Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Maschinenquiltgarn aus Baumwolle oder Polyester?




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Tipps und Tricks
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Wachstuch - Beschichtungsgel ?
Nächstes Thema anzeigen: Klingenschärfer für Rollschneider  
Autor Nachricht
lindaflix



Anmeldungsdatum: 29.07.2009
Beiträge: 301
Wohnort: Burglengenfeld, Bayern

BeitragVerfasst am: 05.05.2019, 11:24    Titel: Maschinenquiltgarn aus Baumwolle oder Polyester?

Mich beschäftigt gerade folgende Frage:

Macht es einen Unterschied, ob ich beim Maschinenquilten mit dem Obertransportfuß Quiltgarn aus Baumwolle oder aus Polyester verwende?
Und sind die Garne der verschiedenen Marken alle gleichwertig?
_________________
Gruß aus Bayern von

lindaflix
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 05.05.2019, 11:24    Titel: Werbung



Nach oben
Winterkind



Anmeldungsdatum: 19.02.2010
Beiträge: 1563
Wohnort: Gablingen bei Augsburg

BeitragVerfasst am: 05.05.2019, 11:50    Titel:

Ich bin kein Maschinenquilter, daher kann ich dazu nicht allzuviel sagen. Ich persönlich verwende bei Patchwork hauptsächlich reine Baumwollgarne.

Was zu bedenken ist: Polyestergarne können, wenn sie mit hohen Temperaturen gebügelt werden, schmelzen. Wenn Du also etwas nähst, was heiß gebügelt werden soll, dann würde ich zu Baumwolle, z.B. King Tut Garn, greifen.
_________________
Liebe Grüße
Andrea (eine ewige Anfängerin)

Nutze die Talente, die du hast. Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.
(Henry van Dyke)




Nach oben
nähspule



Anmeldungsdatum: 27.11.2008
Beiträge: 9558
Wohnort: Elbmarschen (das ist nördlich von HH)

BeitragVerfasst am: 05.05.2019, 12:23    Titel:

Baumwolle ist meist stabiler als Polyester, dafür schimmert Polyester ganz wunderbar. Es liegt aber nicht allein am Material, sondern auch an der Garnstärke.
_________________
Liebe Grüße,

Nana


Besuch mich doch mal auf: www.die-nana.de
(Shop, Quilt-Service, Kurse & mehr)
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Stickmaus



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 2531
Wohnort: Selters

BeitragVerfasst am: 05.05.2019, 12:32    Titel:

Ich verwende je nach Projekt entweder oben und unten nur Baumwollgarne (Kingtut und oder Masterpiece) oder nur Polyestergarn (Isacord). Sollte es farblich nicht anders passen, dann verwende ich auch oben oder unten Baumwollgarn und Polyester zusammen.

Qualitätsmäßig finde ich die beiden Baumwollgarne besser als die von anderen Marken. Sie "stauben" nicht so. Wenn ich eine andere Marke verwende z.B. Mettler oder Aurifil dann habe ich viele Flussen im Bereich der Unterfadenspule, muss die Maschine also zwischendurch öfter säubern.
_________________
Viele Grüße Claudia
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Tipps und Tricks

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de