Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Nähmaschinenprobieren im Fachgeschäft

Gehe zu Seite Zurück  1, 2


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Erfahrung mit Brother DS 140
Nächstes Thema anzeigen: carina professionell 2.0  
Autor Nachricht
elanor29



Anmeldungsdatum: 03.10.2014
Beiträge: 13
Wohnort: Goslar

BeitragVerfasst am: 27.05.2015, 07:15    Titel:

Dankeschön, dass sind tolle Tipps !
Mit der Pfaff expression 3.2 liebäugele ich auch sehr. Eine von den gr0ßen Pfaff hat auch unsere Kursleiterin , ich glaube die 4.2und die gefiel mir sehr.
Allerdings war ich etwas verunsichert, als die Dame im Fachgeschäft sagte, dass sie diese wegen der Reperaturanfälligkeit nicht mehr führen. Aber trotzdem werde ich auch nochmal nach Hannover fahren um die Pfaff und die Juki auszuprobieren. Ich werde dann mal berichten, welche es geworden ist. Es muss nicht das dollste Luxusding werden, ich möchte aber viele Jahre Freude daran haben und nicht so schnell nach einer anderen schielen und ich wollte mich im Laden auch nicht zu unsicher und doof anstellen, so dass sie denken mir kann man alles aufschwatzen . Jetzt habe ich schon prima Anregungen bekommen und werde auf jeden Fall verschiedene Stoffe mitnehmen, denn andere Näharbeiten möchte ich ja auch machen z.B. Gardinen säumen o. Jeans reparieren.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 27.05.2015, 07:15    Titel: Werbung



Nach oben
elanor29



Anmeldungsdatum: 03.10.2014
Beiträge: 13
Wohnort: Goslar

BeitragVerfasst am: 29.05.2015, 19:54    Titel:

So, das war gestern und heute schon aufregend und hat Spa8 gemacht.Gestern war ich spontan in Hannover und heute in zwei Fachgeschäften hier in der Nähe. Mir hat sofort eine Maschine gefallen. Bei ihr habe ich das Display sofort kapiert, sie schnurrt ganz leise vor sich hin , nimmt von Gardinenstoff bis dicke Jeanslagen alles. Egal welche Maschine ich ausprobiert habe, ich kam immer wieder auf sie zurück. Ich habe dann heute noch kurz vor Ladenschluss wieder im Fachgeschäfft angerufen und sie bestellt. Es wird eine Elna excellence 680 .
An den größeren Maschinen wie die Elna 760 o. die Janome 8900 fühlte ich mich total überfordert, obwohl der Durchlass breiter war, was mir gefiel, aber irgendwie war mir alles zuviel an ihnen., kann ich schlecht erklären.Kam auch mit den Einstellungen nicht so gut klar.
Manche, wie die Pfaff fand ich beim nähen nicht so toll, .Bernina war mir zu teuer, aber war natürlich auch gut, Meine Elna hat alles was ich möchte und in allen Geschäften musste(wollte ) ich sie mir nochmal vornehmen und fühlte mich wohl., ausserdem ist der Preis momentan toll !
Ich freu mich so. Übrigens waren sie überall sehr nett und SEEHHR geduldig mit mir. Dienstag bekomme ich noch eine Einführung und dann kommt mein Baby mit nach Haus. Danke für eure Tipps ! Die waren so hilfreich, ich habe denen wirklich Löcher in den Bauch gefragt. Very Happy Smile
Nach oben
cailin



Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 6319
Wohnort: im Schwäbischen..

BeitragVerfasst am: 29.05.2015, 21:29    Titel:

Das freut mich zu hören.. ich erinner mich noch, als ich meine Nach Hause geholt habe...
_________________
Viele Grüße
Bianca

manchmal sollte man einfach DAS tun, was einen Glücklich macht, und nicht das was vernünftig ist!!!
Nach oben
nähspule



Anmeldungsdatum: 27.11.2008
Beiträge: 9582
Wohnort: Elbmarschen (das ist nördlich von HH)

BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 10:01    Titel:

Immerhin ist Elna ja auch eine schweizer Maschine und ich denke, das war eine gute Entscheidung.
_________________
Liebe Grüße,

Nana
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
elanor29



Anmeldungsdatum: 03.10.2014
Beiträge: 13
Wohnort: Goslar

BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 10:58    Titel:

Ich hoffe auch dass ich viel Freude an ihr habe ! Jetzt kommt es mir bis Dienstag plötzlich soooo lange vor !
Nach oben
Bedajoli



Anmeldungsdatum: 06.01.2015
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 11:22    Titel:

Siehst de..vor Ort gibt's dann auf einmal eine die einem sympathischer ist als andre..

Ich hab Elna 730/760auch angeschaut..Zumal man zu der Zeit eine Overlook noch dazu bekommen hätte, aber mir war die Maschine "zuviel" -> zu gross&blöckisch, zuviel Gewicht vor allem, jedes kilo zählt bzw wiegt doppelt, wenn man nicht so gut kann.
Ich freue mich mit jedem der "seine" gefunden hat und nun erlebst Du die schönsten aller Freuden:die VORFREUDE!
Und kannst überlegen mit was sie testen willst!
Ich wünsche Dir allzeit viel Freude an und mit ihr!
_________________
Habt noch`nen schönen kreativen Tag, Marion

"Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne Bedienungsanleitung!"
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de