Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Zierstichquilt




 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Neue Aktionen -> Auf Eis gelegt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: "Sewing to Go" Swap
Nächstes Thema anzeigen: Zierstichswap  

Stofffarbe / Stoffart
schwarz
42%
 42%  [ 3 ]
dunkelgrün
14%
 14%  [ 1 ]
dunkelrot
14%
 14%  [ 1 ]
einheitlicher Stoff (alle bestellen von der gleichen Quelle)
28%
 28%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 7

Autor Nachricht
heikeundlily



Anmeldungsdatum: 25.09.2006
Beiträge: 298
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.06.2009, 14:31    Titel: Zierstichquilt

Patchkatze bat mich die Aktion hier noch einmal richtig aufzumachen und ich hoffe es stimmt jetzt.

Im letzten Bernina Newsletter war dieser Quilt.

http://www.berninausa.com/webautor-data/392/Quilt-of-Stitches.pdf

Die Idee ist ein Swap,
Grundlage sind 25 cm Quadrate, die mit Zierstichen in geraden Linien benäht werden.
Damit der Stoff sich nicht zu sehr verzieht sollte er, vorgewaschen werden wie immer, und dann vieleicht gestärkt, auf jeden Fall aber mit einem Reißvlies unterlegt werden.
Zum Nähen sind alle Garne erlaubt, wobei Stickgarne oder auch Multicolorgarne sehr schön werden, aber auch normale Nähgarne sind selbstverständlich erlaubt. Die äußeren 3-4 cm bleiben frei.
Die Quadrate werden nach dem Nähen, diagonal, in 4 Dreiecke zerschnitten. Davon sind dann zwei längst und zwei quer gestreift.
eines behaltet ihr und drei werden getauscht.
Ihr bekommt die Richtungen zurück die ihr getauscht habt.
Ist einfach zu machen und Frau kann endlich einmal den ganzen Tüddelkram, der in den meisten Maschinen ist benutzen.
Selbstverständlich sind auch Zwillings- oder Drillingsnadeln erlaubt, aber bitte keine zusätzlichen Bänder aufnähen.
Die Größe der Dreiecke erlaubt fertige Quadrate von 20 cm, auch wenn man die Seiten noch einmal etwas nachkorrigieren muß.
Oder auch ein nochmaliges Teilen der Dreiecke.

Über Farbe und Stoff müssen wir noch reden, aber vieleicht ist es gut einen einheitlichen Stoff zu nehmen, damit es nacher besser zusammen passt.

Die Anzahl hängt davon ab, was ihr nachher damit machen wollt.

Termin drängelt nicht, ich bin für Vorschläge offen.

Schwierigkeitsgrad ist easy, auch für Anfänger, immer geradeaus, Spur am besten mit einer Kreidelinie markieren.
Abstand der Reihen 1-3 cm.

Dies ist nur ein erster Entwurf der Regeln, wir können alles nachbessern.
_________________
lg heike
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 12.06.2009, 14:31    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Neue Aktionen -> Auf Eis gelegt

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de