Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



14.Dezember 2020




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2020
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Adventskalender 2020
Nächstes Thema anzeigen: 15.Dezember 2020  
Autor Nachricht
Gabi
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 20378
Wohnort: Boos bei Memmingen

BeitragVerfasst am: 13.12.2020, 21:17    Titel: 14.Dezember 2020

Nun haben wir alle vielleicht wieder etwas Zeit, zum nähen, backen, Beine hochlegen...




Zartschmelzende Schoko-Brownie-Cookies

Diese zartschmelzenden Schoko-Brownie-Cookies enthalten ganz viel Schokolade und müssen unbedingt vor dem Backen gekühlt werden.
Zutaten:
• 225g Zartbitterschokolade, Kakaoanteil möglichst 70% oder höher
• 30g Butter
• 2 Eier, Zimmertemperatur
• 70g weißer Zucker
• 40g brauner Zucker
• 1 TL Vanilleextrakt
• 60g Mehl, Type 405
• 1/2 TL Backpulver
• 75g gehackte Schokolade oder Schokodrops
Zubereitung:
Die Schokolade mit der Butter entweder in der Mikrowelle für immer jeweils 30 Sekunden schmelzen,
dabei jedes Mal umrühren oder auf dem Herd auf kleiner Hitze schmelzen, dann zur Seite stellen.
Die Eier mit den Zuckersorten und Vanilleextrakt ca. 2-3 Minuten in einer großen Schüssel aufschlagen, bis die Masse heller und dicklicher wird,
dann die Schokoladenmischung gut einrühren. Mehl und Backpulver einrühren und am Schluss die gehackte Schokolade unterheben.
Den Teig für mindestens eine 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Schokolade wieder hart werden kann.
Falls man länger als eine halbe Stunde kühlt, unbedingt erst wieder Raumtemperatur annehmen lassen.
Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
Für jeden Cookie je einen kleinen Esslöffel Teig abnehmen, zu einem Ball rollen und dann auf das Blech setzen, die Kekse verlaufen noch.
Nach Sicht ca. 9-11min backen, sie sehen noch ziemlich unfertig aus, aber das ist richtig so. Sobald sie abgekühlt sind, härten sie noch nach.
Die Cookies halten sich ca. eine Woche, wenn man sie luftdicht aufbewahrt.


Der Narr und das Glück.

Ein junger Mann fand, er habe zu wenig Glück im Leben,
und er beschloss, Gott aufzusuchen, um ihn zu bitten, das zu ändern. Man sagte ihm, Gott wohne in der Tiefe eines dunklen Waldes, und so machte er sich auf den Weg. Am Waldrand traf er einen Wolf. »Junger Mann, wohin gehst du?« rief der Wolf.

»Zu Gott, damit er einen Glückspilz aus mir macht«, antwortete der junge Mann.

»Wenn du Gott siehst«, sagte der Wolf, »frag ihn doch, warum ich immer solchen Hunger habe.« »Mache ich«, versprach der junge Mann und ging weiter.

Als er ein Stück durch den Wald gegangen war, kam er an einem schönen Mädchen vorbei, das traurig an einem Fluss saß. Das Mädchen rief ihn zu sich: »Junger Mann, wohin gehst du?«

»Zu Gott, damit er einen Glückspilz aus mir macht«, antwortete der junge Mann.

»Wenn du ihn siehst, frag ihn doch bitte, warum ich immer so unglücklich bin«, bat das Mädchen.
»Ich frage ihn«, sagte der junge Mann und ging weiter.

Nach einer Weile hörte er einen Baum, der in der Nähe des Flusses stand, rufen: »Junger Mann, wohin gehst du?« »Zu Gott, damit er einen Glückspilz aus mir macht«, antwortete der junge Mann.

»Wenn du ihn siehst, frag ihn doch bitte, warum ich immer so durstig bin, obwohl ich hier am Fluss stehe«, bat der Baum.

