Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



gebogene Sicherheitsnadeln




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Leuchtplatte
Nächstes Thema anzeigen: Ich suche: Schablonen  
Autor Nachricht
kadie



Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 83
Wohnort: im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 20.09.2021, 09:01    Titel: gebogene Sicherheitsnadeln

Hallo,
letzte Woche war ich im Patchworkladen und wollte mir Nachschub an gebogenen Sicherheitsnadeln mit 38mm von Prym besorgen. Meine sind silberfarbig und mit denen kann ich gut arbeiten. Anscheinend gibts jetzt nur noch goldfarbige und die sind lt. Beschreibung aus Messing. Meiner Meinung nach ist das doch viel zu weich? Hat jemand Erfahrung mit diesen Nadeln oder weiß ein anderes taugliches Fabrikat?
Ich habe mal welche von Singer gekauft (u.a. weil die in einem blumenförmigen Döschen sind), aber die taugen absolut nichts, das gibt höchstens Löcher in den Stoff.
_________________
Viele Grüße Ingrid
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 20.09.2021, 09:01    Titel: Werbung



Nach oben
Kolibri



Anmeldungsdatum: 07.11.2015
Beiträge: 629
Wohnort: zwischen M und EBE und ED

BeitragVerfasst am: 21.09.2021, 08:27    Titel:

Meine Sicherheitsnadeln sind schon recht alt, ebenfalls aus Messing und sehr stabil. Solange sie mir nicht unter den Nähfuß geraten Rolling Eyes, verbiegen sie sich auch nicht. Den Hersteller weiß ich nicht mehr.
_________________
Herzliche Grüße
Ilonka

Meine Nähmaschine ist geduldiger als ich.
Nach oben
Edith



Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 4442
Wohnort: Bad Bocklet

BeitragVerfasst am: 21.09.2021, 17:16    Titel:

Ich glaube ich habe die goldfarbenen, von denen Du sprichst. Ja, die sind nicht sooo arg stabil und verbiegen sich schon leicht. Andererseits sind sie vom Handling her (zumindest für mich) recht angenehm und sind mir nur dann verbogen, wenn ich etwas rustikaler unterwegs war. Nach dem was Du schreibst aber wahrscheinlich nicht das, was Du suchst.
_________________
Liebe Grüße
Edith

never give up!
Nach oben
Brigie



Anmeldungsdatum: 01.04.2008
Beiträge: 381
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.09.2021, 19:18    Titel:

Messingnadeln haben den Vorteil, dass sie nicht rosten können. Die Nadeln stecken bei einem Quilt doch mitunter sehr lange im Stoff, da kann das schon eine Rolle spielen.

Die Härte von Messing hängt von der Legierung ab, es gibt weichere und härtere Sorten.
_________________
Liebe Grüße, Brigitte

______________________________________
Elen sila lumenn' omentielvo - Ein Stern leuchtet über der Stunde unserer Begegnung
J.R.R. Tolkien
Nach oben
farbstich



Anmeldungsdatum: 05.12.2010
Beiträge: 689

BeitragVerfasst am: 21.09.2021, 20:16    Titel:

Hallo Ingrid!

Vor ein paar Jahren kaufte ich mir die gebogenen messingfarbenen Quiltsicherheitsnadeln von Prym. Seit dem arbeite ich mit ihnen und bin zufrieden.
Beim letzten Patchworktreffen wurde mir bei einem sehr dicken Vlies geholfen ihn zu nadeln und da hörte ich auch von den ehemals silbernen Nadeln. Sie seien dünner und etwas länger und man würde die bevorzugen.
Aber wie gesagt, ich kenne keine anderen, sie hinterlassen keine Löcher und sie verbiegen auch nicht.

Grüßle Birgit.
Nach oben
kadie



Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 83
Wohnort: im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 21.09.2021, 21:43    Titel:

vielen Dank für eure Antworten! Mir wurden unbenutzt herumliegende silberfarbene Nadeln angeboten, was ich natürlich gerne annahm.
Wenn jetzt dann wieder Nähtreffen stattfinden können, werde ich hoffentlich mal die Möglichkeit haben, auch die "goldigen" zu testen.
_________________
Viele Grüße Ingrid
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de