Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



Quilten mit Janome Horizon 8900 QCP




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Jeans und Jeans
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
senera



Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 1
Wohnort: Radevormwald

BeitragVerfasst am: 10.02.2020, 19:55    Titel: Quilten mit Janome Horizon 8900 QCP

Hallo,
kennt sich jemand vielleicht mit der Janome Horizon 8900 QCP aus? Ich habe die Maschine zum Quilten meiner Decken geschenkt bekommen. Das Problem ist, ich bekomme sie nicht richtig eingestellt. Bevor sich meine Wut noch steigert und ich sie wieder verkaufe, hoffe ich auf Eure Hilfe. Ich bin wirklich am Verzweifeln. Habe verschiedene Garne versucht, extra einen Fuß gekauft, damit ich mit Linealen Quilten kann ... nichts klappt. Verschiede Einstellungen, verschiedene Stärken ... ständig kräuselt sich der Unterfaden und es gibt nur Garnsalat.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!
Anke.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 10.02.2020, 19:55    Titel: Werbung



Nach oben
Medi64



Anmeldungsdatum: 24.12.2010
Beiträge: 3824
Wohnort: Dorsten

BeitragVerfasst am: 10.02.2020, 20:29    Titel:

Hallo Anke und herzlich willkommen hier im Forum.
Ich habe bald 7 Jahre meine Janome Horizon 8900QCP.
Mit meiner Maschine mag ich gerne FreeMotionQuilten. FMQ
Habe aber 3 x Kurse begelgt, erst nach dem 3. Kurs war ich soweit, dass es auch funktionierte wie ich es mir vorgestellt habe.

Grundsätzlich sollte vielleicht ein Nähmaschinentechniker einmal nachschauen, ob auch wirklich alles mit deiner Maschine in Ordnung ist. Dann lass dir an deiner Maschine einmal FMQ vorführen.
Wenn dies alles geklärt ist und es bei dir noch immer nicht so, wie gewünscht funktioniert, suche dir einen Kurs.

PS: es gibt für die Janome 8900 eine Spulenkapsel, die man beim quilten benutzen kann /soll. In gut sortierten Nähfachhandel zB. https://www.naehwelt-flach.de/index.php?lang=0&cl=search&searchparam=Janome+8900+Spulenkapsel findet man so etwas.
Ich vergesse es immer, das diespezielle Spulenkapsel im Kästchen liegt... bei mir geht es auch ohne.

LG Medi
_________________
Keine Seifenblase kann so hoch steigen, wie die Phantasie.


Nach oben
huckebein



Anmeldungsdatum: 09.11.2016
Beiträge: 50
Wohnort: Rehden

BeitragVerfasst am: 10.02.2020, 21:00    Titel:

Ich habe die Maschine auch und habe viel mit den Einstellungen probiert. Mittlerweile kann ich fast jedes Garn im fmq verarbeiten. Die richtige Nadel ist noch wichtig. Ich bevorzuge topstich- Nadeln von Superior.
Dein Problem hört sich nach falscher Fadenspannung oben an. Variere hier Mal ein bisschen.
Die extra Spulenkapsel ist nicht erforderlich.
_________________
LG huckebein
Hexe

***Carpe diem – Nutze die Zeit***
https://tuedelkram-und-unikate.blogspot.de/
Nach oben
patchworkaholic



Anmeldungsdatum: 29.01.2013
Beiträge: 1283
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 10.02.2020, 21:52    Titel:

Hallo, ich habe und benutze die extra Spulenkapsel. Es funktioniert bei mir gut, wenn der Fußdruck auf 3 und die Oberfadenspannung zwischen 1 und 2 steht. Als Unterfaden nehme ich Bottomline und oben unterschiedliche Garne. Ich nehme immer eine neue Nadel, nicht unbedingt Topstitch.

Ich stimme Medi zu, die Maschine einem Techniker vorzustellen und möglichst eine Einführung zu bekommen
_________________
Quiltige Grüße,

patchworkaholic Carola



www.patchworkmadame.blogspot.de
Nach oben
cailin



Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 6077
Wohnort: im Schwäbischen..

BeitragVerfasst am: 11.02.2020, 08:08    Titel:

Hallo,

ich hab die Maschine auch..

zum Quilten hab ich mir auch eine extra Spulenkapsel bei der die Fadenspannung etwas lockerer ist, besorgt, brauch sie aber komischerweise nicht immer..

ich muss immer etwas ausprobieren, habe ich oben Madeira PES garn, läuft es am besten mit auch Madeira bobbins (den vorgespulten) ..

momentan hab ich gerade oben KING TUT drauf, da läuft es mit normalen Nähgarn unten in der Spule am besten.. seltsamerweise, weil den Quilt vorher hab ihc mit dem gleichen Garn aber bobbins gemacht..

die Fadenspannung muss man trotzdem nach jedem Unterfadenwechsel kontrollieren und neu einstellen.
Regelmäßig die Nadeln tauschen (ich komme mit Topstitching nadeln am besten zurecht) ..

trotzdem gibt es Tage, da legt man den Quilt besser zur Seite und liest ein gutes Buch.. Laughing
_________________
Viele Grüße
Bianca

manchmal sollte man einfach DAS tun, was einen Glücklich macht, und nicht das was vernünftig ist!!!
Nach oben
Loni Malemoor



Anmeldungsdatum: 04.08.2016
Beiträge: 353
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 13.02.2020, 10:54    Titel:

Hey,
ich habe die Maschine auch, nutze die Spulenkapsel und bin ziemlich glücklich mit meiner Maschine. Meine mag nicht jedes Garn und damit habe ich viel ausprobiert, bis ich das passende Garn für FMQ gefunden habe. Beim Obertransporter ist es egal, da nimmt sie alles.
Die Idee, sie einmal vom Fachmann angucken zu lassen, falls du eine gebrauchte geschenkt bekommen hast, finde ich sehr vernünftig. Ein oder zwei Kurse zu belegen, falls man noch keine Erfahrung hat, finde ich auch sinnig.
_________________
🌻 Schöner Gruß Loni
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Alles andere was mit Patchwork und quilten zu tun hat

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de