Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat

Links
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
MeinStoffpaket



1. Hilfe bei Maschinenproblemen!




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Für Kurs = Nähmaschine
Nächstes Thema anzeigen: JANOME 8900 QCP Freihandquilten Oberfaden reisst ständig  
Autor Nachricht
nähspule



Anmeldungsdatum: 27.11.2008
Beiträge: 9582
Wohnort: Elbmarschen (das ist nördlich von HH)

BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 13:49    Titel: 1. Hilfe bei Maschinenproblemen!

Hallo an alle,

ich weiß gar nicht, ob ich hier richtig bin und ob das überhaupt jemanden interessiert was ich schreiben möchte.

Es geht um generelle Probleme mit den Nähmaschinen und man weiß nicht weiter.

"Mein" Nähmaschinentechniker hat mir erzählt, daß 75% aller Probleme bei Nähmaschinen von der Nutzerin selbst behoben werden können und das geht so:

Generell bei Fadenriss und all solchen Probleme gilt: Reinigen! Immer eine neue Nadel nehmen, egal wie alt oder neu die jetzige ist! Der Techniker sagt, dadurch eliminiert man 45%.
Immer neu einfädeln und zwar von Anfang an, nicht nur zwischendrin anfangen. Manchmal verhaken sich Fäden schon an der Spule und man merkt es nicht. Damit hat man dann 75% erschlagen.
Manchmal begreift man nicht was mit der Maschine ist (passiert ihm auch gelegentlich) und verzeifelt. Dann heißt es Maschine aus und Abstand nehmen. Vielleicht spazieren gehen und frische Luft schnappen für 15 Minuten. Dann erst wieder an die Maschine und von neuem anfangen, oft geht dann alles wie geschmiert.

Immer eine Art Checkliste durchgehen:
Sauber?
Neue Nadel?
Ordentlich eingefädelt?
Unterfaden voll?
Fadenspannung okay?
Fuß unten?

Und neulich im Kurs wollte eine Maschine nicht... der Einfädler war nicht zurückgegangen und keiner hat´s bemerkt.
_________________
Liebe Grüße,

Nana


Zuletzt bearbeitet von nähspule am 11.03.2015, 18:18, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 13:49    Titel: Werbung



Nach oben
Maaia



Anmeldungsdatum: 30.09.2012
Beiträge: 2718
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 14:20    Titel:

Danke für diese kleine Aufzählung! Meist liegt es ja wirklich an solchen "Banalitäten", daß das Maschinchen nicht will - weil es nicht kann! Ich war letztens fast verzweifelt, weil meine Nähmaschine nicht so wollte wie ich, dabei war mir nicht aufgefallen, daß mein Sohn am Rad für den Oberfaden gedreht hatte. Man kommt ja auf solche Sachen zuerst gar nicht und vermutet wer weiß was.

ich glaube, ich klebe mir Deine kleine Checkliste an meine Maschine (irgendwo ganz unauffällig Laughing ). Man weiß ja nie... Wink
_________________
LG Maaia

Der Fehler sitzt meistens vor der Nähmaschine.
Nach oben
bine66



Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 7367
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 16:03    Titel:

Danke für deine Checkliste. ja, ganz oft sitzt der Fehler vor der Maschine.
_________________
Viele Grüße
Sabine
Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 14356
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 17:33    Titel:

Danke!
Vielleicht solltest Du den Titel ändern in: 1.Hilfe bei Maschinenproblemen ?
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
Edith



Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 4391
Wohnort: Bad Bocklet

BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 17:47    Titel:

Danke dafür dass Du die Maschinen-Basics mal wieder in Erinnerung rufst. Ich habe auch festgestellt, dass saubermachen und neu einfädeln meist schon reicht.
_________________
Liebe Grüße
Edith

never give up!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör -> Nähmaschinen

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum | Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2021 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de