgendwas, was noch nach Vorgänger riecht oder schmutzig vom Gebrauch oder so ist. Es gibt aber bestimmt eine Menge Quilts, die bei uns in den Kästen liegen, weil sie nicht mehr zur Einrichtung passen oder nicht mehr verwendet werden, weil sich unser Geschmack geändert hat, oder...
Den Menschen dort ist es wahrscheinlich ziemlich egal, ob ein Quilt mal einen Monat lang als Tagesdecke verwendet wurde.
Die Krux am Englischen ist, dass sie ein Wort für etwas haben, für das wir drei oder mehr haben. Unbenutzt oder ungenutzt ist eben ein Unterschied.
_________________



Tu was du willst, aber schade niemandem!
Sylvias Bridal Sampler
Nach oben
Stephanie



Anmeldungsdatum: 20.11.2010
Beiträge: 4455

BeitragVerfasst am: 19.03.2011, 08:32    Titel:

"Unused" Bedeutet unbenutzt,ungebraucht. Also eigentlich im Sinne von neu.
Eine schöne Decke aus Hemdstoffen oder so hält aber doch auch warm? keine Ahnung
Ich denke es geht darum vorzubeugen das man absolute löchrige Lumpen dahin schickt.
_________________
Hier Blogge ich....
http://321steffiespatchbuttons.blogspot.com/
von Steffie
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 19.03.2011, 08:32    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork hilft Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de