Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Umrechner für Inch und Yard
Empfohlene Seiten
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat
Designwände

Links
Patchworksuche.de: Die Patchwork - Suchmaschine
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
Stoffpaketeshop



Bildanleitung Nadelkissen Blume

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen -> Schritt für Schritt Anleitungen mit Bildern
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Schnelle Dreiecke aus Quatraten (Half Square Triangles)
Nächstes Thema anzeigen: Zaubertäschchen verändert  
Autor Nachricht
Froschkönigin



Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 475
Wohnort: Ostfriesland

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 17:51    Titel: Bildanleitung Nadelkissen Blume

Blumennadelkissen

Nachdem mich einige von euch angesprochen haben, ob ich die Anleitung für das Blumennadelkissen aufgeschrieben hätte (die Anleitung gibt es leider nicht mehr im Internet), habe ich mich mal rangemacht und selbst eine Aleitung zusammengezimmert Wink
Ich hoffe es ist alle einigermaßen verständlich ausgedrückt und man kann der Anleitung folgen...

Hoffentlich habt ihr viel Freude daran!

So soll es mal aussehen Very Happy



Man braucht:

2 Stöffchen, Füllwatte, Nadel & Faden und ganz wichtig: ein kleines Gefäß welches in dem Nadelkissen verbleibt.

Ich benutze dazu immer die Gewürzaufbewahrung vom Ikea. Die hat nämlich einen Magneten und so kann man das Nadelkissen später auch an die Pinnwand hängen Very Happy





Ihr zeichnet auf die linke Stoffseite einen Kreis mit dem Durchmesser eures Schälchens. Der Kreis wird mit einer ungefähren Nahtzugabe von 0,75cm ausgeschnitten. Das wird der Teil in dem später die Nadel stecken.



Nun brauchen wir einen weiteren Kreis aus dem gleichen Stoff. Dazu messt ihr den Durchmesser eures Schälchens und die beiden Kantenlängen. Diese werden addiert.
Der Kreis hat also die Größe des Schälchens plus die Länge der Kanten, damit man es später bequem um das Schälchen herumschlagen kann.





Für die Blütenblätter brauchen wir 9 Kreise in einer anderen Farbe. Ihr nehm als Schablone wieder euer Schälchen, zeichnet die Kreise auf die linke Seite des Stoffes und schneidet sie ohne Nahtzugabe aus.





Für die neun Blütenblätter werden alle Kreise geviertelt, dabei liegt die rechte Stoffseite außen.





Die neun Vietel werden auf dem größeren der beiden übrigen Kreise wie auf dem Foto festgesteckt.



Dann wird mit lockerem Faden einmal um den ganzen Kreis herumgenäht. Später wird dieser Faden stramm gezogen um dem Nadelkissen seine Form zu geben.

Je enger man näht desto schwieriger ist das zusammen ziehen, aber desto schöner werden auch die Blütenblätter. Ich habe mein Nadelkissen nochmal neu genäht - im Foto mit der Füllwatte sind die Blüttenblätter dann deutlich schöner Wink



Das Schälchen wird in die Mitte gestellt und die beiden Fadenenden werden straff gezogen, so ziehen sich die Blütenblätter in ihre Form. Die beiden Fadenenden verknoten und die Blütenblätter etwas zurechtzupfen.







Das Nadelkissen mit Füllwatte oder Filzresten bestücken.



Der übrige kleine Kreis wird zu guter letzt mit Hand angenäht (gut das hätte bei mir etwas genauer ausfallen können Embarassed ).