»Geht in Ordnung«, sagte der junge Mann und ging weiter. In der Mitte des Waldes traf der junge Mann Gott. »Gott«, sagte er, »ich möchte, dass du einen Glückspilz aus mir machst. Mein ganzes Leben lang habe ich Pech gehabt. Zur Abwechslung könnte ich etwas Glück gebrauchen.«
»Okay«, sagte Gott.

Bevor der junge Mann sich wieder auf den Weg machte, stellte er Gott die Fragen der drei, die er unterwegs getroffen hatte. Dann eilte er zurück, um sein neues Leben zu beginnen. In seiner Aufregung lief er an dem Baum vorbei, aber der rief ihn zurück: »Junger Mann, was ist mit meiner Frage?«

»Ach ja, Gott sagte, du bekommst nicht genug Wasser, weil zwischen deinen Wurzeln und dem Fluss ein vergrabener Schatz liegt, aber ich kann mich jetzt nicht länger mit dir unterhalten. Ich bin jetzt ein Glückspilz und habe es eilig.«

Er rannte weiter, und als er an dem Mädchen vorbeikam, rief es: »Junger Mann, was ist mit meiner Frage?«
»Ach ja«, rief er im Laufen zurück, »Gott sagte, du bist so unglücklich, weil du so einsam bist. Er sagte, dass ein gut aussehender junger Mann hier vorbeikommen würde und ihr euch ineinander verlieben und glücklich leben könntet bis ans Ende eurer Tage. Aber nun muss ich schnell weiter, ich habe jetzt Glück, und mein neues Leben wartet.«

Als er aus dem Wald gelaufen kam, rief der Wolf ihm zu: »Junger Mann, was ist mit meiner Frage?« »Ach ja«, antwortete der junge Mann, »Gott sagte, du biss so hungrig, weil du nicht genug zu fressen hast. Doch falls der Narr weit genug kommt, um dir das auszurichten, kannst du ihn zum Mittagessen haben.«

„Happs“, machte der Wolf, doch in diesem Augenblick wachte der junge Mann auf und war froh, dass es ja „nur“ ein Traum war.

Ich wünsche euch allen eine gute Woche, bleibt gesund.
_________________
Grüße von Gabi

Mein Patchwork Onlineshop

Wer etwas will, findet Wege
Wer etwas nicht will, findet Gründe


Zuletzt bearbeitet von Gabi am 15.12.2020, 12:10, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 13.12.2020, 21:17    Titel: Werbung



Nach oben
Kiki Mum



Anmeldungsdatum: 16.03.2019
Beiträge: 809
Wohnort: Burgoberbach

BeitragVerfasst am: 14.12.2020, 05:37    Titel:

Guten Morgen, da sieht man wieder mal, wenn man ständig unzufrieden ist , verpasst man die glücklichen Momente im Leben. Wie wahr
Ich wünsche euch allen einen Tag
Gruß Barbara
_________________
Liebe Grüße Barbara 🧡🧵

Noch kein Zusammenhang erkennbar, aber ich bleib daran und geb nicht auf…
Nach oben
Vera



Anmeldungsdatum: 01.01.2014
Beiträge: 3000
Wohnort: Hoyerswerda

BeitragVerfasst am: 14.12.2020, 13:25    Titel:

Vielen Dank für das schöne Türchen.


Die Brownies muss ich unbedingt ausprobieren! Smile
_________________
Mit einem Gruß von mir!



Mein Vorsatz für 2021:

Spaß haben!!!


... und weiter Tops nähen.
Und ganz bestimmt auch Patchworkdecken fertig machen. Vierteljährlich eine ... vielleicht.
Nach oben
AIM-Name
Dilldappen



Anmeldungsdatum: 17.02.2018
Beiträge: 1365
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 14.12.2020, 23:06    Titel:

Herzlichen Dank für das heutige Türchen!
juhu
_________________
Liebe Grüße
Roswitha daumen hoch

Wir können die Windrichtung nicht bestimmen, aber wir können die Segel setzen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Adventskalender -> Adventskalender 2020

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de