Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Umrechner für Inch und Yard
Empfohlene Seiten
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat
Designwände

Links
Patchworksuche.de: Die Patchwork - Suchmaschine
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
Stoffpaketeshop



Vlies für eine Designwand

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Mysterypaper
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Patchgolf



Anmeldungsdatum: 16.05.2017
Beiträge: 242
Wohnort: Jembke

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 22:01    Titel: Vlies für eine Designwand

Moin, hat jemand ein Tipp für Vlies für eine Designwand ? Mir wurde das Vlies von Clover. Kann das aber im Internet nicht finden.
Kann das Vlies allerdings nicht auf einen Rahmen spannen. Muss Gardinenband dran nähen. Habe eine Schiene unter der Zimmerdecke.
Würde mich über diverse Vorschläge freuen.
_________________
LG Rolf
Wer Spaß am Patchworken hat, hat auch Spaß im Leben.
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 22:01    Titel: Werbung



Nach oben
Maaia



Anmeldungsdatum: 30.09.2012
Beiträge: 2363
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 22:46    Titel:

Hast Du schon mal über Molton nachgedacht? Kleinere Blöcke haften da sogar ohne Nadeln.
_________________
LG Maaia

Der Fehler sitzt meistens vor der Nähmaschine.
Nach oben
Machi



Anmeldungsdatum: 04.01.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Rheingau

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 23:14    Titel:

ich habe eine Fleecedecke von Ikea für ein paar Euros ...
_________________
Viele Grüße
Machi
Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 13637
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 20:04    Titel:

Genau, Molton.
Hab auch so ein altes Moltontuch an der Tür hängen, da kann ich die Blöcke, wenn sie nicht so groß sind einfach dranpappen.
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 479
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 21:38    Titel:

Eine Fleecedecke aus dem Discounter reicht völlig aus. Evtl. unten beschweren, eine Latte dran tackern oder so, damit die Decke beim Lüften nicht flattert. Dann brauchst Du sie auch nicht auf einen Rahmen spannen.
_________________
Viele Grüße
Andrea


Ein Tag ohne Handarbeiten - geht gar nicht!

Ich geh dann mal wieder sticheln...
Nach oben
swisspatch



Anmeldungsdatum: 26.08.2012
Beiträge: 2612
Wohnort: Schweizer Seite des Bodensee

BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 22:41    Titel:

Ich habe auch eine Fleecedecke gespannt. Kleine Teile haften von selber daran, das ist super.
_________________
Herzliche Grüsse

Marina

Die Kunst ZU LEBEN besteht darin, zu lernen im Regen zu tanzen anstatt auf die Sonne zu warten!

Hier geht's zu meinem Blog:
http://patchlys.blogspot.com
Nach oben
Bastelhexe



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 3086
Wohnort: Bad Arolsen

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 07:25    Titel:

Ich habe mir eine kleinere Designwand an die Wand gehangen.

2 DIN A3 Keilrahmen mit normolem Volumenvlies bespann und dicht nebeneinander aufgehangen. So habe ich eine Fläche von 100 x 70 cm.





Der Vorteil davon, ich kann auch fertiggenäht Teile einfach mit der Stecknadel anpieksen, wie hier:



Gerade bei solchen Ansatzarbeiten wie dem Passacaglia-Quilt ist mir die Wand eine sehr große Hilfe, da die schon zusammengenähten Stoffteile ein ganz schönes Gewicht haben.
_________________
Viele Grüße



"Lernen ist wie rudern gegen den Strom - wer aufhört, treibt zurück."

Mein Blog
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Waldhexe



Anmeldungsdatum: 14.12.2011
Beiträge: 1363
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 06:49    Titel:

Ich hab Molton über eine Styroporplatte gespannt
Das meiste haftet von selbst, größeres stecke ich einfach fest
_________________
lg Kristin

halloween Mein Blog halloween
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Patchgolf



Anmeldungsdatum: 16.05.2017
Beiträge: 242
Wohnort: Jembke

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 12:39    Titel: Designwand

Danke für eure Vorschläge. Habe leider keine Wand. Muss also auf eine Schiene unter der Decke vorlieb nehmen
_________________
LG Rolf
Wer Spaß am Patchworken hat, hat auch Spaß im Leben.
Nach oben
Andrea R.



Anmeldungsdatum: 23.01.2017
Beiträge: 479
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 12:49    Titel:

Du kannst Dir auch aus vier Brettern einen faltbaren Paravent bauen und den mit Fleece beziehen. Steht von alleine und kann bei Bedarf (oder nichtBedarf) zusammengeklappt platzsparend verstaut werden.
_________________
Viele Grüße
Andrea


Ein Tag ohne Handarbeiten - geht gar nicht!

Ich geh dann mal wieder sticheln...
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 12:49    Titel: Werbung



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Zubehör Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum/Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de