Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



An alle PFAFF expression 710/720

Gehe zu Seite Zurück  1, 2


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Freier Wochenendseminarplatz
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Schneiderliebe



Anmeldungsdatum: 22.08.2021
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22.08.2021, 15:35    Titel:

Hallo,

auch ich bin neu hier.
Ich nähe seit 40 Jahren und habe erst vor zwei Jahren Patchwork und Quilten für mich entdeckt.
Über meine Suche zu Erfahrungen zur Pfaff Quilt Expression 720 bin ich hier gelandet und finde das Forum sehr interessant.

Gibt es schon Neuigkeiten zu dem Thema mit dem Plastikteil und die Reaktion von Pfaff darauf?

Ich habe mir Anfang 2020 die Quilt Expression 720 gekauft, aber so richtig zufrieden bin ich damit nicht. Nun habe ich gesehen, dass meine auch bereits diese Kerbe, wie auf dem Foto, hat.
Seit geraumer Zeit bin ich am Überlegen, ob ich sie in Zahlung gebe und mir eine andere Näma kaufe.
Aber jetzt möchte ich erst mal wissen, wie das mit dem Konstruktionsfehler weitergeht.

Einen schönen Sonntag noch und viele Grüße
Schneiderliebe
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 22.08.2021, 15:35    Titel: Werbung



Nach oben
moct



Anmeldungsdatum: 25.07.2021
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 22.08.2021, 15:45    Titel:

Hallo Schneiderliebe,

ich habe meine Pfaff vor ca. 3 Monaten gekauft, mittlerweile habe ich sie wieder abgegeben und bin zu einer anderen Marke gewechselt.
Wenn du mehr wissen möchtest, gerne per PN.

VG Moct
_________________
Lernfähig
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 5317
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 23.08.2021, 07:34    Titel:

Schneiderliebe hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

auch ich bin neu hier.
Ich nähe seit 40 Jahren und habe erst vor zwei Jahren Patchwork und Quilten für mich entdeckt.
Über meine Suche zu Erfahrungen zur Pfaff Quilt Expression 720 bin ich hier gelandet und finde das Forum sehr interessant.

Gibt es schon Neuigkeiten zu dem Thema mit dem Plastikteil und die Reaktion von Pfaff darauf?

Ich habe mir Anfang 2020 die Quilt Expression 720 gekauft, aber so richtig zufrieden bin ich damit nicht. Nun habe ich gesehen, dass meine auch bereits diese Kerbe, wie auf dem Foto, hat.
Seit geraumer Zeit bin ich am Überlegen, ob ich sie in Zahlung gebe und mir eine andere Näma kaufe.
Aber jetzt möchte ich erst mal wissen, wie das mit dem Konstruktionsfehler weitergeht.

Einen schönen Sonntag noch und viele Grüße
Schneiderliebe


Momentan habe ich keine weiteren Kenntnisse, da ich mitten im Umzug stecke und einfach dafür keine Zeit habe..
Am Besten, ihr geht u eurem Pfaff-Händler und sprecht mit dem.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Nähliesel



Anmeldungsdatum: 12.09.2021
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.09.2021, 18:36    Titel: Pfaff Quilt Expression 720

Hallo liebe Pfaff 720 Besitzerin,

ich habe etwas 14 Tage dieses Maschinchen und hab mich sehr darauf gefreut. Hab viel probiert und mich mit allem vertraut gemacht. Sie gefällt mir wirklich gut.
Nun hab ich gelesen und auch die Fotos gesehen, daß es da ein Problem gibt, bei der Fadenführung. Wie kann man da eine Lösung finden. Jetzt ist meine Freude etwas getrübt. Ist es ratsam selbst Hand anzulegen, also nach Absprache mit dem Händler.

Bin auf eine Reaktion gespannt
Liebe Grüße Angelika
Nach oben
Nicki47



Anmeldungsdatum: 15.01.2016
Beiträge: 2080
Wohnort: 74906

BeitragVerfasst am: 12.09.2021, 19:27    Titel:

Hallo Nähliesel
Fakt ist: Man sollte nie etwas machen, wenn die Maschine Garantie hat.
Sollte da etwas passieren musst du alle Reparaturen selber zahlen.

Sprich mit deinem Händler was Er/Sie dazu sagt.

lg Nicki
_________________
Meine Ruhe ist mir heilig, nur Verrückte habens eilig Wink
Nach oben
moct



Anmeldungsdatum: 25.07.2021
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13.09.2021, 00:20    Titel:

Hallo Nähliesl,

mein Händler hat derzeit gesagt, er würde das machen und die Garantie läuft weiter. Von daher würde ich es mit dem Händler besprechen und nicht selber Hand anlegen.
Ich habe meine 720 aus anderen Gründen abgegeben.

VG Monika
_________________
Lernfähig
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de