Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Kartoffelsack für Raclette




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen -> Schritt für Schritt Anleitungen mit Bildern
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: 2-farbiges Binding, hinten von Hand angenäht
Nächstes Thema anzeigen: - für unsere Lieselfee'n  
Autor Nachricht
Asta



Anmeldungsdatum: 23.04.2009
Beiträge: 744

BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 13:50    Titel: Kartoffelsack für Raclette

In diesen Sack kommen gekochte Kartoffel ,die dann am Tisch herumgereicht werden.
Es gab erst ein paar fehl versuche weil der Sack ziemlich dick ist durch das Insul Bright.
Hier sind 2 Säcke die ich oben mit einem Knopfloch genäht habe.Es war geplant,dass die Kordel innerhalb der umgeschlagenen Stoffe durchgezogen wird.
Das war viel zu dick und der Sack war nicht zu schliessen.
Deshalb dann die angenähten Schlaufen.
Komplett mit Insul Bright ist auch zu dick.
Grösse Boden 10 x 21 cm,höhe 25 cm

Anleitung
Material
Innenstoff 14 x25 inch
Vlies Insul bright 25 mal 9, 5/8 inch
248 oder 630, 25 x 4, 3/8 inch
Aussenstoff 14, 3/8 x 25, 1/2 inch
Kunstoffkordel(weil die besser rutschen)ca 110cm
1 Kordelstopperknopf

Der Innenstoff ist hier kariert.25 x14 inch.Immer inkl Nahtzugabe 1/4 inch

Der Innenstoff ist gefüttert.
Im oberen Teil dünnes Vlies (248 oder 630) und im unteren Bereich für die Kartoffeln Insul Bright oder auch Termolan.
Der Aussenstoff ist bei mir Leinen .Dieser muss etwas grösser sein. 25 1/2 x 14 3/8 inch



Hier auf dem Bild sieht man schon das der Aussenstoff im oberen Teil genauso gross sein muss wie der Innenstoff und auch so genäht werden muss.
Der Innenstoff sollte gequiltet werden.Eine Wendeöffnung lassen und an der schmalen und unteren Seite zusammennähen.
Ecken markieren, zunähen und abschneiden.Das beim innen und Aussenstoff.

Innenstoff wenden und in den Aussenstoff stecken.Punkte markieren ,zusammenstecken und oben 1/4 inch nähen.Dann den Sack durch die Wendeöffnung wenden.Die Ecken ausarbeiten und Öffnung schliessen.
Die Schlaufen machen,es sollten mindestens 7 sein,die Enden jeweils mit einem Feuerzeug anschmoren und direckt zusammendrücken.Das geht nur mit einem Kunststoffband.
Den Sack 5 cm umschlagen ,feststecken und die 7 Schlaufen mit feststecken .An der Kante vom karierten Stoff nähen.

Hier sind alle Schlaufen fest und die Kordel schon durchgezogen.An den Enden ist ein Stopperknopf,hier auch wieder nach dem durchziehen die Enden zusammenschmelzen und verknoten.



Vielleicht kann jemand die Anleitung gebrauchen
Schönen Sonntag
LG
Asta Ulrike Laughing


Zuletzt bearbeitet von Asta am 29.12.2013, 20:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 13:50    Titel: Werbung



Nach oben
tanzmaus64



Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge: 11283
Wohnort: Wülfrath

BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 15:15    Titel:

Danke für die Anleitung. Da hast du dir viel Mühe gemacht. Very Happy
_________________
Und Erstens kommt es anders als man meistens Zweitens denkt
Lieber Gruss
Gabi

Freue mich über Besuch auf meinem Blog:
http://tanzmaus64.blogspot.de/
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen -> Schritt für Schritt Anleitungen mit Bildern

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de