Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Quiltmuster verkleinern ?




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork und Quilterei - Fragenkatalog
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Loenne ComboBag
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Veganic



Anmeldungsdatum: 17.04.2021
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 15:46    Titel: Quiltmuster verkleinern ?

Hallo ihr Lieben,
ich plane gerade meine nächstes Projekt (The Wolf AbstractionQuilt von Violet Craft) und habe es als PDF Datei von ihr online gekauft. Nun habe ich folgende Frage: Das Endmaß ist mir eigentlich etwas zu groß (60"x65") und ich würde ihn gerne um 20% verkleinern. Der Quilt wird als Foundation Paper Piece gearbeitet.
Kann ich meine PDF Dateien jetzt einfach mit 80% ausdrucken ? Passt dann am Ende noch alles zusammen ? Oder hab ich da einen Denkfehler ?

Liebe Grüße - Veganic
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 15:46    Titel: Werbung



Nach oben
variahexe



Anmeldungsdatum: 02.10.2013
Beiträge: 542
Wohnort: Zeil am Main

BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 17:08    Titel:

Hallo Veganic
Du bist neu hier, da freuen wir uns, wenn du dich kurz vorstellst.
Vielleicht möchtest du ein wenig von dir erzählen?
_________________
Und immer ein Stück Stoff unter der Nadel
Petra
Nach oben
Veganic



Anmeldungsdatum: 17.04.2021
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 17:16    Titel:

Oh sorry - ich bin grad so mit Feuereifer bei der Planung dass ich das vollkommen vergessen habe.Natürlich stelle ich mich gern vor. Ich bin 49 Jahre alt, lebe mit dem besten Mann, 6 Hunden, 2 Pferden und 2 Alpakas im Donnersbergkreis. Hobbies habe ich viele - und ich liebe Handarbeiten, stricke sehr gerne, nähe und Patchworke wann immer es die Zeit zulässt.
Wir freue mich sehr hierzusein - mich mit euch auszutauschen und von euch zu lernen. 🙋🏻‍♀️
Nach oben
ciege



Anmeldungsdatum: 01.12.2012
Beiträge: 943

BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 17:29    Titel:

Wenn es auf Foundation Paper gedruckt wird, ist die Größe egal. Kannst es 80% kleiner ausdrucken. Dann wird es ja ausgeschnitten und auf den Stoff gebügelt. Die Nahtzugabe ist im Druck ja nicht enthalten.
_________________
LG Anja
Nach oben
Veganic



Anmeldungsdatum: 17.04.2021
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 17:51    Titel:

Vielen Dank - so hab ich mir das auch gedacht, aber ohne „Rückendeckung“ von euch erfahrenen Quiltern hätte ich mich glaub nicht getraut. Es ist mein erstes Foundation PP Projekt - und ich bin echt gespannt 🤩
Nach oben
Maaia



Anmeldungsdatum: 30.09.2012
Beiträge: 2720
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.04.2021, 14:00    Titel:

ciege hat Folgendes geschrieben:
Wenn es auf Foundation Paper gedruckt wird, ist die Größe egal. Kannst es 80% kleiner ausdrucken. Dann wird es ja ausgeschnitten und auf den Stoff gebügelt. Die Nahtzugabe ist im Druck ja nicht enthalten.


Eigentlich werden die Abstraction Quilt meines Wissens nur auf Papier genäht, also ohne Aufbügeln.

Guck Dir mal die einzelnen zu nähenden Blöckchen an - da sind bestimmt auch recht kleine Teilchen dabei. Wenn Du eines mit kleinen Partien einmal probehalber auf 80% ausdruckst und zur Probe nähst (Stoff ist ja egal), bekommst Du ein Gefühl dafür, ob das machbar für Dich ist.

Irgendjemand hier im Forum hatte den Elefanten von Violet Craft im Kleinformat genäht, scheint also machbar zu sein.

Ich nähe gerade den Geparden von ihr, aber in Normalgröße. Da sind schon ziemlich kleine Fitzelchen dabei.
_________________
LG Maaia

Der Fehler sitzt meistens vor der Nähmaschine.
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 5258
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 19.04.2021, 14:49    Titel:

Ich habe schon einige Vorlagen die auf Papier genäht werden verkleinert und es geht sehr gut. Sollte eine Nahtzugabe schon angezeichnet sein darf man nicht vergessen, diese auf das richtige Maß (1/4") von Hand zu erweitern.

Den Tipp von Maaia kann ich nur unterstreichen. Nach Möglichkeit das kleinste Teil heraussuchen und entsprechend verkleinern. Da macht man nichts verkehrt.
_________________
Liebe Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
ciege



Anmeldungsdatum: 01.12.2012
Beiträge: 943

BeitragVerfasst am: 19.04.2021, 14:51    Titel:

Ich kenne das Schnittmuster von Wolf nicht... der Elefant ist auf Papier genäht. Aber hier wurde von Foundation Paper geschrieben... andere Technik von Paperpiecing. Da wird das Papier auf den Stoff gebügelt.
_________________
LG Anja
Nach oben
Maaia



Anmeldungsdatum: 30.09.2012
Beiträge: 2720
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.04.2021, 15:27    Titel:

ciege hat Folgendes geschrieben:
Ich kenne das Schnittmuster von Wolf nicht... der Elefant ist auf Papier genäht. Aber hier wurde von Foundation Paper geschrieben... andere Technik von Paperpiecing. Da wird das Papier auf den Stoff gebügelt.


Hier ist meines Wissens "normales" Paper Piecing gemeint, das war wohl etwas verwirrend.
_________________
LG Maaia

Der Fehler sitzt meistens vor der Nähmaschine.
Nach oben
Nicki47



Anmeldungsdatum: 15.01.2016
Beiträge: 2070
Wohnort: 74906

BeitragVerfasst am: 19.04.2021, 21:43    Titel:

wenn du es verkleinerst, dann solltest du es speichern. Auf die Größe die du haben willst.

Achte darauf das du die Original Datei nicht veränderst. Sonst ist diese futsch.
_________________
Meine Ruhe ist mir heilig, nur Verrückte habens eilig Wink
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 19.04.2021, 21:43    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork und Quilterei - Fragenkatalog

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de