Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Umrechner für Inch und Yard
Empfohlene Seiten
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat
Designwände

Links
Patchworksuche.de: Die Patchwork - Suchmaschine
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase



Liesel Schritt für Schritt Anleitung




 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Welche Größe für ein Baby- bzw. Kinderquilt?
Nächstes Thema anzeigen: Anleitung PP Schmetterling  
Autor Nachricht
taschenbiene
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 13:45    Titel: Liesel Schritt für Schritt Anleitung

Hallo liebe Lieselfans ich habe von meiner Bekannten die Erlaubnis bekommen ihre Anleitung hier einzustellen.Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim lieseln und hoffe dann auch mal Bilder zu sehen. Das letzte Foto ist von einer anderen Bekannten von uns beiden.

Großmutters Garten - Patchworkmuster


Das Patchworkmuster "Großmutters Garten" ist ein altes traditionelles Muster, Urheber: unbekannt...

Material:

    Millimeterpapier
    Pappe
    Bleistift
    Lineal
    Schere
    festes Papier (z.B. Zeitschriftenhüllen ect.)
    Stoffreste
    Stecknadeln
    Reihgarn
    Nähnadeln
    verschieden farbiges Nähgarn

wenn der Garten eine Decke werden soll:
    Stoff für die "Wege", das sind die Verbindungssechsecke zwischen den Blumen
    Volumenvlies in der passenden Deckengröße
    Hintergrundstoff und evt. Randstoffe


So geht´s:


Hexagon:
Ein Hexagon ist ein Sechseck, bei dem jeder Innenwinkel 120° beträgt. Mein Hexagon hat jeweils eine Kantenlänge von 3 cm. Ich habe mir 3 cm auf Millimeterpapier aufgezeichnet und an beiden Seiten einen Winkel von 120° ausgemessen, dann hatte ich ein Trapez. Dieses Trapez habe ich dann gespiegelt, fertig ist das Sechseck.

Hier seht ihr ein Hexagon-Teil von vorn und von hinten, die Schablonen schneide ich aus festem Papier aus (z.B. Werbeprospekte, Umschläge von Zeitschriften usw.)





Man schneidet aus einem Reststoff ein Quadrat von ca. 7 x 7 cm,





danach werden die vier Ecken abgeschnitten und das Papier mit einer Stecknadel auf dem Stoff befestigt, damit nichts verrutschen kann (das ist hier beim Foto leider nicht geschehen).




Der erste Rand wird nach vorn auf die Papierschablone gefaltet und mit großen Stichen auf das Papier genäht,





danach wird der zweite Rand umgelegt und ebenfalls geriehen usw.

Wenn alle Ränder genäht sind, sieht das Hexagon wie oben auf dem größeren Foto aus.

Ihr braucht für eine Blume sechs "Blätter" und einen "Mittelpunkt", die fertigen Blumenblätter werden an den Mittelpunkt genäht .




Dazu legt ihr z.B. zwei fertige Blätter rechts auf rechts und näht mit einer feinen Nadel und ganz feinen Stichen mit Nähgarn in der passenden Farbe die Kanten fest.




Erst wenn ein Hexagon an allen sechs Seiten zusammengenäht worden ist (z.B. hier der gelbe Mittelpunkt) wird der Reihfaden und auch das Papier entfernt ..... gut Ding will Weile haben !!!!!




Dieses Foto hat Sabrina in Wiesbaden aufgenommen auf der "8. Kreative Welt 2002", hübsch, nicht wahr?
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 13:45    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum/Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de