Logo

Patchwork - und Quiltforum

Forum für alle Themen rund um Patchwork und Quilts


 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Nützliches
Patchworklexikon
Terminkalender
Umrechner für Inch und Yard
Empfohlene Seiten
Smileygenerator

Für Mitglieder
Bilder hochladen
Patchworkchat
Designwände

Links
Patchworksuche.de: Die Patchwork - Suchmaschine
Patchwork - Anleitungen
Patchwork - Oase
Stoffpaketeshop



"Sarma" kroatische Krautwickerl




 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Rezepte - Ecke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Vorheriges Thema anzeigen: Rezept für Apfelstrudel gesucht
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Fleckerl-Oma



Anmeldungsdatum: 02.03.2008
Beiträge: 4664
Wohnort: Altenmarkt a d Alz / Obb.

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 10:20    Titel: "Sarma" kroatische Krautwickerl

Sie gibt es in vielen Varianten aus vielen Regionen, aber so machen wir sie:

ca. 750g Hackfleisch gemischt
1 eingelegter Krautkopf
Risottoreis (ungekocht)
Salz
Pfeffer
Vegeta
2 Zwiebeln
0-6 Knoblauchzehen
viel Paprika edelsüß
Geräucherte Ripperl
Einbrenne zum Schluss

Hab auf Youtube eine tolle Anleitung gefunden, die das alles sehr gut beschreibt! https://www.youtube.com/watch?v=WuCcrF_Qp9g

Wir kochen die Sarma immer am Vortag (4 Std.!), lassen alles über Nacht abkühlen und kochen es dann am anderen Tag langsam auf! Frischer Kartoffelbrei dazu, etwas Schmand drauf … fertig!

Prijatno i dobar tek!
_________________
"Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder!"


Zuletzt bearbeitet von Fleckerl-Oma am 01.04.2018, 12:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Werbung
Registrieren oder Einloggen, um Werbung auszublenden





BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 10:20    Titel: Werbung



Nach oben
Quiltfrau



Anmeldungsdatum: 26.10.2012
Beiträge: 3855
Wohnort: Bergstraße

BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 10:26    Titel:

Das klingt gut - wir sind Krautwickelfan Laughing
_________________
Herzliche Grüße Brigitte

"Habe keine Angst etwas Neues anzufangen! Denke immer daran:
Amateure haben die Arche gebaut und Profis die Titanic! "
by Julia "single in der Großstadt"
Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 13713
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 02.04.2018, 19:21    Titel:

Very Happy Danke!
Was verstehe ich unter einem eingelegten Krautkopf?
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
Fleckerl-Oma



Anmeldungsdatum: 02.03.2008
Beiträge: 4664
Wohnort: Altenmarkt a d Alz / Obb.

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 04:50    Titel:

Tinka hat Folgendes geschrieben:
Very Happy Danke!
Was verstehe ich unter einem eingelegten Krautkopf?

Die Weisskrautköpfe wurde eingesalzen und in Holzfässer eingelegt. Nach der Reifung ist der Kopf weich und kann für Krautrouladen verwendet werden. Wie Sauerkraut, aber eben der ganze Krautkopf! Gibt es vakuumiert zu kaufen! Wink
_________________
"Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder!"
Nach oben
Nicki47



Anmeldungsdatum: 15.01.2016
Beiträge: 1407
Wohnort: 74906

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 06:29    Titel:

huhu
Dieses Gericht wird in der Region, wo mein Mann her kommt immer zu Heiligabend gekocht.
Wenn mein Mann die Sarma kocht bin ich in der Küche nicht erwünscht. Nein nicht das Er mich da nicht mag, grins.
Er fängt morgens damit schon an und ist Stunden damit beschäftigt diese zu kochen.
Und Töpfe? Tja die sind alle auf dem Herd oder im Herd.
Als Beilage wird Kartoffelpüh, Kartoffeln oder einfach nur Brot dazu gegessen.

Der Geschmack? Eine leckere Kombination die einfach nur super schmeckt.
_________________
Meine Ruhe ist mir heilig, nur Verrückte habens eilig Wink
Nach oben
Eris



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 1024
Wohnort: Metropolregion Hamburg M-V

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 08:29    Titel:

Fleckerl-Oma hat Folgendes geschrieben:

Die Weisskrautköpfe wurde eingesalzen und in Holzfässer eingelegt. Nach der Reifung ist der Kopf weich und kann für Krautrouladen verwendet werden. Wie Sauerkraut, aber eben der ganze Krautkopf! Gibt es vakuumiert zu kaufen! Wink


jetzt weiß ich endlich, wofür unser Supermarkt diesen eingelegten Kohl führt.
kochen
danke fürs Appetitmachen!

liebe Grüße von
Doro
_________________
Fotoalbum von meinem Passacaglia

when in doubt, add twenty more colors
Kaffe Fassett
Nach oben
Tinka



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 13713
Wohnort: Pfälzer Wald

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 20:33    Titel:

Fleckerl-Oma hat Folgendes geschrieben:
Tinka hat Folgendes geschrieben:
Very Happy Danke!
Was verstehe ich unter einem eingelegten Krautkopf?

Die Weisskrautköpfe wurde eingesalzen und in Holzfässer eingelegt. Nach der Reifung ist der Kopf weich und kann für Krautrouladen verwendet werden. Wie Sauerkraut, aber eben der ganze Krautkopf! Gibt es vakuumiert zu kaufen! Wink


Danke!
Hab ich, glaube ich mal, noch nie gesehen. Werde mal die Augen offen halten!
_________________
Liebe Grüße, Tinka


____________________________________
"Geh Deinen Weg und nimm seine Wendungen und Kreuzungen ohne Zögern an!" (Anselm Grün)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Patchwork - und Quiltforum Foren-Übersicht -> Rezepte - Ecke

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

ImpressumImpressum/Datenschutz


Sitemap | Reißverschlüsse: reissverschluss-laden.de | Partner
SEO by Tosh:IM
CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de