Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Babydecke - Resteverwertung

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> WIP
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: In Harmonie - Denim & Co.
Nächstes Thema anzeigen: Endlosprojekt: Neues aus der Restekiste  
Autor Nachricht
Bienenstich



Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 7524
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 21:50    Titel: Babydecke - Resteverwertung

Neulich bekam ich von einer lieben Patchworkfreundin eine Tüte voll Mini-Reste. viele schmale Streifen usw. Da ich sowieso schon von einem anderen Projekt kleine Hexie-Papierchen hatte, bot sich dieses Muster an:

Die Bildqualität ist so...naja

Also. Es soll eine kleine Babydecke werden für Kinderwagen/Buggy. Maße weiß ich noch nicht. Die Hexies haben eine Kantenlänge von 15 mm.
Jetzt bin ich am überlegen, ob ich dazwischen eine Art Sashing mache. Also eine Reihe einfarbige Hexies (z.B. weiß oder hellgrün, eben geschlechtsneutral).
Gelb wäre auch nicht schlecht. Was meint ihr? keine Ahnung
_________________
Gruß Bienenstich


Zuletzt bearbeitet von Bienenstich am 16.11.2019, 22:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 21:50    Titel: Werbung



Nach oben
Cokö



Anmeldungsdatum: 01.08.2012
Beiträge: 971
Wohnort: Neuenstein-Obersöllbach

BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 22:07    Titel:

Würde mir glaube ich ganz gut gefallen. Vielleicht nicht zwischen jeder Blume, aber immer wieder mal.

Liebe Grüße Conny
Nach oben
Tigerface



Anmeldungsdatum: 26.04.2019
Beiträge: 524
Wohnort: Geldern

BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 22:53    Titel:

Was für eine Fisselsarbeit, Respekt!
Mal angenommen, du machst aus 7 Blümchen eine größere Blume und da rundherum ein Sashing?
_________________
Lieber Gruß Annette
----------------------------
Ignoranz tötet!
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 4776
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 06:18    Titel:

Die Sashing-Idee gefällt mir gut, dann wirkt es wie eine kleine Blumenwiese. Gelb wäre nicht schlecht, zumal die Farbe darin noch nicht vertreten ist. Grün kann ich mir genau so gut vorstellen. Bei weiß hätte ich Bedenken, daß die Decke zu schnell einschmutzt.

Ich lege mir die Blüten immer auf einen entsprechend farbigen Hintergrund und schau mir die Wirkung an. Manchmal kommt eine Farbe heraus, an die ich noch gar nicht gedacht hatte.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Rita-online



Anmeldungsdatum: 22.12.2009
Beiträge: 107
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 10:27    Titel:

Ich finde es sehr lobenswert und bewundernswert, wie schnell du die geschenkten Reste weiter verarbeitest.

Sashing finde ich auch eine schöne Idee. Spontan hätte ich gelb ausgeschlossen. Es kommt vermutlich auf das Gelb an. Leg die Blümchen doch mal auf ein paar Stoffe. Meist komme auch auf diese Weise zu einer Lösung.

Ich hab neulich mal einen Quilt gesehen, da waren die Blümchen diagonal angeordnet, an einem Blütenblatt verbunden, umrundet in diesem Fall von weiß, und dann eine Reihe Hexagons in einer Diagonale. Ist schwer zu erklären, was ich meine.
_________________
Liebe Grüße
Rita
Nach oben
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 667
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 13:38    Titel:

Toll, deine Blüten aus den Minihexis.! yippiie
Ich würde die Blüten nicht direkt aneinander setzen. Dann kommen sie besser zur Geltung.
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
kesseschere



Anmeldungsdatum: 30.01.2008
Beiträge: 10054
Wohnort: Euskirchen

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 17:36    Titel:

Sehr schön klatsch
_________________
Lg. Marita scherchen
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Bienenstich



Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 7524
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 18:34    Titel:

Vielen Dank euch allen für die vielen unterschiedlichen Tipps. Da ich kaum einfarbige Stoffe (außer weiß) habe, werde ich wohl mal einen Stapel Blümchen einpacken und im Stoffladen auf einer Auswahl Stoffe auslegen. Laughing

Ich hab ja auch noch viel Zeit
_________________
Gruß Bienenstich
Nach oben
Tigerface



Anmeldungsdatum: 26.04.2019
Beiträge: 524
Wohnort: Geldern

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 18:36    Titel:

ja das ist eine gute Idee!
_________________
Lieber Gruß Annette
----------------------------
Ignoranz tötet!
Nach oben
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 667
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 22:15    Titel:

Bienenstich hat Folgendes geschrieben:
Da ich kaum einfarbige Stoffe (außer weiß) habe, werde ich wohl mal einen Stapel Blümchen einpacken und im Stoffladen auf einer Auswahl Stoffe auslegen.

Genauso habe ich es bei meiner Hexiblütendecke gemacht. Mit einem Stapel Blüten war ich im PW-Laden und habe sie dort auf unterschiedlichen Stoffen ausgelegt. Es war erstaunlich, wie die Blüten wirkten. Genommen habe ich schließlich einen Hintergrundstoff, den ich als Ballen erst gar nicht beachtet hatte. Allerdings wurde ich auch gut beraten und habe Fotos vom Auslegen gemacht. Dadurch war die Entscheidung dann nicht schwer.
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 22:15    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Bildergalerie -> WIP Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de