Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Augenfutter

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Habt Ihr den schon gesehen?
Nächstes Thema anzeigen: Hilfe! Wer kennt sich mit estnischen Quilts aus?  
Autor Nachricht
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1750
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 11:35    Titel: Augenfutter

wieder etwas für Auge und Seele.

https://thequiltshow.com/daily-blog/142-newsletter/26830-eternal-beauty-by-sherry-reynolds

liebe Ostergrüße,
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 11:35    Titel: Werbung



Nach oben
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 429
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 12:39    Titel:

Aww, welch ein wunderschöner Quilt!
juhu
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1750
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 09:39    Titel: nicht nur Augen...

einmal für Lekkermäuler, ein essbares Kunstwerk:

https://www.countryliving.com/food-drinks/a20077956/kelly-clarkson-quilting-birthday-cake/
weiter runterscrollen, dann kommt ein größeres Bild.
die Dame scheint eine amerikanische Fernseh-Prominente zu sein.

liebe Grüße von
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
cailin



Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 5760
Wohnort: im Schwäbischen..

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 09:55    Titel:

Kelly Clarkson hat mal die Amerikanische Variante von DSDS gewonnen und ist ne ziemlich berühmte Sängerin.

die Torte ist fast zu schade zum Anschneiden...

der Erste Quilt sieht nicht schlecht aus, aber ist nicht meins.. ich mag die nicht so..
_________________
Viele Grüße
Bianca

manchmal sollte man einfach DAS tun, was einen Glücklich macht, und nicht das was vernünftig ist!!!
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1750
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 16.06.2018, 07:56    Titel: Ian Berry

von Ian Berry und seinen Quilts aus alten Jeans habt Ihr vielleicht schon gehört.
hier ist ein Link zu Detail-Fotos:
https://thequiltshow.com/daily-blog/142-newsletter/27047-ian-berry-denim-art-let-s-get-closer

und hier findet Ihr ein Interview mit ihm:
https://thequiltshow.com/daily-blog/142-newsletter/27046-ricky-tims-talks-to-artist-ian-berry-about-his-exhibit-in-paducah

liebe Grüße von
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 1384
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 16.06.2018, 09:46    Titel:

Boah! Shocked Shocked Shocked

Danke für's Zeigen!

In der Quilt-Gallery gibt's auch noch einige sehr schöne und außergewöhnliche Quilts zu sehen...
_________________
Viele Grüße
Andrea

Wenn es mir gut geht, handarbeite ich viel. Wenn ich viel handarbeite, geht es mir gut. Also... muss ich viel handarbeiten. muhahaha
Nach oben
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 429
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 16.06.2018, 13:20    Titel:

Letztes Jahr habe ich im Elsass einige der Werke von Ian Berry "in echt" gesehen. Es ist unglaublich, was er aus Jeansstoff zaubert! Ich bin mehrmals in seiner Ausstellung gewesen, habe mir seine Bilder aus der Entfernung und von nah angesehen. Ich konnte wirklich nur staunen.
Ian Berry ist ein sehr sympatischer junger Mann. Ich habe mich (in gebrochenem Englisch) mit ihm unterhalten und er hat mir Einzelheiten auf seinen Bildern gezeigt. Leider war sein Ausstellungskatalog schon ausverkauft.
Für mich war seine Ausstellung der absolute Höhepunkt der vielen hochkarätigen Ausstellungen im Elsass
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1750
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 16.06.2018, 18:03    Titel:

Dilldappen hat Folgendes geschrieben:
Letztes Jahr habe ich im Elsass einige der Werke von Ian Berry "in echt" gesehen. Es ist unglaublich, was er aus Jeansstoff zaubert! Ich bin mehrmals in seiner Ausstellung gewesen, habe mir seine Bilder aus der Entfernung und von nah angesehen. Ich konnte wirklich nur staunen.
Ian Berry ist ein sehr sympatischer junger Mann. Ich habe mich (in gebrochenem Englisch) mit ihm unterhalten und er hat mir Einzelheiten auf seinen Bildern gezeigt. Leider war sein Ausstellungskatalog schon ausverkauft.
Für mich war seine Ausstellung der absolute Höhepunkt der vielen hochkarätigen Ausstellungen im Elsass


das kann ich mir sehr gut vorstellen. ich muß öfter versuchen, solche Ausstellungen zu sehen.

liebe Grüße von
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1750
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 09.07.2018, 11:14    Titel: (antike) amerikanische Quilts

viele amerikanische Museen haben Quilts in ihren Ausstellungen, manche sind sogar nur der textilen Kunst gewidmet.

bei den meisten gibt es inzwischen online-kataloge ihrer Sammlungen.
da historische Quilts meine große Leidenschaft sind, kann ich mich da stundenlang verlieren...

heute weise ich Euch den Weg ins Gregg-Museum, ein Museum für Kunst im weitesten Sinne. Es sind auch moderne, ungewöhnliche Quilts dabei, alle mit guten Detail-Bilder.


https://searchgreggcollection.arts.ncsu.edu/SearchResults.aspx?

wenn ihr nach eigenen Kriterien alle Objekte durchsuchen wollt, bitte diese Seite nutzen:
https://searchgreggcollection.arts.ncsu.edu/WordSearch.aspx


viel Spaß beim Entdecken,
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1750
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 18.11.2018, 09:13    Titel: noch mehr Augenfutter

speziell für die Hexi Fans unter uns:
https://thequiltshow.com/daily-blog/142-newsletter/27544-antique-quilt-masterpiece-with-45000-hexies

es wäre übrigens käuflich zu erwerben....

liebe Grüße in den Sonntag,
Doro
_________________
Start where you are. Use what you have. Do what you can. (Arthur Ashe)

***I am serious, and don’t call me Shirley.***
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 18.11.2018, 09:13    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de