Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Umrechner für Inch und Yard
Empfohlene Seiten
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat
Designwände

Links
Patchworksuche.de: Die Patchwork - Suchmaschine
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
Stoffpaketeshop



Spiralschneider ....

Gehe zu Seite Zurück  1, 2


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Rezepte - Ecke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Brownies vom Forumstreffen
Nächstes Thema anzeigen: einwecken  
Autor Nachricht
Nadel-Maus7



Anmeldungsdatum: 25.03.2011
Beiträge: 10733
Wohnort: Spessart Hessen MKK

BeitragVerfasst am: 10.02.2017, 18:41    Titel:

Danke Kerstin ...
Und bleibt ein Rest vom Gemüse übrig ... so der Mittelstrunk ... oder geht da alles mit aufarbeiten???
Und gibt es Gemüse, das sich nicht gut eignet?
Kostet das viel Kraft?
_________________
Mit lieben Grüßen, Dani

"Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein." (Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama)

Mein kleiner Blog ... http://kreativhexchen.blogspot.de/

Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 10.02.2017, 18:41    Titel: Werbung



Nach oben
MrsQuilty



Anmeldungsdatum: 09.03.2016
Beiträge: 275

BeitragVerfasst am: 10.02.2017, 19:05    Titel:

Der Mittelstrunk bleibt übrig. Auch ein ewas größeres Endstück, dass ich immer
klein schneide und mitgare. Natürlich macht nicht jedes Gemüse Sinn, aber
da mußt du selber probieren was für dich infrage kommt.
Ich benutze ihn gerne für Zucchini, Möhren, Gurken und Rettich.
Wenn ich passende Kartoffeln oder Topinambur finde, dann auch diese.

Ansonsten einfach mal bei Chefkoch.de oder Kochbar.de gucken.

Zucchini gehen sehr einfach zu schneiden, dicke Möhren etwas schwerer, aber
beides machbar.

Ich kann dir das Teil sehr empfehlen, da sich die Garzeiten durch den feinen Schnitt
reduzieren und du immer ein schnelles Essen auf den Tisch bringst.

LG
Kerstin
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
Nadel-Maus7



Anmeldungsdatum: 25.03.2011
Beiträge: 10733
Wohnort: Spessart Hessen MKK

BeitragVerfasst am: 10.02.2017, 19:12    Titel:

Danke Kerstin,
das hilft mir sehr ...
Ich geh mal gucken ... Very Happy
_________________
Mit lieben Grüßen, Dani

"Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein." (Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama)

Mein kleiner Blog ... http://kreativhexchen.blogspot.de/

Nach oben
Mara26



Anmeldungsdatum: 26.06.2014
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 10.02.2017, 22:19    Titel:

Ich habe mich vor kurzem für den Lurch Spiralschneider entschieden, weil ich eben nicht nur längliches Gemüse wie Karotten und Zucchini schneiden will. Und mit dem Lurch kann man auch z.B. rote Beete schneiden. Das ist mit dm Gefu Modell nicht so einfach möglich.
Der Lurch brauch halt ein bisschen mehr Platz. Preislich sind beiden Modelle in der gleichen Kategorie.
Nach oben
Nadel-Maus7



Anmeldungsdatum: 25.03.2011
Beiträge: 10733
Wohnort: Spessart Hessen MKK

BeitragVerfasst am: 11.02.2017, 00:16    Titel:

Danke Mara ... dann schau ich mir auch den Lurch an Very Happy
_________________
Mit lieben Grüßen, Dani

"Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein." (Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama)

Mein kleiner Blog ... http://kreativhexchen.blogspot.de/

Nach oben
Frazima



Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 2972
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 11.02.2017, 12:48    Titel:

Habe mitgelesen und bin jetzt gespannt, wofür du dich entscheidest.
Bin jetzt selber auf so ein Ding neugierig geworden.
Habe sowieso ein Haushaltsgerätefimmel! Leider!

Mit der Hand drehen ist doch bestimmt anstrengender, als mit der Kurbel, oder?
_________________
Liebe Grüße von Gabi


Nach oben
nähundsing



Anmeldungsdatum: 23.03.2014
Beiträge: 799

BeitragVerfasst am: 11.02.2017, 14:03    Titel:

Ich hatte mal einen, wo man das Gemüse mit der Hand drehen musste, also ohne Kurbel. Den hab ich schnell verschenkt (an einen Single), weil mir das für 3 Personen zu anstrengend für mein Handgelenk war, man braucht schon bisschen Kraft Embarassed
_________________
Gruß von Elke


If you look the right way you can see that the whole world is a garden
Nach oben
Frazima



Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 2972
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 11.02.2017, 14:49    Titel:

Ja, Elke, das dachte ich mir. Danke für Deine ehrliche Antwort.
_________________
Liebe Grüße von Gabi


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Rezepte - Ecke Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum/Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de