Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Umrechner für Inch und Yard
Empfohlene Seiten
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat
Designwände

Links
Patchworksuche.de: Die Patchwork - Suchmaschine
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
Stoffpaketeshop



Zielscheibe nähen




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork und Quilterei - Fragenkatalog
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Schablonen aus Acryl oder Metall
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Cokö



Anmeldungsdatum: 01.08.2012
Beiträge: 341
Wohnort: Neuenstein-Obersöllbach

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 12:42    Titel: Zielscheibe nähen

Hallo zusammen.
Hat für mich jemand einen Tip wie ich eine Zielscheibe nähen kann?
Mein Neffe hat Konfirmation und es wurde die letzten Jahre zur Tradition dass die Kids ein Kissen von der Tante bekommen. Seither immer Jeanskissen. Nino ist jedoch Bogenschütze und jetzt dachte ich ich Nähe ein Zielscheibenkissen. Habe jedoch keine Ahnung wie ich so eine Runde Scheibe in verschiedenen Farben nähen kann.

Bin über jede Idee dankbar

Conny
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 12:42    Titel: Werbung



Nach oben
patchworkaholic



Anmeldungsdatum: 29.01.2013
Beiträge: 918
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 14:28    Titel:

Hallo,

spontan fällt mir dazu ein, die einzelnen Kreise übereinander zu aplizieren.
_________________
Quiltige Grüße,

patchworkaholic Carola



www.patchworkmadame.blogspot.de
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 616
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 15:55    Titel:

Oder Du nähst viele gleich große "Tortenstücke" zum Kreis zusammen.
_________________
Viele Grüße
Andrea


Ein Tag ohne Handarbeiten - geht gar nicht!

Ich geh dann mal wieder sticheln...
Nach oben
Nähnadel



Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 5416

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 17:03    Titel:

patchworkaholic hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

spontan fällt mir dazu ein, die einzelnen Kreise übereinander zu aplizieren.

Das war auch mein Gedanke.
_________________
Liebe Grüße
Nähnadel Elke



Gegen nähen hilft nur nähen.
Nach oben
Medi64



Anmeldungsdatum: 24.12.2010
Beiträge: 3341
Wohnort: Dorsten

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 20:32    Titel:

Nähnadel hat Folgendes geschrieben:
patchworkaholic hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

spontan fällt mir dazu ein, die einzelnen Kreise übereinander zu aplizieren.

Das war auch mein Gedanke.


So würde ich auch vorgehen.

LG Medi
_________________
Keine Seifenblase kann so hoch steigen, wie die Phantasie.


Nach oben
Medi64



Anmeldungsdatum: 24.12.2010
Beiträge: 3341
Wohnort: Dorsten

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 20:37    Titel:

Was es nicht alles gibt Laughing

https://de.dawanda.com/product/115414967-robert-kaufman-stoff-sports-life-3-zielscheibe

sogar einen passenden Stoff


und so mit applizierten Stoffkreisen

http://lillyundloris.de/eine-zielscheibe-aus-stoff/

LG Medi
_________________
Keine Seifenblase kann so hoch steigen, wie die Phantasie.


Nach oben
Cokö



Anmeldungsdatum: 01.08.2012
Beiträge: 341
Wohnort: Neuenstein-Obersöllbach

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 23:49    Titel:

Ihr seid spitze!
Applizieren mag ich allerdings nicht so recht.
In meinem Gehirn rattert es gewaltig. Vielleicht nähe ich etwas in Richtung Dresdner Teller. Question
Bin gerade an Papierteilen ausschneiden und zusammen fügen. Mal sehen ob ich eine Lösung finde. Ansonsten greife ich auf euren Vorschlag zurück.
Der Stoff ist allerdings auch Klasse. Damit ein Kissen nähen wäre die schnellste Lösung Very Happy

Liebe Grüße Conny
Nach oben
Zabanja



Anmeldungsdatum: 17.11.2010
Beiträge: 1126
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 10.04.2018, 08:19    Titel:

Applizieren wäre auch mein Vorschlag gewesen - allerdings nicht Kreise, sondern Ringe. Also so, dass die Stoßkanten grad nur ein kleines Stück überlappen. Sonst könnte das Kissen einfach zu 'hart' werden.

Der Stoff ist allerdings auch eine Wucht Wink
_________________
Alles Liebe
Petra



Eine halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge
Nach oben
Medi64



Anmeldungsdatum: 24.12.2010
Beiträge: 3341
Wohnort: Dorsten

BeitragVerfasst am: 10.04.2018, 21:31    Titel:

Ich bin schon sehr neugierig auf deine Lösung Very Happy winke

LG Medi
_________________
Keine Seifenblase kann so hoch steigen, wie die Phantasie.


Nach oben
Schnitte



Anmeldungsdatum: 11.02.2016
Beiträge: 2141
Wohnort: Thüringen/Sachsen

BeitragVerfasst am: 11.04.2018, 21:19    Titel:

Liebe Conny, haben bei der Gilde eine tolle Möglichkeit Kreise einzunähen gezeigt bekommen. Mit Windelvlies. Hier habe ich gerade eine Möglichkeit gefunden, bei der Freezer Papier benutzt wurde. Gleiche Technik.

http://sewnomadic.blogspot.de/2013/02/semi-simple-drunkards-path.html

Geht wirklich super.

Habe dir ne Mail geschickt...
_________________
Liebe Grüße von Schnitte

http://nadel-und-faden-werkstatt.blogspot.de
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 11.04.2018, 21:19    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Patchwork und Quilterei - Fragenkatalog

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum/Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de