Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Könnt ihr mir helfen? Weitere Farbwahl für Yasi´s Quilt




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Quilts
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Krabbeldecke für meine Kinder
Nächstes Thema anzeigen: Seminole Tischläufer  
Autor Nachricht
Mami98+2007



Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 320
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 17.06.2008, 22:18    Titel: Könnt ihr mir helfen? Weitere Farbwahl für Yasi´s Quilt

Hallo Ihr Lieben,
hab die Tage das Top für den Geburtstagsquilt für meine Große genäht. Brauche aber eure Hilfe:



In der Mitte möchte ich noch ihren Namen in Schreibschrift applizieren. In dieser Farbe dann auch noch einige Herzen in die Quadrate und ebenfalls in dieser Farbe nochmals einen Rand von ca. 40 cm. Die Rückseite möchte ich in weissem Sommerfrottee machen. Zusätzlich um diesen bisherigen quilt einen schmalen schwarzen Rand, damit es sich bißchen absetzt vom Rest.

AAAABER ich hab einfach keine Idee, mit welchem Stoff ich ihren Namen applizieren soll und ebenso den Randstoff. Habt ihr ne Idee oder könnt mir einen passenden Stoff empfehlen???

LG eure Myri
_________________
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug,
doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 17.06.2008, 22:18    Titel: Werbung



Nach oben
prima_lisa



Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 734
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.06.2008, 09:59    Titel: Re: Könnt ihr mir helfen? Weitere Farbwahl für Yasi´s Quilt

Mami98+2007 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Ihr Lieben,
hab die Tage das Top für den Geburtstagsquilt für meine Große genäht. Brauche aber eure Hilfe:



In der Mitte möchte ich noch ihren Namen in Schreibschrift applizieren. In dieser Farbe dann auch noch einige Herzen in die Quadrate und ebenfalls in dieser Farbe nochmals einen Rand von ca. 40 cm. Die Rückseite möchte ich in weissem Sommerfrottee machen. Zusätzlich um diesen bisherigen quilt einen schmalen schwarzen Rand, damit es sich bißchen absetzt vom Rest.

AAAABER ich hab einfach keine Idee, mit welchem Stoff ich ihren Namen applizieren soll und ebenso den Randstoff. Habt ihr ne Idee oder könnt mir einen passenden Stoff empfehlen???

LG eure Myri


Hallo Myri,

das Top für den Geburtstagsquilt gefällt mir ganz gut. Die Idee den Namen und zusätzliche Herzen einzuarbeiten, macht das Geschenk ganz individuell und einmalig für deine Tochter.

Leider lassen sich auf dem Foto nicht die einzelnen Stöffchen mit ihren Strukturen bwz. Mustern erkennen. Wenn du nochmals einige Detailaufnahmen einstellen könntest? Wie groß sind die einzelnen Quadrate in der Decke?


Als Randlösung könnte ich mir einen bunten Batik oder einen Stoff mit floralem bzw. größeren Blumen vorstellen, in dem die beiden bisherigen Farbenrichtungen (grün und rot) vorkommen. Möchtest du einen breiten Streifen oder erst einen schmalen und dann einen breiteren Streifen arbeiten? Buchstaben und Herzen aus dem Randstoff sehen bestimmt gut aus.

In Word oder sonstigem Schreibprogramm könntest mit dem Namen deiner Tochter etwas experimentieren: Schrift und Größe der Buchstaben. Bis es gefällt. aha Dann ausdrucken und diese als Vorlage für die Applikationen nehmen.

Für die Rückseite kannst du einen Frotteestoff nehmen. Nur bei weiß habe ich immer die Bedenken, dass die Rückseite je nach Art des Einsatzes (z. B. bei Picknick auf Rasen) schnell schmuddelig und schmutzig wird und jeder Fleck sofort gesehen wird Confused Shocked waaah .

