Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Hunter: 31.03.2012




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Kreativecke -> Zabanja's Roman
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Osomyr-Trilogie Band 2: 31.03.2012
Nächstes Thema anzeigen: Osomyr-Trilogie Band 2: 03.04.2012  
Autor Nachricht
Zabanja



Anmeldungsdatum: 17.11.2010
Beiträge: 1262
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 11:22    Titel: Hunter: 31.03.2012

Ich entschuldige mich gleich mal, dass es hier so langsam voran geht. Aber das ist halt der Unterschied zwischen 'noch in Arbeit' und 'schon fertig.'
Ich weiß durchaus, wo es von der Storyline her hingehen soll, aber mir fehlt der Übergang und so eine kleine Blockade kann leider etwas dauern. Also bitte ein bisschen Geduld Wink Ich vergess es ganz sicher nicht.



---



„Worüber denkst du nach?“
Siv riss mich aus meinen Gedanken, als sie mir eine Tasse frisch gebrühten Kaffee reichte.
„Ich rechne meine Schuldenliste zusammen“, antwortete ich mit einem schiefen Grinsen und warf einen Blick auf Shannon, die inzwischen brav schlief. Eingerollt wie ein kleines Kätzchen und ihren Schmusefisch fest umklammert hatte sie meinen Schlafsack in Beschlag genommen.
„Und? Zu welchem Ergebnis bist du gekommen?“, wollte sie wissen und folgte meinem Blick. „Süß... Hoffentlich wacht sie nicht auf, wenn wir uns nachher ebenfalls hinlegen.“
„Dass die Liste eindeutig zu lang ist.“ Ich nippte vorsichtig an meinem Kaffee. Um Shannon machte ich mir keine Sorgen. So rasch wurde das Kind nicht wach, wenn es einmal schlief. „Gehe ich recht in der Annahme, dass wir tagsüber schlafen werden?“ Nicht dass mich das störte, im U-Boot war der Tag-Nacht-Rhythmus sowieso durcheinandergeraten.
„Gut geraten, Wuffelchen“, antwortete sie und grinste mich verschmitzt an.
„Wuffelchen?“ Sah sie mich jetzt als eine Art Schoßhündchen oder was sollte das?
Siv zuckte die Schultern. „Klingt doch besser als Pelzie, oder?“
„Ich hab einen Namen“, murrte ich, doch ich brauchte sie nicht anzusehen um zu wissen, dass ihr Grinsen dadurch nur noch breiter wurde.
„Werdet ihr hier klarkommen?“ Bjorn war aus der ‚Dunkelkammer’ gekommen und warf einen prüfenden Blick in die Runde, wobei sein Blick sekundenlang am Fenster hängen blieb. Am Horizont kündigte sich der nahende Morgen an und die beiden Vampire waren uns tagsüber auf Gedeih und Verderb ausgeliefert.
„Natürlich“, antwortete Petter mit fester Stimme. „Niels und ich haben das schon im Griff. Wir wissen, was im Notfall zu tun ist.“
Siv stimmte ihm nickend zu. Anscheinend wussten alle, was zu tun war, außer mir, doch auch ich nickte leicht, als ich Bjorns Blick auf mir fühlte.
„Ja, äh, klar... Wir setzen den Jägern schon keine Leuchtzeichen, damit sie uns finden oder so.“
Die Lippen des Vampirs verzogen sich zu einem leichten Grinsen.
„Wäre besser für uns alle, ja.“ Dann sah er zu seiner Urenkelin und meinte: „Hab ein Auge auf den Welpen, Siv, er scheint das irgendwie immer noch nicht so ganz ernst zu nehmen.“
Sie antwortete nichts, nickte nur erneut und fasste dann, als sich der Vampir zurückgezogen hatte, nach meinem Arm.
„Na komm, lass uns ebenfalls etwas ausruhen.“ Nach einem verstohlenen Seitenblick auf mein Gesicht fügte sie hinzu: „Und ich weiß, dass du es ernst nimmst, genau wie Bjorn auch.“
Ich brummelte nur etwas in meinen Dreitagebart, als ich mich von ihr zu unserem Lager ziehen ließ.
„Wenn du jetzt länger schmollst, nenn ich dich die nächsten Tage nur noch Wuffelchen“, drohte sie mir scherzhaft, was ihr einen vernichtenden Blick von mir einhandelte.
„Das wagst du nicht.“
„Ach nein? Wetten dass doch?“
Herausfordernd blieb sie direkt vor mir stehen und der Schein der Petroleumlampe ließ ihre Augen funkeln.
„Du spielst mit dem Feuer, Kleine“, warnte ich sie und ärgerte mich darüber, dass mir kein passender Spitzname für sie einfallen wollte.
„Bellende Hunde beißen nicht, Wuffi.“
Zwischen uns war nur eine Handbreit Luft und alles, was ich hätte tun müssen, um sie zum Schweigen zu bringen, war meinen Kopf ein wenig zu senken und sie zu küssen...
„He, jetzt haut euch endlich hin. Petter und ich wecken euch in fünf Stunden. Wenn ihr bis dahin nicht geschlafen habt, ist das euer Pech, nicht unseres.“
Niels Worte wirkten wie eine eiskalte Dusche und auf einmal hatte ich es sehr eilig, mich in meinen Schlafsack neben meine Tochter zu quetschen.
_________________
Alles Liebe
Petra



Eine halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 11:22    Titel: Werbung



Nach oben
Kathleen Kelly
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 6076
Wohnort: Ostalb

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 18:27    Titel:

Danke für die Fortsetzung liebe Zabanja! drück
_________________
Liebe Grüße
Heidi
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Ferra



Anmeldungsdatum: 30.10.2010
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 18:12    Titel:

Kathleen Kelly hat Folgendes geschrieben:
Danke für die Fortsetzung liebe Zabanja! drück


das unterschreib ich mal so Smile Ich freu mich jedes mal, wenn ein neuer Teil kommt, aber dass sich das mal ziehen kann ist doch völlig in Ordnung und ganz normal. Mach dir keinen Stress Smile
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Kreativecke -> Zabanja's Roman

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de