Und fertig ist unser Blumennadelkissen Very Happy








_________________
Liebe Grüße
Jenny

"Es gehört viel Erfahrung dazu, wie eine Anfängerin zu küssen" ;o)
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 17:51    Titel: Werbung



Nach oben
Skendysky



Anmeldungsdatum: 13.05.2009
Beiträge: 1881
Wohnort: in der schönen Pfalz nähe Speyer

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 18:09    Titel:

Das ist eine super Anleitung, ich habe sie voll verstanden und des soll was heißen..habe sonst immer noch Fragen *lach*
...habe auch die Gewürzteile und bin versucht heute noch so eins zu machen..(hab so viel andere Sachen zu tun.. Rolling Eyes )

Dankeeeeeeee....
_________________


Mein Blog Smile http://ninas-hobbyecke.blogspot.com/
der Maus Smile
--------------------------------------------------
Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Fantasie bestickt hat.
Nach oben
AIM-Name
gepee



Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 3819
Wohnort: Ostalb

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 18:24    Titel:

Tolle Anleitung, danke. Und das mit dem Magnetschälchen ist ja eine geniale Idee
_________________
Grüße von Gesine
"Hinter fast jeder begabten Frau steht eine ziemlich schlaue Katze."

Mein Patchwork-Fotoalbum und AMCs
Nach oben
Froschkönigin



Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 475
Wohnort: Ostfriesland

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 18:27    Titel:

Skendysky hat Folgendes geschrieben:

...habe auch die Gewürzteile und bin versucht heute noch so eins zu machen..(hab so viel andere Sachen zu tun.. Rolling Eyes


Geht auch ganz schnell Wink Laughing
_________________
Liebe Grüße
Jenny

"Es gehört viel Erfahrung dazu, wie eine Anfängerin zu küssen" ;o)
Nach oben
Fleckerl-Oma



Anmeldungsdatum: 02.03.2008
Beiträge: 4226
Wohnort: Altenmarkt a d Alz / Obb.

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 18:33    Titel:

Danke Blackjack für die Anleitung!
Haben inzwischen das Nadelkissen x-mal gemacht und verschenkt und alle waren begeistert!
Des Magnetdoserl ist wirklich ne tolle Idee!
_________________
"Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder!"
Nach oben
evarose



Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 2263
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 19:05    Titel:

Hallo liebe Blackjack,
... vielen lieben Dank für die tolle Anleitung - hast du super gemacht - fange auch gleich an - den meine Freundin hat bald Geburtstag und da soll so ein schönes Blumennadelkissen - nach deiner Anleitung - noch eine kleine Zugabe werden - denn sie jammert immer das sie kein gescheites Nadelkissen hat - und last bud not least - sie ist Floristin - na passt doch gut oder???
_________________
Liebe Grüße Eva

Gehe Aufrecht wie die Bäume, lebe Dein Leben so stark wie die Berge. Sei sanft wie der Frühlingswind. Bewahre die Wärme der Sonne im Herzen und der große Geist wird immer bei dir sein! (Weisheit der Navajos)

... habe ab jetzt auch einen Blog


Silvia Bridal Sampler
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
trivoli_quilt
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 17037

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 19:57    Titel:

Blackjack, dir lieben Dank für diese schöne Anleitung - so sonnig - vielen Dank daumen hoch
_________________
Sonnige Grüße aus dem Taunus, Martina, TQ

Jane: 10-3-0-148


-----------------------------------
„Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens." (Friedrich Nietzsche)

--------------------------------
Nach oben
Nähmaus



Anmeldungsdatum: 01.03.2009
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 21:29    Titel:

Hallo Blackjack!
Vielen Dank für die Anleitung!!!
Ich glaube, das muss ich glatt meinen Kollegen vorstellen, denn sonst hat immer jeder zwei Nadelkissen. Eines zum Mitnehmen und eines für die Maschine... Aber mit dem Magnet drin kann man es ja an die Maschine hängen. Laughing

Also echt cool!

Lieben Dank von der Nähmaus
Nach oben
Dezemberkind



Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 798
Wohnort: Saarl.

BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 08:21    Titel:

Hallo Blackjack,

vielen Dank für dieses tolle Nadelkissen. (Dann muss ich nur noch zum Schweden einkaufen muhahaha)

LG Gabi
_________________
Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag
Nach oben
elenschen



Anmeldungsdatum: 14.06.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 09:39    Titel:

coole anleitung...die hab sogar ich verstanden Very Happy
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 09:39    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Techniken und Anleitungen -> Schritt für Schritt Anleitungen mit Bildern Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum/Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de