Als Binding fände ich Farbe Schwarz viel zu hart. Die Idee einen Kontrast oder optischen Ausgleich zu setzen ist gut, doch lieber in einer "weicheren" Farbe damit die Farbharmonie des Quilts erhalten bleibt. Je nachdem welchen Stoff du für den Rand aussuchst könnte z. b. ein intensives Gelb oder kräftiges Blau ins Spiel kommen.

Alles klar idee oder völlig verwirrt verrückt

Warte mal ab, was die anderen dir noch (ver)raten.
_________________

♥♥♥ Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les yeux. ♥♥♥
Antoine de Saint-Exupéry
Nach oben
K.elke



Anmeldungsdatum: 26.09.2007
Beiträge: 263

BeitragVerfasst am: 18.06.2008, 11:00    Titel:

Hallo Lisa,

die Idee mit dem Namen finde ich prima.
Aber weshalb schreibst Du ihn nicht selber in Schreibschrift drauf und stickst ihn dann aus??
Ist gleichzeitig gequiltet und Du kannst mit der gleichen Farbe auch Herzen sticken und andere Motive, die Du magst und auch Dein Kind.
Buchstaben applizieren stelle ich mir dagegen sehr schwierig vor.

Viel Erfolg und Gutes Gelingen! daumen hoch
Nach oben
K.elke



Anmeldungsdatum: 26.09.2007
Beiträge: 263

BeitragVerfasst am: 18.06.2008, 11:02    Titel:

Tschuldigung!!!! Embarassed Embarassed Embarassed

Beitrag war für Myri, nicht Lisa!
Lieben Gruß an Euch beide Laughing
Nach oben
Nähnadel



Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 5503

BeitragVerfasst am: 18.06.2008, 11:17    Titel:

Ich würde auch mit einem kräftigen gelb und blau kombinieren. Schwarz verwende ich zwar ausgesprochen gern, aber hier würde ich das nicht nehmen. Einen 40 cm breiten Rand finde ich aber zu breit (und zu langweilig). Da würde ich lieber Streifen in unterschiedlicher Breite nehmen, zunächst einen schmaleren gelben, dann vielleicht blau. In den blauen Streifen kannst du dann Herzen quilten. Ich lege immer verschiedene Farben an und gucke, was mir am besten gefällt. Für die Rückseite würde ich auch eine unempfindlichere Farbe als weiß nehmen. Die Idee mit den Buchstaben aus word o.ä. finde ich klasse, werde ich mir merken. Ich habe schon Buchstaben appliziert, die nur wenige cm groß waren, das geht schon.
Ich bin gespannt auf das Ergebnis.
_________________
Liebe Grüße
Nähnadel Elke



Gegen nähen hilft nur nähen.
Nach oben
Mami98+2007



Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 320
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 18.06.2008, 19:52    Titel:

@Elisabeth: Vielen Dank für die vielen Tipps. Das mit Word hab ich auch vor, dass hab ich mir wo abgeguckt *g*.

Schwarz wird wirklich zu duster sein. Da habt ihr Recht. Ich schau mal nach einem Stoff mit großen Blüten drauf .

Derzeit ist der Quilt 90x150. Er sollte am Ende schon 120x180 werden. Zu bunt fänd ich nicht so gut, weil unsere "Große schon" 10 wird.

Ich zeig euch auf alle Fälle das Endergebnis.

Wink euch allen und vielen Dank!

LG Myri
_________________
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug,
doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Tinepatscht



Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 3264
Wohnort: In Hessens letztem Zipfele

BeitragVerfasst am: 19.06.2008, 14:49    Titel: Will auch Senf dazugeben

Hey Myri,
wenn du den Quilt insgesamt um 30 cm vergrößern willst, was hälst du davon an der roten Seite rechts und unten grün anzusetzen und an der linken grünen Seite und oben rot. Vielleicht jeweils so 10 bis 15 cm und dann dahinein Herzen gequiltet. Und als Abschluss würde ich für das Binding nicht ganz so schmal, eher so 7/8cm nehmen und wieder die Farben wechseln, also grün an rot und ...... Viel Spaß -- bin schon auf das Ergebnis gespannt.
LG Tine
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> Quilts

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de